Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Bilder in E-Mails immer anzeigen lassen

8222861 hat dies geteilt, 4 Jahren her
beantwortet

Besteht die Möglichkeit, Bilder in E-Mails von bestimmten Absendern immer automatisch anzeigen zu lassen?

Kommentare (11)

Foto
2

Nein, derzeit müssen Sie das Nachladen von externen Bildern für jede E-Mail einzeln erlauben. Sie finden im Kopf der E-Mail den Button, um das Nachladen von externen Bildern zu erlauben und damit die E-Mail in voller Schönheit lesen zu können (inklusive aller Trackingelemente für E-Mails)

Foto
1

Gibt es in der Sache Bewegung? Ich finde es wirklich nervig, das bei jeder Mail manuell auszuwählen.

Foto
1

Das sollte schon länger funktionieren. Allerdings etwas schlecht ersichtlich unter Security:

/f760b00e388d2b749fbb1b59584caa57

Foto
2

Ich habe bedauerlicherweise keine Möglichkeit gefunden allen Absendern durch einen Platzhalter wie ("@", ".", "*" oder ähnliches) zu vertrauen. Daher habe ich eine Liste aller Domainendungen erstellt (Quelle: https://www.servado.de/domains/domainpreise) und in die Box eingetragen.


Seither klappt es wunderbar das mir die Bilder angezeigt werden.

ecf291ae6db19c2b93ce3ff6bee7b6d5


Die Liste lautet:

