Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Danke für Version 7.10 und das neue Layout

7580461 hat dies geteilt, 6 Monaten her

Während ihr noch mitten im Relaunch sitzt, wollte ich schonmal danke sagen. Nicht nur für die neuen Funktionen und das neue Layout, beides gelungen, sondern auch für das mailbox.org-Projekt an sich. Man merkt, wie engagiert ihr hinter dieser Idee steht und wie ernst euch die Nutzermeinungen sind. Es war eine gute Entscheidung zu wechseln vor einem halben Jahr!

Kommentare (26)

Foto
2

Das freut uns! Ich gebe das an unser Team weiter.


Schönen Abend!

Foto
2

Danke eine Gute Entscheidung.

Foto
3

Erfrischendes , schönes, neues Layout, danke :)

Foto
2

Prima, hat ja super geklappt das Upgrade , schickes Layout, neue Funktionen, besten Dank dafür! Da kann das Team ja heute Abend wohltuend erschöpft ins Bett fallen ;-).

Foto
2

Da kann man sich nur anschließen, das neue Layout und die neuen Features machen nen guten Eindruck. Macht weiter so :)

Foto
2

Ich muss mich auch anschließen. Großes Lob an das ganze Team, da habt ihr in den letzten Wochen und Monaten ja ganz schön im Hintergrund gearbeitet.

Zugegebenermaßen war ich heute Mittag kurz erstaunt als mich die Mailbox.org Website in grün anlächelt, aber habe mich schon dran gewöhnt.

Edit: Und natürlich danke das Peer hier noch zu dieser Zeit fragen beantwortet!

Foto
3

Liebes Team,

Nörgler gibt's immer, die zufriedenen User sind leider oft die Leisen.

In diesem Sinne auch von mir: VIELEN DANK!

Foto
2

Liebes Mailbox.org Team,


Geräuschloser Upgrade, schickes neues UI und sinnvolle neue Funktion.

Alles bestens, vielen Dank!

Foto
6

Ich lese viel von Fehlern, Motzkommentaren und sonstigen Hatern. Wäre ich im Support bei MB, hätte ich direkt ein paar User aus der DB gelöscht. Eine Frechheit, wie sich manche benehmen und mit welchen Partikularinteressen ein Bohey gemacht wird ! Einem Unternehmen diktieren zu wollen wie das Angebot auszusehen hat, ist echt lachhaft.

Daher nur mal mein DANK an das gesamte MBorg Team für die Herkulesaufgabe, den Relaunch so gut über die Bühne gebracht zu haben. Kleine Haken kommen immer vor, der Support bemüht sich aber wirklich um alle echten Probleme. Manche sind aber Error 40.......

Ich empfehle MB jedenfalls immer weiter ! Das Geld für den XL-Tarif ist im Vergleich zur Leistung wirklich jeden Cent wert !!

LG

Foto
6

Vielen Dank für das positive Feedback, das natürlich auch meinem Team sehr gut tut und sehr motiviert.


Aus unserer Sicht haben wir vergangenen Mittwoch einen Flughafen im laufenden Betrieb umgezogen... :-)


Doof war, daß die Webseite mittags zwei/drei Stunden gestört war. Das hatte wohl zwei Ursachen: a) ein vergessener SSD-Cache im SAN der Performance gekostet hat und b) wir kämpfen gerade noch mit unserem neuen CMS Contao, das wohl Probleme mit seinen Cache-Verzeichnissen im Cluster hat und sich gegenseitig das Leben schwer macht. Das hindert uns aktuell auch noch etwas daran ein paar Bugs auf der mailbox.org-Webseite zu fixen, da wir den Cache nicht aufbauen können ohne daß alle Schluckauf kriegen. Das klären wir gerade... :-)

Foto
3

Auch von meiner Seite ausdrücklichen Dank!


Von meiner Warte aus betrachtet lief die Umstellung für mich komplett "schmerzlos" und professionell ab. Das so hinzubekommen ist wirklich nicht trivial. Die kleinen Mankos, die mir aufgefallen waren, wurden ohne mein Zutun binnen weniger Stunden gefixt. Daher habe ich mich auch damit zurückgehalten, irgendwelche Tickets oder Forenbeiträge zu schreiben, da ich weiß, dass die Umstellung noch nicht vollständig abgeschlossen ist.


