Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Eigene Email von Gmail-Konto wird als Spam abgewiesen, Reject 554

3418019 hat dies geteilt, 6 Monaten her
veröffentlicht

Ich lasse mir täglich die Statistik der Fritz!Box über ein Gmail-Konto an eine spezielle Adresse mit Pluszeichen bei Mailbox.org senden. Vor ca. zwei Wochen wurde erstmals eine dieser Nachrichten abgelehnt mit o.g. Hinweis. Das kommt nun unregelmäßig aber immer mal wieder vor.

Die letzte Fehlermeldung von gerade eben lautet:

554 5.7.0. Reject, id=2007329-01 - spam

Es handelt sich aber definitiv nicht um Spam. Ich möchte mir die Nachricht ja selbst schicken. Leider finde ich nur eine Black- aber keine Whitelist. Und die Sensibilität des Spam-Filters will ich eigentlich auch nicht ändern.

Was kann ich tun?

Antworten (1)

Foto
1

Warum nicht mal über mailbox.org selbst verschicken? Vielleicht liegt es ja an Gmail.

Foto
1

Ich möchte meine Mailbox.org-Anmeldedaten nicht in der FRITZ!Box hinterlegen. Die E-Mail-Adresse bei Gmail ist extra für solche Zwecke gedacht. Ich vertraue da Geräten, die ständig am Nett hängen und dadurch dauerhaft angreifbar sind weniger…

Foto
1

Ich dachte auch nur an einem temporären Test. Außerdem könnte man vorübergehend Spam nicht abweisen sondern in den Spam-Ordner umleiten. So hat man evtl. die Chance, anhand der Header-Einträge der Spamfilter zu erkennen, weshalb die Mail von der FRITZ!Box als Spam erkannt wird. Natürlich nicht beide Tests gleichzeitig, sonst ist das Ergebnis nichr mehr auf die eine oder die andere Ursache zurückzufühen.

Foto
Hinterlassen Sie einen Kommentar
 
Dateianlage anfügen