.abogado , .ac , .ac.im , .academy , .accountant , .accountants , .actor , .adult , .ae , .aero , .af , .africa , .ag , .agency , .airforce , .al , .alsace , .am , .amsterdam , .apartments , .app , .archi , .army , .art , .art.do , .as , .asia , .associates , .at , .at.by , .attorney , .auction , .audio , .autos , .ba , .band , .bank , .bar , .barcelona , .bargains , .bayern , .be , .beer , .berlin , .best , .bet , .bg , .bi , .bid , .bike , .bingo , .bio , .biz , .biz.fj , .biz.ki , .biz.pl , .biz.tr , .black , .blackfriday , .blog , .blue , .boutique , .brussels , .build , .builders , .business , .buzz , .by , .bz , .bzh , .ca , .cab , .cafe , .cam , .camera , .camp , .capetown , .capital , .cards , .care , .career , .careers , .casa , .cash , .casino , .cat , .catering , .cc , .center , .ceo , .cg , .ch , .chat , .cheap , .christmas , .church , .city , .cl , .claims , .cleaning , .click , .clinic , .clothing , .cloud , .club , .club.tw , .cm , .cn , .co , .co.ag , .co.at , .co.cm , .co.cr , .co.gg , .co.hu , .co.il , .co.in , .co.je , .co.kr , .co.lc , .co.ma , .co.ms , .co.nz , .co.th , .co.tt , .co.uk , .co.vi , .co.za , .coach , .codes , .coffee , .college , .cologne , .com , .com.af , .com.ag , .com.ai , .com.al , .com.ar , .com.au , .com.br , .com.by , .com.bz , .com.cm , .com.cn , .com.co , .com.do , .com.es , .com.fj , .com.gr , .com.gt , .com.hk , .com.hn , .com.hr , .com.im , .com.kg , .com.ki , .com.lc , .com.mu , .com.mx , .com.my , .com.nf , .com.pa , .com.pe , .com.ph , .com.pk , .com.pl , .com.ps , .com.pt , .com.py , .com.ro , .com.ru , .com.sb , .com.sc , .com.sg , .com.tr , .com.tt , .com.tw , .com.ua , .com.uy , .com.vc , .com.ve , .com.vn , .community , .company , .computer , .condos , .construction , .consulting , .contractors , .cooking , .cool , .corsica , .country , .coupons , .courses , .cr , .credit , .creditcard , .cricket , .cruises , .cx , .cymru , .cz , .dance , .dating , .de , .deals , .degree , .delivery , .democrat , .dental , .dentist , .desi , .design , .diamonds , .diet , .digital , .direct , .directory , .discount , .dj , .dk , .dm , .do , .dog , .domains , .download , .durban , .earth , .ebiz.tw , .ec , .edu.do , .edu.hk , .edu.pl , .education , .ee , .email , .energy , .engineer , .engineering , .enterprises , .equipment , .es , .estate , .eu , .events , .exchange , .expert , .exposed , .express , .fail , .fans , .farm , .fashion , .feedback , .fi , .film , .finance , .financial , .firm.in , .fish , .fishing , .fit , .fitness , .flights , .florist , .flowers , .fm , .football , .forsale , .foundation , .fr , .frl , .fun , .fund , .furniture , .futbol , .fyi , .gallery , .game , .game.tw , .games , .garden , .gd , .geek.nz , .gen.in , .gen.nz , .gent , .gg , .gift , .gifts , .gives , .gl , .gl , .glass , .global , .gmbh , .gold , .golf , .gov.hk , .gr , .graphics , .gratis , .green , .gripe , .group , .gs , .guide , .guitars , .guru , .gy , .hamburg , .haus , .health , .healthcare , .help , .hiphop , .hiv , .hk , .hm , .hn , .hockey , .holdings , .holiday , .horse , .host , .hosting , .house , .how , .hr , .ht , .hu , .id , .idv.hk , .idv.tw , .ie , .im , .immo , .immobilien , .in , .ind.in , .industries , .info , .info.fj , .info.ki , .info.nf , .info.pl , .info.tr , .ink , .institute , .insure , .int.vn , .international , .investments , .io , .ir , .irish , .is , .it , .je , .jetzt , .jewelry , .jobs , .joburg , .jp , .juegos , .kaufen , .kg , .kim , .kitchen , .kiwi , .koeln , .kr , .krd , .kyoto , .kz , .la , .land , .lat , .law , .lawyer , .lc , .lease , .legal , .lgbt , .li , .life , .lighting , .limited , .limo , .link , .live , .loan , .loans , .lol , .london , .love , .lt , .ltd , .ltd.uk , .lu , .luxury , .lv , .ly , .ma , .maison , .management , .maori.nz , .market , .marketing , .markets , .mba , .md , .me , .me.uk , .media , .melbourne , .memorial , .men , .menu , .miami , .mn , .mobi , .moda , .moe , .money , .mortgage , .moscow , .movie , .ms , .mu , .mw , .mx , .my , .nagoya , .name , .name.fj , .navy , .net , .net.af , .net.ag , .net.ai , .net.au , .net.br , .net.cm , .net.cn , .net.co , .net.do , .net.fj , .net.gg , .net.hk , .net.hn , .net.im , .net.in , .net.je , .net.kg , .net.ki , .net.lc , .net.ma , .net.mu , .net.my , .net.nf , .net.nz , .net.ph , .net.pk , .net.pl , .net.ps , .net.sb , .net.sc , .net.tt , .net.uk , .net.vc , .net.vn , .network , .news , .nf , .ngo , .ninja , .nl , .no , .nom.ag , .nom.co , .nom.es , .nom.ro , .nrw , .nu , .nyc , .nz , .off.ai , .okinawa , .one , .ong , .onl , .online , .ooo , .or.at , .or.kr , .org , .org.af , .org.ag , .org.ai , .org.au , .org.br , .org.bz , .org.cn , .org.do , .org.es , .org.fj , .org.gg , .org.hk , .org.hn , .org.il , .org.im , .org.in , .org.je , .org.kg , .org.ki , .org.lc , .org.mu , .org.my , .org.nz , .org.ph , .org.pk , .org.pl , .org.ps , .org.ro , .org.sb , .org.sc , .org.tt , .org.tw , .org.uk , .org.vc , .org.vn , .organic , .osaka , .paris , .partners , .parts , .party , .pe , .pet , .ph , .photo , .photography , .photos , .physio , .pics , .pictures , .pink , .pizza , .pk , .pl , .place , .plc.im , .plumbing , .plus , .pm , .poker , .porn , .pr , .press , .pro , .pro.fj , .productions , .properties , .property , .ps , .pt , .pub , .pw , .qpon , .quebec , .racing , .radio , .re , .realty , .recipes , .red , .rehab , .reise , .reisen , .rent , .rentals , .repair , .report , .republican , .rest , .restaurant , .reviews , .rio , .rip , .ro , .rocks , .rodeo , .rs , .ru , .ruhr , .run , .ryukyu , .saarland , .sale , .sarl , .sc , .school , .school.nz , .schule , .science , .scot , .se , .services , .sex , .sexy , .sg , .sh , .shiksha , .shoes , .shop , .shopping , .show , .si , .singles , .site , .sk , .ski , .sl , .sld.do , .so , .soccer , .social , .software , .solar , .solutions , .soy , .space , .srl , .st , .storage , .store , .stream , .studio , .study , .style , .su , .sucks , .supplies , .supply , .support , .surf , .surgery , .swiss , .sx , .sydney , .systems , .taipei , .tatar , .tattoo , .tax , .taxi , .tc , .team , .tech , .technology , .tel , .tennis , .tf , .theater , .theatre , .tickets , .tienda , .tips , .tires , .tk , .tl , .tm , .to , .today , .tokyo , .tools , .top , .tours , .town , .toys , .trade , .training , .travel , .tt , .tube , .tv , .tw , .ua , .ug , .uk , .university , .uno , .us , .uz , .vacations , .vc , .vegas , .ventures , .versicherung , .vet , .vg , .viajes , .video , .villas , .vin , .vip , .vision , .vlaanderen , .vn , .vodka , .vote , .voting , .voto , .voyage , .vu , .wales , .wang , .watch , .waw.pl , .web.tr , .webcam , .website , .wedding , .wf , .whoswho , .wien , .wiki , .win , .wine , .work , .works , .world , .ws , .wtf , .www.ro , .xxx , .xyz , .yachts , .yoga , .yokohama , .yt , .zone

