Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Kontakte im iPhone/iPad doppelt?

7455736 hat dies geteilt, 34 Tage her
veröffentlicht

Hallo zusammen,

ich habe seit längeren das Problem, dass bei mir auf dem iPhone/iPad Kontakte doppelt vorhanden sind respektive, verknüpfte Kontakte erstellt werden. Das Adressbuch habe ich via dav.mailbox eingerichtet.


Zur Verdeutlichung habe ich mal ein Screenshot hinzugefügt.

Weiß jemand zufällig woher dies kommt?


1ba15d03cdabd456dc2175d1af869c1f

Kommentare (7)

Foto
1

Sicher, dass unter "Einstellungen > Kontakte > Accouts" dav.mailbox.org nur 1 x vorhanden ist?

Foto
1

Ich hab schon zwei Einträge, jedoch ist der erste Eintrag für Kalender und der zweite für die Kontakte.


854df8774d156ee19cb6cdcab69753f4

Foto
1

Ich bin etwas ratlos, denn "Kontakte verknüpfen" (so wie oben dargestellt) ist ja eine Funktion von iOS und nicht von mailbox.org. Die mailbox.org-URL wird m.E. nur angezeigt, weil dort der verknüpfte Kontakt liegt. Warum auf dem iPhone Kontakte doppelt verknüpft werden, weiß ich nicht. Kann es mit dem Datenabgleich zw. iPhone und iPad zu tun haben? Wer hat noch eine andere Idee?

Foto
Foto
1

Ich wollte gerade ein eigenes Thema erstellen, weil ich per Suche nicht fündig geworden bin, da fällt mir auf der ersten Seite diese Überschrift ins Auge. Es scheint das gleiche Problem zu sein, also häng ich mich mal (mit mehr Infos) dran...


Ich bin gerade dabei, von Android auf iPhone zu wechseln und wollte das als Anlass nehmen, nun Kontakte (und danach auch Kalender) von mailbox.org zu verwenden. Ich habe also Gemäß https://kb.mailbox.org/display/MBOKB/CalDAV+und+CardDAV+fuer+Mac+OS+X+und+iOS einen CadDAV-Account im iPhone konfiguriert und kann dann auf Kontakte zugreifen. Änderungen werden auch (in beide Richtungen) quasi-instant synchronisiert.


Allerdings klappt das nur für Kontakte, die initial bei mailbox.org lagen (zum Beispiel via Import reingeholt oder im Web-Interface neu erstellt). Sobald ich Kontakte im iPhone erstelle, passieren seltsame Duplizierungseffekte (btw: ich habe unter Einstellungen/Kontakte den Standardaccount auf mailbox.org eingestellt).


Ich habe versucht, die Beobachtungen möglichst spezifisch auseinanderzusortieren. Sorry, wenn's konfus wird :)


Wenn ich mit dem iPhone einen Kontakt anlege, habe ich unmittelbar danach im Adressbuch des iPhone in diesem Kotakt zwei "verknüpfte Kontakte", die beide dem mailbox.org CardDAV account zugeordnet sind und beide alle zuvor eingegebenen Daten enthalten (edit: das ist das, was OP auch beschreibt). Im Web-Interface von mailbox.org taucht allerdings nur eine Version auf.


Wenn ich nun Änderungen im iPhone vornehme, ohne spezifisch einen dieser beiden Accounts auszuwählen, dann erzeugt jede Änderung einen neuen Eintrag mit aktualisierten Daten im Web-Interface von mailbox.org, aber es bleiben trotzdem nur die beiden verknüpften Kontakte im iPhone sichtbar. Wähle ich einen der beiden verknüpften Kontakte gezielt aus, stelle ich fest, dass es einen gibt, der korrekt aktualisiert wird (aber halt nicht automatisch gewählt wird) und der andere jedes mal einen neuen Klon erzeugt.


Gibt es irgendeine Möglichkeit, das zu debuggen?

Foto
1

Auf die Frage nach dem Debuggen hätte vielleicht der Support eine Antwort. Ich würde ein Support-Ticket öffnen.

Ich habe gerade versucht den Vorgang nachzuvollziehen. Wenn ich unter iOS (14.5.1) einen neuen Kontakt anlege, ist er - we oben auch beschrieben - sofort auch im Web-Frontend bei mailbox.org vorhanden. Im iPhone-Kontakt tauchen bei mir allerdings diese Verknüpfungshinweise nicht auf, auch nicht einmal.

Wenn ich die Konfiguration auf meinem iPhone mit den oben gezeigten Angaben vergleiche, gibt es einen Unterschied, der damit zusammenhängt, dass ich das schon vor ein paar Jahren gemacht habe, als man im Gegensatz zur aktuellen Anleitung noch eine andere URL hinterlegen musste. Die ist bei mir immer noch wie damals: "https://dav.mailbox.org/carddav/{Ordner-ID des Kontakte-Ordners im mailbox.org-Frontend}". Ob es damit was zu tun hat, weiß ich nicht.

Nachtrag: Auch eine Änderung des vorhin neu angelegten Kontakts ist möglich, ohne dass obiger Fehler auftritt.

Foto
1

Spannend: Meine Frau hat das gerade mal auf einem noch viel jungfräulicheren iPhone als meinem (da ist noch gar nix installiert; ich spiele seit zwei Tagen damit herum) probiert. Da lässt sich das Problem auch nicht reproduzieren.


