Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Adressbuch: Liste der öffentlichen PGP-Schlüssel ohne Bezug zum eigentlichen Kontakt

8634618 hat dies geteilt, 3 Wochen her
gelöst

Hallo Zusammen,

bei einem neu angelegtem Kontakt werden mir bei der Liste der öffentlichen PGP-Schlüssel die Daten eines fremden Mailbox.org-Users angezeigt welcher definitiv nichts mit dem Kontakt (völlig anderer Name, andere E-Mailadresse) zu tun hat?

Vielleicht kann mir jemand den technischen Hintergrund erklären, oder ist das ein Bug? Vielen Dank! Martin

Kommentare (18)

Foto
1

nun, bei mir ist es genauso. Bei einigen meiner Kontakte erscheint als PGP-public-key im Webmailer-Adressbuch ein PGP-key einer mir völlig ungekannten Frau. Den Namen und Schlüssel-ID führe ich zum Schutz der Person hier nicht auf. Da immer diesselbe Person mit ihrem Schlüssel in meinen Kontakten auftaucht, vermute ich hier mal einen schönen Bug, welcher aus Datenschutzaspekten nicht ganz ohne ist. Sofern der Support hier mitliest, wäre ein kurzes Statement wünschenswert.

Foto
1

Ist das die Dame mit dem á im Nachnamen? Gruss, Martin

Foto
1

Ja, korrekt.

Foto
1

Same Problem here. Habe dazu auch schon ein Ticket aufgemacht, gleicher Kontakt mit zwei Apostroph-Buchstaben, jeweils im Vor- und Nachnamen.

Foto
1

Habe das kürzlich auch bei einem meiner Kontakte gesehen. Die unbekannte Dame mit dem Initialien M.B. taucht bei mir auch in der PGP Liste auf. Mysteriös.

Foto
1

Ich habe inzwischen Kontakt mit dem Support, da man dieses ungewollte verknüpfen des öffentlichen Keys mit Kontakten nachvollziehbar auslösen kann. Das Problem scheint zunächst keine weiteren Auswirkungen zu haben, außer, dass es nervt. Man kann die Verknüpfung loswerden, aber sie taucht wieder auf, wenn man sie auslöst. Da es kalt wird, hilft abwarten und Tee trinken.

Foto
Foto
1

Wir analysieren das und schauen uns das an, kann aber ein paar Tage dauern. Vielleicht hat das Sonderzeichen wirklich zum Problem geführt -- vielleicht hat das auch nichts mit der Umstellung zu tun.

Allgemein sind Public Keys eh öffentlich und vom Keyserver abrufbar, insofern ist das jetzt doof und unschön, aber nicht das größte Datenschutzproblem.

Foto
1

Wir bitten alle Betroffenen, ein Ticket via https://help.mailbox.org/ aufzumachen, und uns die öffentlichen Schlüssel zur Verfügung zu stellen, damit wir einen besseren Überblick bekommen.

Foto
1

Ticketnummer MBOS-3607, Gruss Martin

Foto
1

Ticketnummer MBOS-3617

Foto
1

Ticketnummer MBOS-3589

Foto
1

Ticketnummer MBOS-3651

Foto
1

Ticketnummer MBOS-3885

Foto
1

Ticketnummer MBOS-4077

Foto
Foto
1

Ein mittlerweile bekannter und bestätiger Bug, da ist an einer Stelle durch ein Sonderzeichen ein kleiner Fehler in der Datenbank. Wir fixen das die nächsten Tage. Alles in allem aber harmlos, nur unschön.

Bitte keine neuen Tickets dazu bei uns aufmachen.

Foto
1

Bei mir ist das Problem verschwunden. Danke an den Support für die gute und schnelle Arbeit!

Foto
1

Bei mir ebenso. Kochend heißen Dank!

Foto
1

auch von meiner Seite - Problem gelöst, vielen Dank!