Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

CalDAV und CardDAV mit Mac OS 10.11.6 funktionieren nicht

7446270 hat dies geteilt, 2 Jahren her
unbeantwortet

Hi!


Ich versuche meine lokalen Kontakte und meinen lokalen Kalender (Mac OS El Capitan 10.11.6) mit mailbox.org zu synchronisieren. Leider klappt das nicht. Ich habe alle Eure Anleitungen durchprobiert und alle Forumseinträge durchforstet. Habt Ihr noch eine Idee?


Vielen Dank und viele Grüße

Kommentare (6)

Foto
1

Hallo,


könntest du bitte das Problem genauer beschreiben? Also z.B. gibt es Probleme bei der Einrichtung des Kontos, dem Importieren der Daten oder Synchronisation der Daten? Wie äußern sich diese Probleme? Gibt es Fehlermeldungen oder ähnliches von macOS? Welche Möglichkeiten wurden schon getestet? Tritt das Problem auch bei anderen Anbietern auf?


Ich würde gerne versuchen zu helfen aber mit so wenigen Informationen ist das sehr schwer :)

Foto
1

Hallo,


danke, dass Du Dich kümmerst. Natürlich beschreibe ich das Problem genauer. Es sieht aus wie folgt:


- Ich möchte meinen lokalen Kalender und mein lokales Adressbuch mit dem mailbox.org Office synchronisieren.


- Ich kann meinen lokalen Kalender in der Mailbox.org Cloud sehen, allerdings ist er vollständig leer. Keine Termin werden übertragen. Genau so verhält es sich auch mit meinem Adressbuch.


- Ich habe alle Anleitungen, die ich gefunden habe, ausprobiert, ebenso die automatische Einrichtung, die von mailbox.org angeboten wird. Sowohl das CalDAV-Konto für den Kalender, als auch das CardDAV-Konto für die Adresse, scheinen richtig eingerichtet zu sein.


- Ich bekomme an keiner Stelle Fehlermeldungen, hab also keinen Hinweis darauf, wo das Problem liegen könnte.


Hilft das?


Viele Grüße


Tobias

Foto
2

Hallo Tobias,


ja, das ist hilfreich. Da du die Kalender und Kontakte auch nicht in der mailbox.org Cloud sehen kannst würde ich spontan vermuten dass der Import nicht richtig funktioniert hat.


Ich würde jetzt mal folgendes als erstes probieren:


  1. Kontakte und Kalender in den Mac Programmen exportieren und zur Sicherheit eine Kopie anlegen
  2. Browsererweiterungen (falls vorhanden) temporär deaktivieren
  3. Nach dem Einloggen die mailbox.org Cloud alle Kontakte löschen, alle Kalender bis auf „Nachname, Vorname“ komplett löschen und falls vorhanden alle Termine in „Nachname, Vorname“ löschen
  4. Kontakte aus der zuvor erstellen Exportdatei importieren
  5. Kalender aus der zuvor erstellen Exportdatei importieren

Danach sollten alle Kontakte und Kalender auf die Server von mailbox.org geladen und sichtbar sein (und sich auch mit dem Mac synchronisieren).


Falls benötigt noch folgende Ressourcen zum Thema Export auf dem Mac und Import bei mailbox.org:


https://support.apple.com/de-de/HT2966

https://support.apple.com/kb/PH2671?viewlocale=de_DE&locale=de_DE

https://app.ox.io/appsuite/help/l10n/de_DE/ox.appsuite.user.sect.datainterchange.import.html


Viele Grüße

Foto
1

Hi!


Danke für die Hinweise. So wie Du es beschrieben hast, funktioniert es. Was noch wichtig war: Nach dem Import musste ich mich einmal ausloggen und wieder einloggen, damit Kalender und Kontakte im mailbox.org Office sichtbar waren. So weit, so gut also, jetzt funktioniert alles.


Mir erschließt sich aber die Logik dieser ganzen Angelegenheit nicht. Einerseits wird mir die Möglichkeit angeboten Kontakte und Kalender zu synchronisieren. Andererseits wird mir angeboten zu exportieren und zu importieren. Meine Situation war, dass die Synchronisation nicht geklappt hat. Dann habe ich die Import/Export Übung gemacht und dadurch eine Synchronisation bekommen. Das passt nicht so richtig.


Viele Grüße und danke nochmal für den Support. Über so etwas freut man sich als Kunde.

Foto
1

Hallo,


gern geschehen, freut mich zu hören das es jetzt funktioniert! Bin ja selber nur Kunde, aber nachdem mein Umzug zu mailbox.org auch noch nicht so lange her ist wusste ich noch, wie es bei mir damals am besten funktioniert hat. Und außerdem ist ja dafür dieses „User-helfen-User-Forum“ da :)


Ich weiß zwar nicht ob ich gerade richtig verstehe was du zuerst versucht hattest, aber für mich klingt es so als hättest du erwartet, dass durch das bloße Einrichten des mailbox.org Accounts alle Kontakte und Kalender automatisch synchronisiert werden. Wenn diese Vermutung stimmt ist es einfach zu erklären (wenn nicht den Rest einfach ignorieren):


Für den Computer sind z.B. das lokale Adressbuch und das Adressbuch das mit mailbox.org verknüpft ist zwei unterschiedliche Datenbanken. Man muss also immer die Daten zuerst manuell zum neuen Anbieter / in das mit Mailbox.org verknüpfte Adressbuch kopieren bzw. exportieren und importieren. Erst wenn diese Verknüpfung steht können die Daten durch die Synchronisation auf dem gleichen Stand gehalten werden.

Foto
1

Hi,


ja, das war in der Tat meine Erwartung. Offenbar hatte ich da einen Denkfehler. Danke für die Erläuterungen und viele Grüße!