Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Alte OTP-Token

Dino Conte hat dies geteilt, 47 Tage her
unbeantwortet

Wenn man einen OATH-Token einrichtet und später wieder entfernt, bleibt dieser im Webinterface, bei den Einstellungen, unter "OTP-Token des Benutzers: xyz" gelistet.

Meine Frage dazu:

  • Wie lange bleiben die Informationen dort gespeichert?
  • Wie sicher ist dies? Wenn man beispielsweise keinen Zugriff mehr auf den Token hat, könnte man ihn dort "versehentlich" aktivieren und sich so aussperren?