Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Aufgaben-Sync über mehrere Geräte funktioniert nur teilweise

4668176 hat dies geteilt, 3 Jahren her
veröffentlicht

Bei Verwendung von mehreren Android-Geräten funktioniert der Sync nicht geräteübergreifend: teilweise werden "erledigt"-Stati nicht übernommen, teilweise erscheinen noch uralte und längst gelöschte Aufgaben. Software-Ausstattung (Apps) ist identisch (aCalendar+, OpenTasks/CalDAV Sync von Marten Gajda in der jeweils aktuellen Version). Nachträglich eingepflegte Aufgabenlisten erscheinen auch nach mehreren Wochen nicht auf mobilen Geräten.

Kommentare (5)

Foto
2

Habe das selbe Problem mit Applegeräten.

Foto
1

Aufgaben Sync - funktioniert zur Zeit (schon sehr lange) nicht. Liegt an Open Exchange und ist eine Token Geschichte auf Server Seite.

Foto
1

Seit dem neuen Update von OX auf Serverversion 7.10.2 Rev.22 scheinen sich die Aufgaben über alle Geräte wieder einwandfrei zu synchronisieren. Auch die Bearbeitung in der Weboberfläche wird wieder sauber synchronisiert. Gerade mehrere Varianten ausprobiert und läuft sauber durch.

Foto
1

Mir ist heute aufgefallen, dass der CalDAV Sync der Aufgaben scheinbar einen Bug hat. Lege ich im Backend von Mailbox.org (OpenXchange) oder auch auf einem Endgerät (z.b. iPhone / iPad oder Mac) eine Aufgabe mit einem Ereignisdatum UND einer Wiederholung an, dann wird diese Aufgabe nicht auf andere Geräte synchronisiert.

Lege ich die Aufgabe mit Wiederholung beispielsweise auf dem Mac an, dann wird diese mit der entsprechenden Wiederholung in Backend von Mailbox.org (OpenXchange) synchronisiert, allerdings von dort nicht weiter auf andere Endgeräte. Das gleiche, wenn ich diese im Backend (OpenXchange) anlege, dann bleibt die Aufgabe im Backend. Daher habe ich die gleiche Aufgabe einmal ohne Wiederholung angelegt und siehe da, diese wird sauber synchronisiert.

Jetzt dachte ich mir, entferne mal die Wiederholung bei nicht synchronisierten Aufgaben und siehe da, es wird wieder sauber übertragen. Daher denke ich, das hier ein Bug vorliegt, da die Wiederholung sowohl vom Mac in den Webmailer als auch aus dem Webmailer nicht auf andere Geräte synchronisiert wird.

Vielleicht kann der eine oder andere dies auch einmal ausprobieren um zu sehen ob sich dies bestätigt. Mögliche Bug ist bereits an den Support gemeldet worden.

Foto
1

Es gibt noch weitere Bugs. Wird man unter iOS 12 zu einem bestimmten Zeitpunkt erinnert und verschiebt man die Erinnerung um eine Stunde oder einen Tag, verschwindet die Erinnerung komplett, sowohl unter iOS als auch im Web Interface. Aufgaben hat noch nie richtig funktioniert und wird auch nicht ...

Foto
1

Das kann ich so nicht bestätigen, mehrfach gemacht und wird sauber übertragen, sowohl im Webmailer ist die Änderung sofort verfügbar als auch auf den anderen Endgeräten (iPhone als auch iPad). Aber iOS 12 ist schon ein wenig alt und hat wahrscheinlich ein Bug der dies verursacht.

Foto
1

Wenn am unter iOS12 im Pop Up die Erinnerung verschiebt und dann unter Erinnerungen geht, ist der Schieber für die Erinnerungen "off" und im Web Interface ist die Erinnerung auch verschwunden. Definitiv!

Foto
1

Wenn man mal im Netz sucht sieht man, dass es hier nicht an CalDAV liegt sondern dass das Problem auf der Seite von Apple liegt (Bug in CalDAV). Daher sollte man in der Regel auch die gültigen Updates einspielen.

Unter iOS 13 habe ich genau das geschilderte ausprobiert und im PopUp in einer Stunde erinnern ausgewählt und Aufgabe ist weiterhin vorhanden wenn ich dann unter Erinnerungen nachschaue.

Foto
1

nicht jeder kann iOS13 installieren. Komisch nur, dass es dann mit anderen Anbietern geht.

Foto