Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

iOS push Mail in iOS 14

4972509 hat dies geteilt, 7 Monaten her
gelöst

Hallo,


bei mir funktioniert seit ein paar Tagen push Mail unter iOS nicht mehr. Mails kommen erst Stunden später an....


Ich habe keine Einstellungen geändert. Davor ging es zuverlässig.


Sind Probleme bekannt?

Kommentare (17)

Foto
1

Nein, keine Probleme bei mir.

Foto
1

Bei mir funktioniert es auch auf mehreren Geräten ohne Probleme.

Foto
1

Ich habe das Problem ein bisschen weiteruntersucht. Mir scheint, dass insbesondere bei aktiver catch-all Einstellung die Verzögerung auftritt. Mails an eine beliebige Adresse vor dem @ kommen bei mir sehr spät an...

Foto
1

Hi, bei mir ist es gerade andersherum. Ich hatte lange Probleme mit iOS Push und Alias. Seit Monaten funktioniert es wieder ohne Probleme. Peer selbst hat mir damals bei den Problemen geholfen, die aber damals nicht gelöst werden konnten. Meine Vermutung ist, das Apple irgendwann die Push Notifications "abklemmt" bei Erreichen einer bestimmten Grenze.

Foto
1

Bei mir ist es heute so, dass keine E-Mails automatisch heruntergeladen werden (iOS Push). Sonst funktionierte es problemlos die Jahre. Gibt es von Mailbox aus irgendwelche Probleme, hat sonst jemand Schwierigkeiten?

Foto
1

Heute kommen die Push Mails auch nicht an... Beim letzten mal lag es an einem abgelaufenen Zertifikat. UND: Ich hab gestern von Apple ne Mail bekommen:

Apple Push Notification service server certificate update


On March 29, 2021, token and certificate-based HTTP/2 connections to the Apple Push Notification service must incorporate the new root certificate (AAACertificateServices 5/12/2020) which replaces the old GeoTrust Global CA root certificate. To ensure a seamless transition and to avoid push notification delivery failures, verify that both the old and new root certificates for the HTTP/2 interface are included in the Trust Store of each of your notification servers before March 29.

Note that Apple Push Notification service SSL provider certificates issued to you by Apple do not need be to updated at this time. 

Foto
1

@ 2004158

@ Georg

Wir hatten eine Inkonsistenz im Apple Push Setup, die nun behoben wurde.

Bitte prüfen Sie erneut. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung.

Foto
1

Ich habe ebenfalls seit Ende letzten Jahres Probleme mit der Push-Benachrichtigung für neue Mails auf einem iPhone. Und das Problem existiert immer noch - gerade eben nochmal getestet.

iPhone 12 mit aktuellem iOS

mailbox.org als IMAP Konto angelegt

Abrufen (alle 15 Minuten) funktioniert problemlos


Gruß

Foto
1

Schöne guten Tag!

Ich habe von Outlook auf "eM client" gewechselt und nun diesen Thread hier entdeckt. eM client verwendet lt. einem dortigen Foreneintrag PUSH IMAP, weshalb ich hier dazuschreibe (auch wenn es ein Programm betrifft, das unter Windows läuft).

Vielleicht passt es zum Thema?

Bei mir kommen die Mails an, können jedoch nicht geöffnet werden. Zumindest nicht alle (was ich schon überhaupt nicht verstehe). Es wird angezeigt "Die Nachricht wurde nicht heruntergeladen. Sie sind nicht mit dem Server verbunden"


Ich weiß, dass mailbox.org keinen support für Drittanbieter-Software anbietet, aber: Ich habe 6 Konten eingerichtet von 3 verschiedenen Anbietern, lediglich bei dem mailbox.org-konto gibt es Probleme.


Vielleicht gibt es hierzu doch eine Lösungsidee?


Schöne Grüße!

Foto
1

Derzeit werden die Mails unter ios 14.4.1 wieder nicht gepusht. Software-Reset, push aus und an etc. Alles schon probiert. Gibt es eine Lösung?

Foto
1

Bei mir geht es seit gestern mal nicht, mal gehts wieder. Etwas instabil.

Foto
1

Gleiches Problem auch bei mir mit mehreren Apple Geräten (jeweils iOS 14.4.1).

Foto
1

Auch bei mir kein push, iOS 14.4.1

Foto
Foto
1

Bei mir das gleiche Problem seit gestern.

Foto
1

Hier seit Tagen ebenfalls Push-Probleme auf iOS 14. Allerdings nicht nur für Mails, sondern auch Threema, Whatsapp und diverse andere Apps.

Foto
1

Ich konnte mein Problem heute schon selbst lösen (iOS 14)

  • aktuelles Backup über iTunes erstellen
  • iPhone an Mac/ PC anschliessen und in den Wartungszustand versetzen
  • anschließend iPhone über Mac/ PC wiederherstellen (nicht aktualisieren!)
  • Danach zuvor erstelltes Backup wieder einspielen

Eine genaue Anleitung zum Wiederherstellen im Wartungsmodus gibt’s auf der Apple Website.

Vielleicht hilft das hier auch anderen weiter.

Foto
Foto
1

Hallo, ich bin noch nicht lange bei Apple Produkten (Seit Dez. 2020) und hab jetzt das Iphone12 inkl. IOS 14 aktuelle Version.

Leider hab ich auch seit Tagen damit zu kämpfen, dass der Push Dienst nicht wirklich klappt. Ich hab das Konto entfernt und wieder hinzugefügt, dann hat es erstmal 24 Stunden wieder geklappt. Jetzt leider wieder nicht mehr. Seit gestern kommt wieder nix mehr an, erst wenn ich die Mailapp starte, dann kommen die Mails an.

Ich hab auf dem Gerät noch meine Firmen E-Mailaccount über Microsoft laufen. Hier kommen die Mail direkte per Push sauber an.

Liegt es dann eher an der Mailapp von IOS oder am Push von Mailbox.org?


Gruß

Foto
1

Ich lasse mir von icloud und outlook auch über die Mail-App Nachrichten zustellen. Da habe ich keine Probleme. Ich denke, es liegt wieder an irgendwelchen Zertifikaten bei Mailbox.org

Foto
1

Am Wochenende hatte ich das Gefühl, dass der Push funktioniert hat (jedenfalls kamen manchmal E-Mails rein). Heute morgen ist es wieder instabil...

Foto
1

Das kann ich bestätigen. Ich dachte es läuft wieder, aber aktuell hakt es auf einem der Geräte definitiv wieder.

Foto
Foto
1

Wir hatten bis heute sporadisch Lastprobleme mit dem Apple Push Service. Sollte jetzt behoben sein.

Foto
1

Muss man dann noch irgendwas machen? Bei mir pusht noch nix

Foto
1

Nach Eurem Post hat es noch etwas gedauert, aber bei mir pusht es mittlerweile auf allen Geräten wieder zuverlässig. Vielen Dank für die schnelle Behebung.

Foto
1

Seit zwei Tagen scheint wieder alles ordendlich zu funktionieren.

Danke schön.

Foto
Foto
1

Dito! Bei mir auch alles wieder spontan

Hinterlassen Sie einen Kommentar
 
Dateianlage anfügen