Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

OX Coi eingrstellt

Ich weiß nichts hat dies geteilt, 21 Monaten her
unbeantwortet

Ich weiß, das hier ist ein Userform. Ich weiß aber auch das der Support hier gelegentlich mitliest.

Deshalb stelle ich meine Frage dennoch hier weil ich den Support nicht unnötig belasten will. Dennoch hoffe ich daß ich eine Antwort von mailbox.org bekomme wenn es deren Zeit zulässt.


Im Oktober 2019 haben Sie von OX Coi (Chat over IMAP) und die Zusammenarbeit zwischen OX und Mailbox.org in einem Blogpost berichtet:

https://mailbox.org/de/post/ox-summit-2019-in-madrid-mailbox-org-beim-branchentreff


Ich verfolge das Projekt mit Spannung.

Nun scheint es mir aber als ob OX ihr Coi Projekt auf Eis gelegt oder gänzlich eingestellt haben.

Sehr schade.


Aber da OX Coi auf dem Kern von Delta Chat (https://delta.chat/de/) basiert und Delta Chat auch schon sehr alltagstauglich ist, meine Frage:


Wäre eine Zusammenarbeit zwischen Delta Chat und mailbox.org denkbar und letztlich nicht sogar sinnvoll für Beide.


Bei mailbox.org sollte man von der erweiterten Nutzung des Mailprotokolls profiteren. Das jedenfalls glaube ich auch in Ihren Blogpost zu lesen.


Eine Zusammenarbeit könnte seitens mailbox.org schlicht und trivial durch Geld oder Werbung erfolgen. Was Delta Chat machen könnte wäre im Gegenzug der Hinweis auf die Zusammenarbeit mit mailbox.org


Ich würde mich sehr darüber freuen wenn sich ein Mitarbeiter, oder gerne auch Herr Heinlein selbst, auf meine Frage reagieren würde.


Wie auch immer, Delta Chat in Verbindung mit mailbox.org ist schon seit einiger Zeit mein liebstes digitales Kommunikationsmedium.

Es funktioniert dank Extentionsadressen hervorragend miteinander.


Eine engere Zusammenarbeit könnte den Messengermarkt komplett umkrempeln 😉

Kommentare (2)

Foto
2

Haben die nicht schon einmal eine Messenger App groß angekündigt und dann eingestellt?

Yep, OX Messenger 2015:

https://lists.open-xchange.com/pipermail/appsuite-announce/2015-February/000147.html

Foto
1

Deshalb dachte ich ja daß es keine schlechte Idee wäre wenn Delta Chat von mailbox.org unterstützt werden würde. Bei denen läuft die Entwicklung seit langem ungebremst auf Hochtouren.


Einem Mailprovider würde ein Messenger auf E-mailbasiss m.E. auch ganz gut zu Gesicht stehen. 😀

Foto
Foto
1

> Eine engere Zusammenarbeit könnte den Messengermarkt komplett umkrempeln 😉

Ich denke nicht wirklich.

Wenn was (im verteilten Bereich) den Messengermarkt umkrempelt, dann ist es Matrix.


DeltaChat dürfte auch kaum eine Daseinsberechtigung haben.

Der einzige Vorteil davon (existente Serverinsfrastruktur) ist in der Praxis kein Vorteil.

Ansonsten gibt es viele Nachteile


Ich versteh nicht warum man unbedingt Email für etwas missbrauchen möchte, für das es nicht gedacht und besonders geeignet ist.

Ist ja nicht so als wäre es selbst mit zugeschnittenen Technologien ein Zuckerschlecken.


Anfangs mag es ja eine nette Idee gewesen sein (eventuell als Notlösung für den Übergang), aber ich vermute der einzige Grund warum DeltaChat überhaupt noch aktiv ist, ist Confirmation Bias.

Da überhaupt noch Aufwand reinzustecken halte ich für äußerst unschlau - auch wenn das eigene Geschäft auf Email basiert.

Hinterlassen Sie einen Kommentar
 
Dateianlage anfügen