Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

mailbox.org-Jitsi: "Fehler beim Zugriff auf die Kamera. Die Kamera unterstützt die erforderliche Auf

2513294 hat dies geteilt, 2 Monaten her
gelöst

Mailbox-Videokonferenz: "Fehler beim Zugriff auf die Kamera. Die Kamera unterstützt die erforderliche Auflösung nicht"


Der Fehler tritt auf diversen Linux-Systemen auf, bei 3 verschiedenen Kameramodellen, Firefox 82.0.2.

Komischerweise hat meet.jit.si mit dem gleichen Setup kein Problem.

Kann ich die Kamera irgendwo von der Auflösung reduzieren?

Kommentare (20)

Foto
2

Ich antworte mir mal selber: Es scheint ein Firefox 82.0.3 Problem zu sein (unter MX Linux).


Ich habe es mit dem aktuellen Brave Browser versucht = entweder Audio- oder Vidoprobleme.


Leider läuft es nur mit Google-Chrome (unter MX Linux) fehlerfrei ... Google is evil, äh, not evil.

Foto
1

Ich kann das Problem auch für Firefox 78.4.1 ESR, wie er z. B. im aktuellen Debian zum Einsatz kommt bestätigen. Auch in meinem Fall funktioniert die Kamera bei anderen Jitsi-Servern.


Interessanterweise wird beim Aufruf der Einstellungen innerhalb von Jitsi das Bild der Kamera wiedergegeben.

Hat schon jemand ein Ticket diesbezüglich aufgemacht?

Foto
2

Vielen Dank für Ihre Hinweise.

Uns liegen hierzu bereits Tickets vor und wir arbeiten an einer Lösung.

Ein erster Vergleich mit einem Jitsi Setup, wo die Meldung nicht auftritt brachte jedenfalls keinen Hinweis zur Lösung.

Hier bitten wir um ein wenig Geduld.

Foto
1

Generell bin ich begeistert, dass Mailbox auch eine Videokonferenz-Funktion anbietet. Stimme und Gesicht sind sensible biometrische Daten, die geschützt werden müssen. Was damit passiert, wenn Videokonferenzen über amerikanische Server von Microsoft oder Google abgehalten werden, ist schwer kontrollierbar. Beispielsweise lassen sich durch maschinelle Analyse der Stimme Persönlichkeitsmerkmale und Krankheiten heraushören (Die Zeit 7/2019). Ein Weiterverkauf dieser Daten an potentielle Arbeitgeber oder Versicherungsunternehmen scheint lukrativ.


Leider erscheint auf meinem älteren Mac Notebook unter Mac OS 10.10.5 mit den Firefox-Versionen 61.0.2 und 78.1.0 die Fehlermeldung:

Failed to access your camera. Your camera does not support the required video resolution.

Bei den Einstellungen sieht man zwar das Kamerabild, aber im Hauptfenster verwenden kann man es nicht. Das Problem scheint auch mit dem Browser zusammenzuhängen, da die Kamera mit Opera 53.0 funktioniert.


Momentan möchte ich weder das Betriebssystem aktualisieren noch ein neues Apple-Gerät kaufen. In letzter Zeit häuft sich die Kritik an der geplanten Obsoleszenz und der Umgehung des Privatsphäreschutzes durch Apple. iPhones werden durch Software-Updates langsamer, Firewalls wie Little-Snitch sind für die Apple-"Kommerzmaschine" löchrig wie ein Schweizer Käse. Quellen:

https://edition.cnn.com/2020/07/14/tech/apple-slow-iphone-settlement-payouts/index.html

https://orf.at/stories/3190927/

Foto
1

Hallo Support-Team!


Ist zu diesem Problem die Lösung schon in Reichweite?


Viele Grüße und gesund bleiben!

Foto
2

Die kleine Lösung bei mir (Linux Mint): Chromium installieren, dann läuft es.

Foto
1

Hallo Support-Team,

der gleiche Fehler tritt leider auch unter Ubuntu 20.04.1 mit Firefox 83.0 auf.


Vielen Dank, viele Grüße!

Foto
1

Hallo, dies hängt an Jitsi und wie es in FireFox implementiert ist:


We are currently working of updating our implementation running on Firefox, so we hope soon to have something. There is no ETA as it is a big task!, but we are hardly working on it. So for the time being you can use an alternative browser for meetings and follow the announcements for update when we have something deployed and working for Firefox.

https://community.jitsi.org/t/software-unusable-on-firefox-why/22143

Foto
1

> we are hardly working on it.

Na wenn sie kaum (hardly) daran arbeiten, wird das wohl nix .-)

Foto
1

Hoffen wir, dass das kein Muttersprachler geschrieben hat. :)

Foto
Foto
1

Die o.g. Diskussion in dem jitsi-Forum ist ja schon etwas älter, mit letztem Eintrag vom April. Mittlerweile funktioniert jitsi eigentlich ganz gut in Firefox (auf verschiedenen Betriebssystemen), leider nur seit einiger Zeit nicht mehr bei Mailbox.org.

Foto
1

Als Alternative zu Firefox (geht nicht) und Chrome/Chromium (geht anscheinend, s.o.) kann man auch die Jitsi Meet App installieren. Ich habe es als Flatpak unter Linux Mint laufen und da geht auch die Mailbox Videokonferenz ohne diesen Fehler

Foto
3

Wir haben serverseitig Änderungen an der Kamerauflösung vorgenommen und festgestellt, dass es bei uns nun funktioniert.

Könnte dies jemand bitte aus Usersicht bestätigen?

Schönen Dank!

Foto
1

Ein erster kurzer Test hat bei mir funktioniert. Zumindest werden Mikro und Kamera nun korrekt erkannt, in einer Konferenz muss ich es aber erst noch testen.

Foto
1

Geht nun.

Foto
1

Ja, funktioniert mit Firefox 84.0.

Danke für die Reparatur!

Foto
1

Ja, funktioniert. Danke!

Foto
1

Bei mir auch. Danke!

Foto
1

Danke!

Foto
1

Vielen Dank, bei mir läuft es nun auch.

Foto
1

Besten Dank!