Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Adressbuchsynchronisierung mit Fritz!Box 7490

4006084 hat dies geteilt, 3 Jahren her
unbeantwortet

Ich habe einen neuen Tel.-Anschluss und eine neue Fritz!Box 7490. In ihr gibt es die Möglichkeit, Adressbücher von Email-Programmen zu importieren. Standardmäßig sind das: 1&1, GMX, Google und WEB.de.

Kann ich auch meine Mailbox-Adressbücher mit der Fritz!Box synchronisieren, damit ich nicht alle Einträge mehrfach anlegen bzw. pflegen muss?

Vielen Dank für die Hilfe.

MfG K.U. Schröter

Kommentare (6)

Foto
2

Konstruktiver Beitrag: Vielleicht kann die Heinlein Truppe mal in Berlin einen Ausflug zu AVM machen und den Kollegen in den Hintern treten?

Ich habe schon mal angefangen und dem AVM Support eine entsprechende Anfrage geschrieben.

Foto
2

Geht relativ leicht mit carddav2fb, siehe https://www.flandersen.de/?page_id=423 und https://github.com/carlos22/carddav2fb


Wichtig ist, dass man die richtige Ordnernummer konfiguriert, die habe ich aus der URL des zu importierenden Kontakteordners auf der mailbox.org Webseite ausgelesen.

Foto
1

Danke für diesen Tipp. Eine für den Normalanwender taugliche Implementierung seitens AVM wäre aber sinnvoller. Generell finde ich es schon traurig, dass man es bis heute nicht schafft, einen funktionierenden Adressbuch-Austausch-Standard zu implementieren. Und zwar ohne Datenverluste und falscher Zuordnung der Inhalte.

Foto
1

Ja carddav2fb funktioniert bei mir auch seit einigen Tagen Problemlos.


Mit meiner AVM FRITZ!Box 6490 Cable mit FritzOS 6.87 musste ich nur folgende Option in der config.php aktivieren:


$config['fritzbox_force_local_login'] = true;


Die Lösung ist zwar für den durchschnittlichen Endverbraucher nicht tauglich aber wenn sie einmal eingerichtet ist, funktioniert sie erstaunlich zuverlässig..

Foto
1

Hinweis: fladersen.de ist leider gerade "under construction" ohne Inhalte.

Foto
Foto
1

Man kann auch die Fritz!Fon App nutzen, wenn man ein Smartphone hat, aus der App kann man eine Datei exportieren, die man dann in der FritzBox importieren kann.


https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7390/wissensdatenbank/publication/show/1353_Smartphone-Kontakte-in-ein-Telefonbuch-der-FRITZ-Box-uebertragen/


Achtung: Beim ersten Import hat das wunderbar geklappt, wenn man aber die Kontakte in Ordner/Labels packt, wird nur noch die Kontakte mit Label/Ordner exportiert, warum auch immer.

Also vorher besser ein Backup machen, da das Adressbuch durch den Import überschrieben wird.