Foto
1

ich glaube, in der nächsten Version gibt es eine Checkbox für "immer anzeigen".

Foto
1

Auch ich würde mir diese Feature wünschen!

Foto
Foto
1

Wie kann ich mir die Bilder in einer Mail anzeigen lassen, welche auf Grund der Größenbeschränkung abgeschnitten und daher in einem extra Tab/Fenster angezeigt werden muss? ("Diese Nachricht wurde wegen Größenbeschränkungen abgeschnitten. Gesamte Nachricht anzeigen" )

Foto
5

Ich will das bei ausgewählten Absendern erlauben.

Foto
2

ja in anderen Anwendungen gibt es das bspw. für Absender aus dem Addressbuch automatisch. Oder man merkt sich den Klick auf Bilder anzeigen pro Absender.


P.S. Der Default kann ja ruhig so sein wie er ist, aber es sollte einstellbar sein. Ansonsten Super >Mail< Client.

Foto
2

Gibt es denn prinzipiell den Willen dies zukünftig zu ermöglichen? Ich meine das ist ein Feature welches mein Azubi in paar Stunden einbauen könnte, ich sehe das Problem nicht warum man das nicht einfach integriert.

Foto
2

Ich kann nicht verstehen das die Entscheidung dazu 1 Jahr und länger dauert.

Das ist auch bei anderen Themen so.

Foto
1

In meinem Unternehmen in dem ich arbeite, läuft dies ebenfalls so, daher möchte ich es mal aus der Unternehmenssicht erklären (heißt nicht, dass ich es gut finde):


Das Feature bringt keinen zusätzlichen Geschäftswert, ist daher ganz weit unten in der Prioritätsliste. "Feature ist ein ganz fix eingebaut" ist da kein Argument dagegen. Denn schließlich ist dies hier nicht das einzige Feature was mal ganz fix eingebaut werden könnte. Sondern wahrscheinlich hunderte von "einfachen" Features.

Aber wo ist dann die Grenze zwischen "einfaches Feature A" und "einfaches Feature B", während das eine reinkommt und das andere nicht?

Es ist ja nicht nur das einbauen an sich. Schließlich müssen auch "einfache" Feature getestet werden. Nimmt alles Zeit und mehrere Leute in Anspruch.

Und wahrscheinlich werden tagtäglich laufend "kleine" Feature eingebaut, von denen wir hier in diesem einem Thread nur beschränkt etwas mitbekommen.

Foto
2

Sehe ich völlig anders und wird in meiner Abteilung auch anders gehandhabt.

Es ist ein Feature welches

1. Bei der Konkurrenz üblich ist

2. Von vielen Kunden ausdrücklich gewünscht wird

3. Fast allen Kunden einen klaren Nutzen bietet

4. Extrem einfach zu integrieren ist, auch der Testaufwand ist gering, die Funktion an sich gibt es ja, es muss lediglich ein zusätzliches Flag pro Absender gespeichert werden


Das Verhältnis Aufwand zu Nutzen erscheint mir hier durchaus lohnend solange man nicht den Fehler macht Kundenzufriedenheit und Detailpflege keine Relevanz zuzuschreiben.

