Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Neuer Light Tarif hat keine Wegwerf-E-Mail-Adressen

2347783 hat dies geteilt, 3 Monaten her
unbeantwortet

Hallo,


ich nutze Mailbox.org seit Jahren nur für E-Mails. Auf den ganzen Office und Cloud-Speicher Kram kann ich gut verzichten und die 2GB für Mails reichen mir vollkommen aus.

Aber auf die Möglichkeit Wegwerfadressen zu erstellen kann ich nicht verzichten.

D.h. für mich sind alle Tarife über Light nicht nur uninteressant, sondern auch deutlich teurer als der 1€ Tarif den ich jetzt habe. Der Light Tarif kommt für mich aber nicht in Frage, da ich dann keine Wegwerfadressen mehr erstellen kann.


Wäre es möglich Wegwerfadressen in den Light Tarif mit aufzunehmen?

Nur so könnte ich in die neue Tarifstruktur wechseln ohne merkliche Nachteile zu haben.

Beste Antwort
Foto

Man kann ja auch im alten Tarif bleiben.

Kommentare (1)

Foto
2

Man kann ja auch im alten Tarif bleiben.

Foto
1

Hab die Info nun auch gefunden. Hatte den Blog nur überflogen und den einen Absatz nicht gesehen.

Danke

Foto
2

Das sehe ich nicht ganz so, beziehungsweise ist dies nicht klar definiert.

Was ist wenn der alte Tarif ausläuft, dann muss man sich für einen der neuen Tarife entscheiden, oder kann man den alten über eine erneute Zahlung verlängern!

Foto
1

@9070348: https://userforum.mailbox.org/topic/5660-was-passiert-wenn-ich-keinen-neuen-tarif-wahle (da das ganze vom Support auf "Erledigt" gestellt wurde würde ich das mal als Bestätigung der Antworten sehen)

Foto
1

es wäre doch gut/wichtig auch für die neuen BenutzerInnen doch wenigsten paar Wegwerf-Adressen (z.B. 5) zu haben. Ich bin mit der fast ganzen Familie bei mailbox.org und jetzt auf einmal für das jüngste Kind kann ich keine "Light" mehr nehmen. "Standard" für ein Kind zu nehmen, finde ich auch nicht wirklich sinnvoll. Selber habe ich MAIL XL.

Foto
Hinterlassen Sie einen Kommentar
 
Dateianlage anfügen