Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Thunderbird Aufgaben synchronisieren

2839196 hat dies geteilt, 14 Tage her
beantwortet

Hallo zusammen,

ich richte mir momentan Thunderbird ein. Die Synchronisation mit Mails und Kalender von mailbox funktioniert. Allerdings habe ich keine Ahnung wie ich meine Aufgaben in Thunderbird einbinde. Die Suchfunktion zeigt mir nur jahrealte Ergebnisse an, deren Lösungen bei mir nicht funktionieren.


Auch die offizielle Anweisung von mailbox scheint veraltet.


"Öffnen Sie dazu den gewünschten Kalender bzw. die Aufgaben und klicken dann auf das Symbol daneben (drei waagerechte Linien). In dem sich öffnenden Menü wählen Sie den Punkt „Eigenschaften“. Daraufhin wird Ihnen die vollständige Adresse angezeigt."

Das vorgehen klappt beim Kalender, bei den Aufgaben allerdings gibt es keinen Punkt Eigenschaften um mir eine Adresse anzeigen zu lassen. Ich kann lediglich die Aufgaben exportieren. Ich möchte aber die Aufgaben wie mit OX Tasks auf dem Handy, mit Thunderbird auf dem PC synchronisieren.


Vielleicht steh ich auch einfach nur auf dem Schlauch :) Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Vielen Dank!

Beste Antwort
Foto

Versuche es mal über die Thunderbird-Addons "TbSync" und das dazugehörige "Provider für CalDAV & CardDAV" und dann mit manueller Konfiguration.

Beim Kalender habe ich folgende Adresse hinterlegt: https://dav.mailbox.org/caldav/XYZ123abc Die Kennung ist nur beispielhaft.

Bei den Aufgaben habe ich die Adresse ohne Kennung genutzt: https://dav.mailbox.org/carddav/

In den Einstellungen von TbSync kann man auswählen, was man synchronisieren will.

Auf die Addons wird hier auch verwiesen: https://kb.mailbox.org/de/privat/kalender-artikel/caldav-bei-thunderbird

Kommentare (3)

Foto
2

Versuche es mal über die Thunderbird-Addons "TbSync" und das dazugehörige "Provider für CalDAV & CardDAV" und dann mit manueller Konfiguration.

Beim Kalender habe ich folgende Adresse hinterlegt: https://dav.mailbox.org/caldav/XYZ123abc Die Kennung ist nur beispielhaft.

Bei den Aufgaben habe ich die Adresse ohne Kennung genutzt: https://dav.mailbox.org/carddav/

In den Einstellungen von TbSync kann man auswählen, was man synchronisieren will.

Auf die Addons wird hier auch verwiesen: https://kb.mailbox.org/de/privat/kalender-artikel/caldav-bei-thunderbird

Foto
1

Ich stand heute vor dem gleichen Problem und habe hier eine Lösung gefunden, wie man die Adresse kommt:

https://www.variomedia.de/faq/Wie-lautet-die-CalDAV--bzw-CardDAV-URL-in-Open-Xchange/article/264

Die Synchronisation (auch mit iOS) funktioniert damit. Interessant ist, dass TbSync eine andere Adresse verwendet (keine Ziffern am Ende, sondern eine Buchstabenfolge).

TbSync habe ich aber heute nach dem Update auf Thunderbird 102 entfernt, da es laut Entwickler noch mindestens 2 Wochen bis zu einem Update dauert und er beim benötigten "Provider für CalDAV & CardDAV" nur eine seltsame Antwort gegeben hat:

"Hi John,

will you also provide an update for TB102 soon?"

Antwort:


"I do not know. Try the native CardDAV support in TB 102"

Ich habe daher die Kalender (und die Aufgaben-Liste) manuell in Thunderbird eingefügt, muss man ja nur einmal machen. Für Kontakte verwende ich CardBook.

Foto
1

Mit den beiden genannten Addons hat es bei mir dann auch funktioniert. Bin mittlerweile auch auf Version 102 und die Synchronisation funktioniert weiterhin, auch wenn beide Addons als nicht mehr kompatibel markiert werden.

Foto
1

Hab gerade nochmal testweise eine Aufgabe im Handy erstellt. War kurz danach dann bei Thunderbird. Woran das jetzt liegt wieso es immer noch funktioniert weiß ich auch nicht. Ich kann halt nur nicht mehr die Sync manuell anstoßen, weil Tbsync ja nicht mehr geht. Solange mir das Ding nicht um die Ohren fliegt bis die Addons ein Update erhalten, solls mir recht sein :)

Foto
1

Die Synchronisation funktioniert wahrscheinlich weiterhin, da Thunderbird seit Version 91 von Haus aus CalDAV und CardDAV unterstützt. TbSync dient daher nur noch zum komfortablem Abrufen der Adressen der Kalender und Adressbücher. Früher hat man dafür TbSync mit dem Provider gebraucht (für Exchange braucht man es immer noch).

Foto
Hinterlassen Sie einen Kommentar
 
Dateianlage anfügen