Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Best Practise IMAP, iOS, Order und Filterregeln?

8912968 hat dies geteilt, 3 Jahren her
unbeantwortet

Hallo,

ich bin grade erst umgestiegen auf mailbox.org und IMAP. Bisher hab ich immer POP3 benutzt aber Emails auf mehreren Geraeten zu sortieren wurde letzendlich zu anstrengend.


Mir geht es hier darum welches der beste Weg ist diesen Prozess zu optimieren - mit Hinblick auf iPhone etc.


Im Moment hab ich viele Ordner unter auf mailbox.org unter 'Meine Ordner' eingerichtet. Das ist zwar alles wunderbar in Thunderbird aber auf meinem iPhone wird der Ordner mit Unterordnern nicht dargestellt. Noch problematischer wird die ganze Sache dadurch, dass ich auch diverse Filterregeln auf mailbox.org eingerichtet habe, so dass viele Emails gleich aus der Inbox verschoben werden und ich sie auf dem iPhone nie zu Gesicht bekomme.


Auf dem iPhone gibt es diese IMAP-Pfad-Präfix Einstellung. Die hab ich mal auf INBOX gestellt und einen Testordner unter 'Posteingang' erstellt der nun auch auftaucht. nun zu den Fragen...


1) Wenn ich die IMAP-Pfad-Präfix fuer "Meine Ordner" kennen wuerde (hab ich nichts dazu gefunden hier - Posteingang heisst ja auch 'INBOX' statt Posteingang) und diesen als Präfix benutzen wuerde, sehe ich dann weiterhin meine Inbox Emails plus die 'Meine Ordner' Struktur?


2) Auf dem iPhone ist die IMAP Ordnerstruktur etwas versteckt unter dem Konto und es ist schwierig den Ueberblick zu behalten bei neuen Emails wenn die gleich im Unterordner verschwinden.

Gibt es da einen guten Weg den ich nicht kenne dem Herr zu werden?

Derzeit faellt mir nur ein, alle Filterregeln mit wichtigen Emails aus mailbox.org rauszuschmeissen und die in Thunderbird halbmanuell (manuell gestartete Filterregeln) nach dem Lesen sortieren zu lassen. So bleiben sie solange in der INBOX bis man sie wirklich gesehen hat.


Evtl. gibts auch einen besseren Email Client als den eingebauten bei iOS aber viele der Email Apps verlangen Cloud Login (kommt nicht in Frage) und andere werden aufgekauft und eingestampft oder bieten keinen grossen Mehrwert zum Standard Mail App.