Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Mail Client & Nextcloud

4457247 hat dies geteilt, 4 Monaten her
vorgeschlagen

Hallo,


ich benutze Mailbox.org schon eine ganze Weile, möchte nun aber komplett weg von OneDrive & Outlook.


Bevor ich nun den Tarif erhöhe, welches sichere Mailprogramm kann ich denn nun unter Windows nutzen, um damit meine Mailbox.org Mails anzeigen zu lassen und auch zu bearbeiten?


Ich habe ebenfalls vor, eine managed Nextcloud zu beantragen. Ist es da sinnvoll, die eingebaute Mail App mit Mailbox.org zu nutzen, oder eher hier das integrierte Office System wenn man sich einloggt?


Die große Frage die ich mir stelle ist nämlich die, wieso sollte man hier bei Mailbox.org eine sichere Mailadresse benutzen, und verbindet diese z.b. mit der Mailapp von Windows 10? Das ist doch dann wieder total unsicher, da die Mailapp von Microsoft parat gestellt wird.


mfg


Sascha

Kommentare (2)

Foto
1

Ich empfehle Thunderbird. Neben E-Mail kann man bei TB den Kalender und die Kontakte aus der NextCloud dort einbinden.

Thunderbird gibts hier:

https://www.thunderbird.net/de/

Wie man den Kalender und die Kontakte der NextCloud dort einbindet, erfahren Sie hier:

https://docs.nextcloud.com/server/latest/user_manual/en/pim/sync_thunderbird.html?highlight=thunderbird

Foto
1

Alternativ kann man sich nach dem Einloggen beim Webmailer auf der Portalseite im Widget "Ihr Gerät verbinden" die Anwendung für "E-Mail, Kalender und Adressbuch" herunterladen, hinter der sich eM Client in einer älteren Version (7.x) verbirgt. Ich finde die Software sehr brauchbar. Im letzten Sommer bin ich selbst von Thunderbird auf eM Client 8 umgestiegen, das man von emclient.com herunterladen kann und mit bis zu zwei Mailkonten kostenlos nutzen kann.

Hinterlassen Sie einen Kommentar
 
Dateianlage anfügen