Das einzige, was ich anders gemacht habe, ist, dass ich zuvor unter "Meine Adressbücher" ein "Adressbuch von Stefan" angelegt hatte, weil ich das allgemeine "Kontakte" nicht gesehen hatte. Da ich aber im iPhone anscheinend eh nicht auswählen kann, in welchem Adressbuch ein neuer Kontakt landet (man kann nur den Account in den globalen Einstellungen auswählen), habe ich das danach wieder gelöscht. Vielleicht kommt dadurch diese Doppelung irgendwie zustande?! Ich versuche jetzt, den Account nochmal komplett aus dem iPhone zu löschen und neu einzurichten.

Edit: Account löschen und neu einrichten hat's tatsächlich behoben. Ganz zufrieden bin ich aber noch nicht, da ich immer noch keinen Einfluss habe, wo neu angelegte Kontakte landen. Im Internet gibt es spannende Workarounds, aber dafür müsste ich glaube ich mehrere Accounts anlegen. Kann ich mit dem alten Weg über die Ordner-ID jedem Adressbuch einen eigenen Account im iPhone verpassen?

Foto
1

Ich habe letzteres nie versucht, da ich bei mailbox.org nur ein Adressbuch habe. Das käme auf einen Versuch an. Möglicherweise macht da iOS einen Strich durch die Rechnung, da man ja bei jedem Account die gleichen Zugangsdaten (User + Passwort) benutzen müsste.

Foto
Foto
1

Auch ich habe das Problem mit doppelten bzw. verknüpften Kontakten.


Ich synchronisiere meine Kontakte mit CardDAV auf dem iPhone. Möchte ich aus einer App heraus einen neuen Kontakt erstellen (z.B. aus WhatsApp heraus), so wird der neue Kontakt im Adressbuch "Kontakte" automatisch doppelt angelegt bzw. verknüpft. Weiterhin finde ich den Kontakt dann auch im Adressbuch "Gesammelte Adressen" (vielleicht ist das die Verknüpfung?) - allerdings nur auf dem iPhone, nicht im Webclient

.

Wenn ich z.B. aus der Mail-App heraus dem Kontakt eine Mail-Adresse hinzufügen möchte und auf "XY aktualisieren" klicke, wird dem Kontakt die Mail-Adresse hinzugefügt. Auf dem iPhone steht die Mail-Adresse dann zwei Mal. Im eM Client, mit dem ich auch die Kontakte synchronisiere, steht die Mail-Adresse auch nur einmal.

Im Webclient dagegen wird die Mail-Adresse zwei Mal im Kontakt angezeigt: als E-Mail 1 und E-Mail 3. Wenn ich diese beiden Mail-Adressen im Webclient lösche, bleiben sie auf dem iPhone trotzdem erhalten. Andersherum nicht: Wenn ich die eine angezeigte Mail-Adresse auf dem iPhone lösche, werden auch die beiden Adressen (E-Mail 1 und E-Mail 3) im Webclient gelöscht.

Manchmal wird der Kontakt im Webclient zusätzlich auch noch doppelt angezeigt: ein Kontakt nur mit Handynummer, der andere mit Handynummer und doppelter Mail-Adresse. Der Kontakt nur mit der Handynummer bleibt vorhanden, selbst wenn ich auf dem iPhone und im eM Client keinen Kontakt mehr habe.


Das mag alles nur ein optisches Problem sein, es stört aber auf Dauer, wenn auf verschiedenen Geräten eine unterschiedliche Anzahl an Kontakten und Informationen vorhanden sind. Alle Clients, die ich benutze (iPhone, Webclient und eM Client) zeigen dann eine unterschiedliche Anzahl an Das ist verwirrend.


Das Löschen und Neueinrichten von CardDAV löst das Problem leider nicht. Lediglich bei ActiveSync tritt das Problem nicht auf.


Auch wenn ich einen Kontakt manuell direkt in der Kontakte-App auf dem iPhone erstelle, findet keine automatische Verknüpfung bzw. Verdopplung des Kontaktes statt.


So langsam verzweifle ich... :D

Foto
2

Hallo,

bitte eröffnen Sie ein Ticket unter https://help.mailbox.org, dann können wir Ihnen dort weiterhelfen. Vielen Dank und freundliche Grüße,

Ihr mailbox.org Team

Foto
2

Wenn es dafür eine Lösung gibt, würde mich die auch interessieren. Ich bin zwar von diesem Fehler (derzeit) nicht betroffen, aber man weiß ja nie. ;-)

Foto
Foto
1

Gleiches Problem auch bei mir.


Wird ein Kontakt im iPhone gelöscht, ist dieser im Webclient unter „Kontakte“ immer noch vorhanden.


Eingerichtet via dav.mailbox.

Foto
1

Gibt es was neuen? Oder muss jeder für sich selbst ein Ticket erstellen?

Foto
1

Ich habe eine Support-Anfrage gestellt, aber noch keine Lösung für das Problem erhalten.

Foto
1

Mit Carddav hatte ich beim Wechsel von Androidhandy zum Iphone auch kein Glück. Ich verwende zur Zeit Exchange, funktioniert seit zwei Jahren.

5370c6a2aaa1afb81a5a09366359bad9

Foto
Hinterlassen Sie einen Kommentar
 
Dateianlage anfügen