Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Suche Testpartner für die Freigabe von Mail-Unterordnern

1203534 hat dies geteilt, 35 Tage her
unbeantwortet

Hallo,

habe mir Unterordner in meinem Mailpostfach angelegt. Ich möchte nun einen Unterordner für Dritte freigeben. Dies erfolgt durch Eintragen der Mailadresse. Wo kann ich Leserechte bzw. Kopierrechte eintragen? Würde dies gern an einem Praxisbeispiel durchspielen.

Wer macht kurz diesen Test mit mir? Würde dann einen Jitsi-Einladungslink verschicken.

Grüße

Rüdiger

Kommentare (3)

Foto
1

Mail-Unterordner im Postfach können m.W. nicht für externe Dritte freigegeben werden. Ich habe das bisher nur für Team-Mitglieder geschafft. Das unterscheidet Mail vom Drive; dort ist es möglich.

Zitat aus der Hilfe (fett von mir):

"Sie haben folgende Möglichkeiten:

  • Sie können E-Mails an interne Benutzer zum Lesen freigeben.
  • Sie können Adressbücher, Kalender und Aufgaben an interne Benutzer zum Lesen oder zum Bearbeiten freigeben, an externe Partner nur zum Lesen.
  • Sie können Ordner und Dateien an interne Benutzer und an externe Partner zum Lesen oder zum Bearbeiten freigeben."

Foto
1

Wenn ich die Beschreibung richtig lese, dann ist auch eine Freigabe an Dritte möglich. Ich zitiere mal aus der Erklärung:

"Um Daten für bestimmte Personen zum Lesen oder zum Bearbeiten freizugeben, können Sie interne Benutzer oder externe Partner zu einer Freigabe einladen. Die Personen erhalten eine Einladungs-E-Mail. Wenn ein externer Partner auf die Freigabe zugreift, wird er automatisch als Gastbenutzer angemeldet.

Sie können Ordner und Dateien an interne Benutzer und an externe Partner zum Lesen oder zum Bearbeiten freigeben.


Als Ergebnis dieser Freigabe erhalten interne Benutzer oder externe Partner bestimmte Berechtigungen an den freigegebenen Daten.

Sie haben folgende Möglichkeiten:

  • Sie können Ordner und Dateien an interne Benutzer und an externe Partner zum Lesen oder zum Bearbeiten freigeben."

Beachten Sie die folgenden Hinweise:


Ihren persönlichen Ordner Posteingang können Sie nicht freigeben. Um anderen Benutzern Zugriff auf Ihre E-Mails zu gewähren, geben Sie einen E-Mail-Ordner frei, der sich unterhalb des Ordners Posteingang befindet. Diesen E-Mail-Ordner müssen andere Benutzer dann abonnieren."

Um diesen Weg zu testen, wollte ich dies mal mit jemand ausprobieren, wie und ob der Worklfow arbeitet.

Foto
1

Es geht in meinem Fall um die Freigabe von einem Mail-Unterordner, wo ich Mails einsortiert habe.

Foto
1

Ich habe es - bevor ich geschrieben habe - mit einem Mail-Unterordner ausprobiert. Bei der Auswahl bzw. Eingabe einer "externen" Mail-Adresse (also ein Nicht-Team-Mitglied) bekomme ich beim Versuch die Freigabe zu speichern immer folgende Fehlermeldung "Fehler - Die gewählten Berechtigungen können nicht festgelegt werden." - unabhängig davon welche Berechtigungen (also auch keine) ich auswähle.

Dein Zitat aus der Hilfe steht nach dem von mir zitierten Absatz. Diese Hilfeseite gilt generell für alle Freigaben. Und bei Mail gibt es m.E. die von mir zitierte Einschränkung, die sozusagen "übergeordnet" steht.

Aber vielleicht weiß der Support mehr; frage doch dort mal an: https://help.mailbox.org/.

Foto
1

Werde deswegen Kontakt mit dem Support aufnehmen.

Foto
Hinterlassen Sie einen Kommentar
 
Dateianlage anfügen