Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Abwesenheitsnotiz funktioniert nicht

5258536 hat dies geteilt, 23 Monaten her
veröffentlicht

Hallo!


Ich habe den einfachen Tarif bei Mailbox.org und habe alle Häkchen unter Einstellung - Email - Abwesenheitsnotiz angeklickt. Dennoch werden keine Abwesenheitsmails verschickt.


Kann mir jemand weiterhelfen, wo das Problem sein könnte?


MfG

Kommentare (5)

Foto
1

Wurde denn beim Abwesenheitszeitraum ein Starttermin gewählt der den heutigen Tag einschließt? Ich frage nur weil standardmäßig der Start auf den nächsten Tag gesetzt wird.

Ansonsten (falls es sich um eine Alias Adresse handelt) muss man unten auch noch auswählen für welche Adressen die Abwesenheitsnotiz verschickt werden soll.

Foto
1

Habe das genau gegenteilige Problem.

Bei mir antwortet mailbox.org stets mit Abwesenheitsnotizen unabhängig vom Alias.

Also schickt mir jemand eine Mail an z. B. Alias1@mailbox.org, bekommt er eine Abwesenheitsnotiz, obwohl ich den Haken für Alias1 gar nicht gesetzt habe.

Ich muss die Funktion daher immer komplett abgeschaltet lassen.


Das Problem besteht aber mittlerweile schon über ein Jahr.

Hatte bereits 2017-05-15 Kontakt mit dem Support.

Damals trat selbst nach der neuen Version 7.8.4 von OpenXchange (OX) der Fehler weiterhin auf.


Vielleicht liegt dein Problem ebenfalls an OX, so dass mailbox.org kaum Einfluss darauf hat, einfach nur auf ein Bugfix warten kann.

Foto
1

Bei Filterregeln ist die Reihenfolge wichtig. Wenn frühere Regeln mit einer Mail bereits etwas gemacht haben, so kann es sein, daß nachfolgende Regeln nicht mehr zum Zuge kommen. Bitte prüfen, WO die Abwesenheitsnotiz im Regelset steht und ob dort bereits davor etwas steht.


Zu den Aliasen: Wurde die Abwesenheitsnotiz seit den Updates NEU gesetzt? Denn die codierung steht in der Filterregel, die wird durch ein Softwareupdate nicht verändert. Uns sind in diesem Bereich derzeit keine Bugs bekannt. Die Aussage, daß wir "eh kaum Einfluß haben" ist definitiv nicht richtig, denn wir nehmen sehr viel Einfluß und auf ein Bugfix warten wir derzeit nicht, da uns hier kein Problem bekannt ist. Bitte ggf. dazu ein Individualticket beim Helpdesk aufmachen.

Foto
1

Hallo Herr Heinlein,


vielen Dank für Ihre schnelle Antwort.


Die Abwesenheitsnotiz-Regel steht bei mir an erster Stelle.


Habe mit der Abwesenheitsnotiz und der zugehörigen Filterregel viele Male rumprobiert, aktiviert, deaktiviert, verschoben, verschiedene Haken gesetzt.

Alles ohne Erfolg.


Nun, tatsächlich ist bereits seit 2017-04-14 ein Ticket offen [HPLS-Ticket#2017041410000381].


"Leider kann ich Ihnen nichts neues mitteilen.

Das Entwicklerticket dazu ist noch offen ich habe die Funktion eben auch nochmal geprüft und der Fehler ist weiter nachstellbar.

Ich hake da nochmal nach."

Das war die Antwort von Herrn Koch 2017-12-19 auf mein erneutes Nachfragen bezüglich des beschriebenen Problems.


Würde mich freuen, wenn Sie mich vom Gegenteil meiner Aussage "dass mailbox.org kaum Einfluss darauf hat" überzeugen könnten.


Ich fasse zusammen:

- Ein Ticket bei Ihnen ist offen.

- Ein Entwicklerticket ist offen.

- Das Problem ist weiterhin nachstellbar.

- Es wurde mehrmals nachgehakt.

- Das Problem besteht über ein Jahr.

Foto
1

Hallo Herr Heinlein,


habe eine Benachrichtigung von support@mailbox.org erhalten, dass Sie zu diesem Thema einen neuen Kommentar geschrieben haben.

Leider wird er mir hier nicht angezeigt.

Deshalb als Kopie die drei Zeilen des Kommentars aus der Benachrichtigungsmail wie folgt:


> Ich habe mir eben Deine Filterdatei angeschaut.

> Sie beinhaltet keine Abwesenheitsnotiz.

> Sie hat eine deaktivierte Abwesenheitsnotiz aber die ist eben --- deaktiviert.


Dazu meine Antwort:

Sie schreiben einmal, dass meine Filterdatei "keine" Abwesenheitsnotiz

beinhalte, dann wiederum, dass sie "eine" (deaktivierte) Abwesenheitsnotiz beinhalte.

Mh?


Ich habe eine Abwesenheitsnotiz gespeichert, aber in der Tat nicht

aktiviert, da sonst -jeder-, der mir eine Mail schreibt, egal an welche

meiner Aliase, diese Notiz gesendet bekäme.

Und das ist genau mein Problem.


Können Sie an der Sache dranbleiben?

Würde mich echt freuen, wenn das mal ginge.

Foto