Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Absenderadresse beim Versand über iPhone (ActiveSync)

Carsten R. hat dies geteilt, 3 Jahren her
beantwortet

Hallo,


mein Mailkonto ist im iPhone als Exchangekonto von Mailbox.org eingerichtet.

Ich nutze eine externe Maildomäne bei Mailbox.org. Die E-Mailadresse im iPhone Konto ist mit einer Adresse von meiner "eigenen" Domain eingerichtet, der Benutzername ist der erste Teil der @mailbox.org Adresse.

Wenn ich nun E-Mails versende, wird als Absender die @mailbox.org Adresse dem Empfänger angezeigt....

Wie kann ich das denn lösen?


VG Carsten

Kommentare (5)

Foto
1

Ich habe leider das selbe Problem, gibt es hierfür schon eine Lösung?

Foto
1

Kann es sein, dass in solchen Fällen die eigene-Domain-Adresse als Hauptadresse gesetzt werden muss (irgendwo unter Einstellungen)? Der Benutzername für die Anmeldung in Mailclients wäre dann auch die Domain-Adresse.

Foto
1

Kann ich leider nicht machen, da ich einen Catchall eingerichtet habe, und den kann ich eben nicht als Hauptadresse setzten.

Aufgrund der Beschränkung der Aliase wird dies auch nicht passieren.

Foto
1

Bei ActivSync können Sie nur die Login Adresse als Absender nutzen.

Verwenden Sie hingegen IMAP, können Sie im Client/App auch beliebige Aliase/Identitäten (Bezeichnbung je nach verwendetem Client) hinzufügen.

Am Beispile von iOS ist das hier erklärt.

Foto
1

Hallo,

ja das stimmt, ich habe die Hauptadresse geändert, nun bin ich zufrieden.

Bzgl. IMAP:

Das habe ich auch mal probiert, aber da beim IMAP das Pushverfahren nicht angeboten wurde, bleibe ich weiterhin bei ActiveSync.

Foto