Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Drive: Ordnergerüst bleibt nach Verschieben erhalten

9902004 hat dies geteilt, 15 Monaten her
veröffentlicht

Moin zusammen,


ich habe folgendes beobachtet:


Ich verschiebe einen Ordner in einen anderen über die Weboberfläche. Der OX Drive Client (v2.2.9) auf meinem Mac (10.15.6) synchronisiert und verschiebt die Dateien in den neuen Ordner - lässt jedoch den alten Ordner insofern stehen, als dass dort der Hauptordner und alle(!) Unterordner leer erhalten bleiben.


Quasi das Gerüst steht noch.


Auch beim Löschen aus dem Webclient heraus scheint es zu Problemen zu kommen. So bleiben bspw. Ordner die im Webinterface gelöscht wurden häufiger lokal stehen.


Hat das noch wer beobachtet?

Kommentare (1)

Foto
1

Ich tät mal updaten. Einfach mal den Schieber für auf Updates prüfen aus und an machen.

Bei Windows gibts jetze nämlich scho den 2.8.2 Drive Client. Warum sollte der für Mac andere Nummerierung haben?

Foto
1

Ich habe keine Downloadquelle außer dem Mac Appstore gesehen bisher - und dort ist 2.2.9 die letzte Version


https://apps.apple.com/de/app/ox-drive/id818195014?mt=12

Foto
1

Also ich habe das mal exakt so ausprobiert wie Du es beschreibst und bei mir läuft alles rund.

Foto
1

das ist die aktuellste Version vom 24.06.

Foto
Hinterlassen Sie einen Kommentar
 
Dateianlage anfügen