Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

2FA korrekt eingerichtet - seitdem kein Zugriff mehr auf das Webinterface

Karasuma hat dies geteilt, 2 Jahren her
veröffentlicht

Guten Abend,


ich habe soeben die 2FA für mein Mailbox-Konto eingerichtet. Um es zu testen, habe ich mich ausgeloggt und wollte mich wieder einloggen. Nun behauptet das System, sämtliche Angaben seien falsch, obwohl ich mich an diese Vorgehensweise (https://support.mailbox.org/knowledge-base/article/zwei-faktor-authentifizierung) gehalten habe. Mit meinem Passwort komme ich dank 2FA nicht mehr auf das Webinterface. Das Mailprogramm kann die Mails noch abrufen.


2FA habe ich mit der Smartphone-App eingerichtet.


Wie komme ich wieder auf mein Webinterface? Telefonnummer und Alternativ-Adresse habe ich nicht angegeben. Ich konnte ja nicht wissen, dass solche Probleme auftauchen.

Kommentare (6)

Foto
1

Ich habe es doch noch hinbekommen. Beim Passwort zurücksetzen habe ich einfach die Email-Adresse weggelassen und konnte dann die Rücksetzung über das externe Mailprogramm anstoßen. Also alles gut. 2FA geht scheinbar nicht mit dem Authenticator von Microsoft.

Foto
1

HOTP, MOPT, TOPT richtig ausgewhält gehabt?

Foto
1

Da es gescheitert ist wohl nicht. Ich habe den Google Authenticator ausgewählt, da ich von der gleichen Vorgehensweise ausgegangen bin.


Was müsste ich denn genau angeben? Später werde ich auf den Yubikey umsteigen, aber vorerst würde ich die Smartphone-App vorziehen (aus verschiedenen Gründen).

Foto
1

Für Android Smartphones können Sie die App "FreeOTP" installieren, die ist kompatible mit dem Google Authenticator. Für iPhones finden Sie ebenfalls eine Empfehlung.

Foto
1

Bringt mir leider nichts, da ich ein Windows Mobile-Gerät einsetze. Kann ich deren Authenticator hier nicht verwenden?

Foto
Foto
1

Echtes Kennwort ist bei 2FA nur mehr für Mail-Client-Anmeldungen vonnöten (dies könnte auch unterbunden werden, je nach 2FA-Einstellung). Fürs Webinterface brauchste das Kennwort nicht mehr. Hier geht login über ne Kombo von PIN+OTP. Bitte nochmal den Teil-Bereich des obigen Links lesen: "Login bei mailbox.org mit PIN und One-Time-Passwort"