Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

2 OpenPGP Keys (private keys) unter «mailbox.org» Account verwalten?

ZBV hat dies geteilt, 18 Monaten her
unbeantwortet

Hallo zusammen!


Es dürfte inzwischen allgemein bekannt sein, dass E-Mail-Nutzer bei «mailbox.org» grundsätzlich zwei verschiedene Möglichkeiten haben ihre E-Mail-Adresse zu verwenden. Zum einen ist das die "normale" Form <*****@mailbox.org> und zum anderen ist das die erweiterte (sichere) Form <*****@secure.mailbox.org>. Hier wird das Ganze näher erklärt.


Mit Eröffnung meines «mailbox.org» Postfaches hatte ich in diesem Zusammenhang die "grandiose Idee", verwaltet über meinen Offline-Mailer für jede Adresse einen separaten OpenPGP Key zu kreieren. Erst später stellte ich fest, dass das womöglich, und speziell im Hinblick auf den Webmailer, eine weniger gute Idee war. Denn dort kann man nur einen (1) private key hinzufügen.


Meine Frage dazu: Vor diesem Hintergrund ist es wohl sinnvoller nur einen (1) OpenPGP Key zu kreieren und diesem die <*****@secure.mailbox.org> Adresse als weitere (untergeordnete) E-Mail-Adresse hinzuzufügen?


Für eure hilfreichen Erläuterungen Im Voraus vielen Dank!


Freundliche Grüße


- ZBV -

Kommentare (2)

Foto
1

Ich würde es so machen, wie von Ihnen selbst vorgeschlagen. Sie können ja im Guard dem vorhandenen Key die 2. Adresse hinzufügen.

Foto
1

Dennoch wäre es sinnvoll verschiedene privat Keys hinterlegen zu können. Wenn ich zB. für Arbeit und Privates unterschiedliche Keys nutzen möchte oder aber wenn ich einen abgelaufenen Key habe und noch Mails die damit verschlüsselt worden lesen möchte.