Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Antworten von CatchAll-Mails möglich?

Trundana hat dies geteilt, 2 Jahren her
vorgeschlagen

Hallo zusammen,


ich nutze Thunderbird (Win) + FairMail (Android). Aktuell nutze ich eine eigene Domain als CatchAll-Adresse mit MX-Records von mailbox.org.


Natürlich kommt es auch mal vor, dass ich den Support von einer Seite kontaktieren muss, bei welchem eine CatchAll-Mail hinterlegt ist.

Wie kann ich denn von solch einer Adresse am einfachsten/schnellsten Antworten?


Nur über Einrichtung als Alias-Adresse im mailbox-Dashboard, die ich dann auch wieder löschen muss, da diese eben begrenzt sind?

https://www.absorb.it/virtual-id soll als Thunderbird-Addon ganz gut funktioniert haben, wird aber nicht mehr entwickelt.


Danke und Grüße

Antworten (6)

Foto
2

In Thunderbird oder anderen Mailclients einfach einen Absendernamen wie Du lustig bist. Wird nicht geprüft und man muss auch keine Aliase verbraten.

Da wird nix geprüft.

Foto
2

Du kannst zusätzliche Absendeadressen unabhängig von den Alias-Adressen einrichten, sie beinflussen nicht dein Alias-Limit. Ich habe z.B. ein Alias-Limit von 3, von dem ich nur ein Alias nutze, nämlich die Catch-All-Adresse @meine-domain.de. Ich habe als alternative Absender bislang 4 eMail-Adressen eingetragen, vermutlich kann ich beliebig viele nutzen.

So richtet man die ein:

- Webinterface: Unter Einstellungen / mailbox.org / Alternative Absender eine (weitere) Adresse für deine Catch-All-Domain eintragen. mailbox.org schickt eine Mail zur Freischaltung an diese Adresse, also an sich selber. Die musst du bestätigen, dann kannst du sie nutzen. In der Freischaltemail wird zwar von einer Alias-Mailadresse geredet, es ist aber keine. Es ist eine eMail-Adresse, die du zusätzlich zu der Hauptadressen und den Alias-Adressen als Absendeadresse nutzen kannst. Weil die nicht als Alias zählt, kann du (vermutlich) sehr viele davon einrichten.


- Thunderbird: Du kannst weitere Identitäten erstellen, siehe https://support.mozilla.org/de/kb/identitaeten-verwenden . Die sind unabhängig von den Einstellungen in mailbox.org und die kannst du einfach als Absendeadresse benutzen. Auch hier gibt's kein Limit.

Foto
1

Danke, werde ich testen.

Foto
2

"Mail extensions" are not usable as sender addresses for answering. For doing so, you need to use an e-mail client (like Thunderbird). There you can use mail extensions (like aliases) as sender addresses.

https://kb.mailbox.org/display/MBOKBEN/How+to+use+mail+extensions


Ok - aber warum? Warum muss ich dafür Thunderbird nutzen und kann das nicht im Web-Interface erledigen, da wo ich auch den Display-Namen ändern kann?! Es klappt übrigens auch sehr gut über die Identitätsverwaltung von K-9 auf Android und dennoch:


Ich finde das fehlen dieses Features so extrem schade!


Bitte baut dafür eine Lösung im Web-Mailer, vielen Dank!

Foto
1

Würde mich auch freuen, wenn dies über das Webinterface ausgewählt bzw. angelegt werden könnte.

Foto
1

Du musst dazu nur ein Alias anlegen. Die sind im Mailprogramm unlimitiert. Im Webinterface gibt es halt das Limit.

Hinterlassen Sie einen Kommentar
 
Dateianlage anfügen