Foto
2

Bei einem Featurewunsch welches seit einem Jahr offen ist, und nur 15 unterstützer hat, würde ich nicht von "viele Kunden wünschen sich das ausdrücklich" sprechen. "viele" ist definitiv was anderes.

Ein Flag reicht da nicht, da man die gewünsche Whitelist Emailadresse noch speichern muss. Aber ja, es ist nicht sehr viel mehr aufwand.

Und nicht falsch verstehen, mir geht das auch auf den Keks und bin eine der 15.

Foto
1

Liegt vlt. auch am Titel, sie sollen ja nicht IMMER angezeigt werden.

Foto
2

Das stimmt und die Frage ist ja auch als erledigt markiert.


Ich hab das Thema mal so formuliert wie es von einigen vorgeschlagen wird:

https://support.mailbox.org/topic/bilder-f%C3%BCr-einzelne-absender-erlauben


Bitte um eure Stimmen :)

Foto
3

Vielen herzlichen Dank für die neu eingeführte Funktion, nachladende Bilder generell anzuzeigen!!! Ihr rockt!

https://mailbox.org/de/post/neue-option-zum-laden-externer-bilder-im-webmailer

Foto
1

Freut mich sehr, diese Einstellung (endlich!) zu haben und das Verhalten dazu selbst bestimmen zu können. DANKE

Foto
Foto
1

Ich bedanke mich ebenfalls für diese neue Einstellung! Danke! :)

Foto
1

Die neue Funktion ist ja "ganz nett". Eine benutzerfreundliche Lösung stelle ich mir aber anders vor. Warum kann man nicht per Button im Mail den Absender oder die Domain permanent für die Bildanzeige freigeben? Alternativ wären auch alle im Adressbuch vorhandenen Absender eine komfortable Lösung. Warum schaut man nicht einfach mal beim Wettbewerb wie z.B. GMail, welche Möglichkeiten es dort schon seit Jahren gibt?

Ich bin vor fünf Jahren von GMail zu mailbox.org umgezogen und immer wieder enttäuscht, dass es seitdem kaum eine nennenswerte Weiterentwicklung gab. Die Bilderanzeige ist nur eine Sache, die täglich nervt.

Wenn gelebter Datenschutz bedeutet, bei Benutzerfreundlichkeit und Funktionsumfang ständig Kompromisse machen zu müssen, werden die Leute bei Google & Co. bleiben bzw. dorthin zurückgehen (worüber ich auch schon nachgedacht habe).

Foto
2

Ich denke google und mailbox bzw. OX direkt als Umsetzer von Featurewünschen zu vergleichen ist wie Äpfel mit Birnen zu vergleichen. Denn da steht google, ein multinationaler Großkonzern mit wesentlich größeren personellen und finanziellen Kapazitäten, einem eher kleinen mittelständigen Unternehmen (mailbox und OX) gegenüber. Und man vergisst als User leicht das es nicht so läuft: es gibt eine Reihe von Featurewünschen, die man chronologisch abarbeiten kann und dann ist innerhalb kürzester Zeit alles umgesetzt, was sich der Kunde wünscht, sondern es gibt sicherlich noch viele andere zeitraubende Aufgaben von Anpassungen der Netzwerkstruktur, weil die vielen Systeme und Sybsyteme wie Zahnrädchen alle ineinandergreifen müssen und es da beim ganz alltäglichen business as usual einfach schonmal hakt. Dann kommt auch noch so ein lästiges Virus dazu und schon wird man wieder um Wochen / Monate zurückgeworfen. Ich denke man macht sicht keine Vorstellung über den Aufwand, den so eine Arbeit mit sich bringt. Und der Fokus liegt definitv beim Thema Datenschutz, das ist unverkennbar und wird hier auch in allen erdenklichen Facetten umgesetzt. Google hat zum einen eine andere Ausrichtung, die offensichtlich und immer noch auf Datensammlen statt Datenschutz beruht und da finde ich die Priorität dem Kunden ultimativ die Hoheit über SEINE Daten zu wahren in Zeiten in denen z.B. inflationär und naiv Whatsapp genutzt wird, einfach ein hohes Gut, worunter sich dezidierte Featurewünsche dann auch mal unterordnen müssen. Aber mal ehrlich: wenn du die Liste der Featurewünsche im userforum (unter "beliebt") anklickst wirst du feststellen, das vieles davon schon umgesetzt ist. Und für alles andere, habe Geduld. Lieber erstmal mit Workarrounds arbeiten, als seine Daten preisgegeben zu sehen.

