Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Best Practice zum E-Mail löschen konfigurieren?

9257468 hat dies geteilt, 4 Monaten her
unbeantwortet

Liebes Forum,


Ich bin ein wenig verwirrt, da bei mir immer wieder E-Mail "einfach so" verschwinden und gelöscht werden und ich mir nicht erklären kann wie.


Ich verwende als Desktop Client Apple Mail und auf dem Handy den GMail Client.


Z.B. bekomme ich auf meinem Handy Notifications von E-Mails, die auf meinem Mac nicht mehr zu finden sind. Im Web-Interface werden sie dann als durchgestrichen dargestellt (ich bin mir aber sicher, dass ich sie nicht gelöscht habe). Einige E-Mails wandern in den Papierkorb und andere (tlw. wichtige Buchungsbestätigungen - sehr ärgerlich) kann ich nirgends mehr finden.


Was wäre die beste Practice zum Konfigurieren von Mailbox.org, meinem Android und Mac damit mir sowas in Zukunft nicht mehr passiert? Könnt ihr mir da Tipps / Links zu geben?


Ich danke sehr!!

Kommentare (6)

Foto
1

Wenn eine E-Mail im Webmailer durchgestrichen dargestellt wird, dann wurde sie aller Wahrscheinlichkeit nach auf dem Mac mittels der hauseigenen Mail-App gelöscht. Hierzu gibt es im Forum schon etliche Diskussionen und Mac Mail verhält sich hier sehr sehr seltsam und es gibt auch keinen Workaround dazu, außer einen anderen Mailclient auf dem Mac zu verwenden. Die Mail-App auf iOS verhält sich nicht so, weshalb derartige Mails eben vermutlich am Mac gelöscht wurden.


Du musst dich nun fragen, sofern du die Mails nicht auf dem Androiden löschst, was dieses Verhalten auf dem Mac auslöst. Evtl. hast du eine Regel in Mac-Mail definiert.


"Best Practice" könnte sein, dass du dein Glück mit einem anderen Client versuchst. Im Mac-App-Store gibt es einige sehr schöne Apps. Ich persönlich verwende Canary-Mail wg. der verschlüsselten PGP-INBOX. Du kannst auch einfach nur mal mit Thunderbird testen.

Foto
1

Okay! Alles klar! Dann werde ich mich mal nach einem neuen Mail Programm umschauen und gucken, ob dadurch dieses Problem behoben wird! Danke sehr!

Foto
1

Bei der Mail-App sollte man übrigens unbedingt den Werbefilter deaktivieren.

Foto
Foto
1

Zur Sicherheit würde ich auch mal prüfen ob bei mailbox.org Filter eingerichtet wurden die E-Mails verschieben / löschen. Dazu mal im Webmailer oben rechts auf die Initialien > Einstellungen > Email > Filterregeln klicken.

Foto
1

Danke sehr, waren aber keine :)

Foto
Foto
1

Ich vermute (vorausgesetzt Du hast die Mail tatsächlich nicht gelöscht), dass hier entweder der Werbefilter (dann landen die im SPAM Ordner oder im Mülleimer wenn die Ordner nicht zugeordnet wurden) oder aber bei Apple Mail Filter eingerichtet wurden (siehe unter Einstellungen). Eventuell ruft ein Postfach die Mails auch per POP3 ab und zieht diese damit dann vollständig vom Postfach.

a211d6b84c1491bd6ed616c2838171c4