Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Bei OX Drive App auf iphone schaltet nach 1GB Daten Sync ab

PB hat dies geteilt, 19 Monaten her
unbeantwortet

Hallo miteinander,

ich brauche die Hilfe von EDV-Freaks. Ich habe auf iphone OX Drive App installiert und auf Webmailer im Drive 40 GB Daten. OX Drive App synchronisiert genau 1 GB und hört dann auf. Erneutes Anstoßen oder Synchronieren bewirkt nichts.

Auf dem iphone habe ich nichts gefunden, was die Größenbeschränkung begründenwürde. An was könnte es liegen?

Besten Dank für das Lesen und für Eure Tipps

Liebe Grüße Peter

Kommentare (6)

Foto
1

Hallo,

hat denn der Nachtrag zu meiner ersten Idee damals auch keine Besserung gebracht? https://support.mailbox.org/topic/stop-synchronisation-von-ox-drive-app-auf-iphone-7#comment-9562

Ansonsten ist das von außen echt schwer zu verstehen warum das nicht geht. Es gibt soweit ich weiß keine Beschränkung des Speicherplatzes für Apps in iOS (außer der Gerätespeicher natürlich), ich hab selbst auch Apps >1GB auf dem iPhone.

Bei Dropbox habe ich mal gelesen das es für Ordner die man auf dem Gerät offline verfügbar machen möchte gewisse Limits gibt, da war mal von 10GB oder 10.000 Dateien pro Ordner die Rede, siehe hier https://www.dropboxforum.com/t5/Installation-and-desktop-app/iOS-dropbox-app-problem-regarding-offline-saving/m-p/197803/highlight/true#M44869

Ob es eine solche Grenze für Ordner auch in OX Drive gibt und welche Werte möglich sind könnte aber wahrscheinlich nur mailbox.org oder Open Xchange beantworten.

Foto
1

Hallo jmr,


vielen Dank für Deine Zeilen. Wie bist Du beim Hochladen vorgegangen? Zuoerst die Dateien im Windows-Ordner kopiert und dann OX-Drive installiert?

Oder will soll man sinnvoll vorgehen?

Schönen Feiertag noch

Peter

Foto
1

Hallo Peter,

das >1GB bezog sich auf andere Apps und damit darauf das es keine Einschränkung seitens iOS für die Größe geben müsste. Mit OX Drive hab ich das selber noch nicht probiert.

Was ich als erstes aber nochmal probieren würde ist die OX Drive App auf iOS neu zu installieren und dann in den Einstellungen (wie auf dem Bild gezeigt) das Cache Limit auf "Keine" stellen.

Ansonsten, wenn du eine schnelle Internetleitung hast könntest du vielleicht auch nochmal "bei Null" anfangen und folgendes machen:


  • Falls kein Backup der Daten in OX Drive vorhanden ist ein Backup anlegen
  • Im Webmailer alle Dateien löschen und danach Papierkorb löschen
  • OX Drive Apps auf dem PC & iPhone installieren bzw. Neuinstallieren und anmelden
  • In der iPhone App bei der Cache Begrenzung auf "Keine" stellen (siehe Bild)
  • Auf dem PC Daten in den Windows Ordner von OX Drive und hochladen lassen
  • OX Drive iOS synchronisieren lassen

Wenn das immer noch nicht hilft würde ich mich mal an den Support wenden und dort nachfragen ob es in der App Limits für einzelne offline gespeicherte Ordner gibt.

Dir auch noch einen schönen Feiertag!

jmr

66c74eb12ec290a58c289e1acff48f8a

Foto
1

Zu der Frage hier kann ich nichts sagen, da ich kein iOS-Nutzer bin, aber heute wurde die komplett neu geschrieben Drive App für iOS freigegeben. Aus der Ankündigung von OX:

Open-Xchange is pleased to announce the release of OX Drive app v2.6.2 for Apple iOS.OX Drive enables users to synchronize files between a variety of devices (phones, tablets and laptops) and OX App Suite. OX Drive consists of two elements: the OX Drive component that is built into OX App Suite and the native OX Drive Apps. These are designed to work together and ensure high usability and a seamless customer experience on different devices.New features in OX Drive app v2.6.2- The code base has been completely rewritten and is now based on Swift- The user interface is a lot more responsive- Custom UI elements have been replaced with native layouts- Save back photos and videos to your camera roll. This is a new option in the folder menu.- Remove files and folders from your trash with a new view in the navigation menu.Shipped Packages and Version:- OX Drive app v2.6.2 for Apple iOSFor details on how to install and update OX Drive please refer to the instructions here: http://oxpedia.org/wiki/index.php?title=AppSuite:OX_Drive

Foto
1

Hallo miteinander,

wie Herr Heinlein geschrieben hat, gibt es seit kurem für iOS die OX Drive App 2.6.2 und diese habe ich runtergeladen. Dann gibt es für den PC den OX Drive 2.4.0.

Nun läuft es so wie es sein soll und ich bin begeistert. Ich habe den Cache-Speicher wie von jmr empfohlen auf KEINE gestellt. Es hat war 2 Tage zum Synchronisieren von 40 GB gebraucht aber das Warten hat sich rentiert.

Es sind auch schöne Zusatzfunktionien dabei. Ich kann aus einer Mail die Anhänge direkt unter OX Drive ablegen ohne Umweg über Webclient.

Danke Herr Heinlein für Ihr unermügliches Engagement. Da Google ja momentan sein Drive-Konzept komplett bis Jahresende umkrempelt und direkt als BackUp auf den heimischen PC will, bin ich froh, dass es hier nun eine Lösung gibt.

Der Sync klapp nun super zwischen Cloud - PC und iphone wunderbar.

Jetzt freue ich mich wirklich.

PS: Ichg würde wirklich CalDAV & CardDAV anstatt ActiveSync bevorzogen. Die Einrichtung ist unter Tipps prima beschrieben.

DANKE!

Foto
1

Danke für die detaillierte Rückmeldung und "Danke für's Danke". Das freut und motiviert unser Team, ich habe es weitergeleitet.

Foto