Und "kaum eine nennenswerte Erweiterung" (in fünf Jahren) finde ich eine recht haltlose Unterstellung, die sich nicht mit dem deckt, was ich hier in zwei Jahren erfahren habe. Das ist ein Schlag ins Gesicht für all jene, die hart daran arbeiten, google und Konsorten die Stirn zu bieten und reelle Alternativen schaffen.

Foto
1

Sicher kann man OX und Google ressourcenmässig nicht miteinander vergleichen. Beide können aber nur dann erfolgreich sein, wenn sie auf Kundenwünsche eingehen. Das sollte also der Unternehmensfokus sein und einigermassen strukturiert und in überschaubaren Zeiträumen passieren. Bei letzterem habe ich einfach den Eindruck, dass OX hier seine direkten Kunden (also auch mailbox.org) häufiger hängen lässt. Es gibt hier schliesslich Wünsche, die mehrere Jahre nicht umgesetzt werden. Ausserdem können Neuerungen und Innovationen nicht aus einem Userforum allein kommen, die wenigsten Kunden verirren sich hierher. Da sollte man als Softwareentwickler schon selbst ein Gespür dafür haben, welche Features dem Kunden echten Nutzen bringen. Und da ist bei OX noch sehr viel Potenzial.

Es bringt aber nichts, hier pauschal über OX zu philosophieren. Ich müsste konkret meine Wünsche einzeln hier einstellen und hoffen, es interessiert sich jemand dafür (lohnt sich der Aufwand?). Oder beim Wettbewerb schauen, ob's dort besser klappt - so machen's sicher die meisten unzufriedenen Kunden.

Foto
1

OX... das ist für mailbox.org wohl Fluch und Segen zugleich :D Wo die Prioritäten bei OX in Zukunft liegen, ob sie sich mit denen von mailbox.org decken, oder auch nicht... in wie weit mailbox.org dem durch Anpassungen entgegensteuern kann oder auch nicht... wir werden es sehen.

Ich mag OX in vielen Punkten nicht. Und ich mag nicht, dass mailbox.org mit OX gleichgesetzt wird. Das wird mailbox.org nicht gerecht. Trotzdem hat mailbox.org auf OX gesetzt und muss die Konsequenzen tragen.

Ich selbst bin hin- und hergerissen. Es gibt Mitbewerber, die mir ein wesentlich besseres Interface bieten, dafür aber an anderer Stelle abkacken.

Foto
1

Auf der OX Seite gibt es die Möglichkeit via eines Demo Accounts die Benutzerfreundlichkeit des OX Baukastens direkt zu bewerten (ohne Rückantwort). Dazu rufst du diese Seite auf: https://www.open-xchange.com/demo/

Hier wird dir unter "Try all features" ein Testaccount erstellt. Dort befindet sich am rechten Bilschirmrand ein blauer Reiter namens "Feedback" unter dem du die verschiedenen OX Kategorien (Mail, Drive etc.) bewerten und mit einem Rating und einer Nachricht versehen kannst. Vielleicht bringt´s ja was...

98eaf95ba5020f15a01062da625d4bf8

Foto
1

@2230986:

Danke, guter Hinweis. Ob jetzt aber eine Einzelmeinung mehr Gewicht hat, wie gesammelte Stimmen eines Providers? Ich hätte eher umfangreiche Vorschläge, bei denen ich gar nicht sicher bin, ob man überhaupt etwas ausrichten kann. Ein Beispiel ist nur das Adressbuch mit zuverlässiger Synchronisierung - ich vermute mal, hier fehlt es an einem klaren Standard, sonst würden beim Austausch nicht ständig Informationen verloren gehen. Nur Google bekommt das einwandfrei hin und hat eine benutzerfreundliche Oberfläche. So hab ich halt immer noch mein Adressbuch dort - datenschutzmässig ein Graus!

Aber das soll's hier für mich gewesen sein, solche Grundsatzdiskussionen sind hier wohl nicht am richtigen Platz.

Mailbox.org ist von den mir bekannten Anbietern immer noch das "kleinste Übel" (hoffentlich liest der Herr Heinlein das nicht... :-) )

Foto