Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Anderer Emailprovider einbinden = Verzeichnisstruktur-Übernahme für Umzug?

7454121 hat dies geteilt, 2 Jahren her
unbeantwortet

Hallo


Voraussetzungen: Thunderbird, alter Emailanbieter mit IMAP und keine sonstige Zugangseinschränkung, Umzugshinweise 1, 2 und 3 von mailbox.org durchgelesen.


Wie kann ich vom anderen EMail-Provider mein Postfach mit dutzenden Verzeichnissen zu mailbox endgültig umziehen:


1) ohne die Zugangsdaten einem Drittunternehmen wie Audriga aushändigen zu müssen?

2) nicht tausende E-mails in zig Verzeichnisse fehlerträchtig selbst im Email-Client verschieben zu müssen?


3) Wenn ich die Lösung Postfach anderern E-Mail Providers in mailbox.org einbinden wähle, habe ich dadurch irgendwie die Möglichkeit die umfangreiche Verzeichnisstruktur des alten Anbieters in mailbox migrieren zu können?


Ich bedanke mich schon mal im Voraus

Kommentare (3)

Foto
1

Ich habe den Umzug mit Thunderbird gemacht:

1. altes und neues Konto angelegt.

2. Ordner im neuen Konto in Weboberfläche von MBO angelegt

3. Mails in Thunderbird kopiert zu MBO-Ordner

Viel Spaß & Erfolg

Foto
1

Ist bei Tausenden von Emails und zig Verzeichnissen kaum praktikabel, aber das schrieb ich bereits im Vorfeld.

Foto
1

Ich war mir zu geizig für den Umzugsservice und fand es auch nicht prall, dass ein externer Service zwischengeschaltet wird (dabei bietet die grüne Konkurrenz eine solide, interne Lösung).

mailbox.org kann hingegen externe POP3-Postfächer ohne Audriga abklappern. Hier meine Schritt-für-Schritt-Anleitung. MBO steht für mailbox.org, AA für "alter Anbieter". Mein Modell ist übrigens "leerer Posteingang, alle empfangenen Mails im Archiv". So würde ich verfahren, wenn ich in den Einstellungen die Zugangsdaten vom AA eintrage.

- Bei AA die Mails aus dem Archiv in den Posteingang ablegen.

- Warten, bis MBO die Mails abgeholt hat. Geduld üben.

- Wenn fertig, die Mails bei MBO aus dem Posteingang ins Archiv verschieben.

- Bei AA den Posteingang leeren.


Jetzt ist der "Gesendet"-Ordner dran, danach ggf. weitere Ordner.

MBO durchsucht alle dreißig Minuten bzw. dreißig Minuten nach der letzten Übertragung im AA-Posteingang nach neuen Mails.