<justkidding>Aber eine Sache geht ja mal gar nicht, Herr Heinlein: Nach dem Login ist das Favicon noch das alte. Da möchte ich um beschleunigte Korrektur bitten. ^^</justkidding>


8c9bd53141c5195c02eedd62856f7ee4

Foto
1

Also bei mir nicht. ;-) Liegt wohl am Browser-Cache.

Das alte Favicon sehe ich nur noch im Forum, und das ist ja noch nicht umgestellt.

Foto
Foto
1

Also ich bin doch relativ ernüchtert. Es laufen einfach noch viel zu viele Dinge schlechter als vorher oder sind verbuggt. Auf meinem Andoid ist die Appsuite vom layout total verbuggt (benutze das Weblogin). Das hätte man wirklich einmal testen können. Ich komme mir doch etwas wie ein Beta-Tester vor....

Vielleicht das nächste mal erstmal ganz fertig machen und mit einer kleinen Gruppe von Willigen testen oder so. Und weniger ist mehr.

Foto
2

Natürlich ist das umfangreich getestet worden. Aber es gibt eben auch <n> mal <n> Kombinationen und Sonderlocken.


Aufgrund des Major-Release auf die neue Version war es NICHT möglich das in einem Beta-Test zu machen, da die Datenbanken nicht von alter und neuer Version parallel betrieben werden können.


Und zwischendurch kommen User mit Windows XP, IE11 und anderen Spielchen und haben WehWehchen. Nein, wir können nicht 250 Browser- und Gerätekombis testen. Bei aller Leistungsfähigkeit, die wir durchaus haben, aber das geht nicht.


Aber das wird eben jetzt durchgefixt. Wie an anderer Stelle geschrieben: Von der Komplexität war das ein Flughafenumzug im laufenden Betrieb (und nach 25 Jahren Erfahrung und 5.000 Kunden habe ich glaube ich ein paar Vergleichswerte).

Foto
2

Danke für deine Rückmeldung. Eurer direkter Draht zum Benutzer im Forum sowie euer konstruktiver Umgang mit Kritik (die ich durchaus habe) sind neben dem Datenschutz auch die Punkte warum ich mich bei Euch gut aufgehoben fühle. Das möchte ich an dieser Stelle trotz Kritik auch loswerden.

Klar, es ist nicht zu leugnen. Es gibt einfach zu viele OS/Browser Kombinationen. Aber ich hatte mich doch etwas geärgert, dass auf meinem Android Smartphone mit aktuellem Chrome, also sehr verbreitet, das Layout so offensichtlich bricht.

Die Komplexität und eure Erfahrung sind unbestritten (nochmal, daher bin ich auch bei euch). Und das mag auch im Vergleich zu vielen anderen Projekten sehr rund gelaufen sein. Meine tägliche Erfahrung mit anderen Webdiensten die ich nutze ist aber, dass ich dort sehr sehr selten einen Fehler entdecke oder der Zugang durch Wartung beeinträchtigt ist. Klar, google und co hat ganz andere mittel weiß ich.

In diesem Sinne wünsche ich ein schönes und verdientes Wochenende!

Foto
Foto
2

Wie im entsprechenden Thread schon beschrieben, mein Problem mit der nicht möglichen Bearbeitung von Dokumenten in Office hat sich durch die neue Version gelöst. Nach bisherigen Tests kann ich mit meiner alten "Konfig" auf meinem Rechner wieder Office online nutzen. Was sonst noch nicht rund läuft wird sicher noch ausgebügelt. Ich bin aber erst mal zufrieden, dass dieses Problem erst mal keines mehr ist :-)

Foto
3

Im Allgemeinen möchte ich mich dem Lob gegenüber Peer Heinlein nebst Team gerne anschließen.

Wer von sowas keine Ahnung hat, kann nicht mal ansatzweise abschätzen, wie viel Arbeits-/Zeitaufwand dahinter steckt. Hut ab vor eurer Leistungsfähigkeit, natürlich vor allem vor der, die niemand sieht.

Die neue Farbgebung passt gut, wenngleich sie auch sehr an "posteo.de" erinnern mag.

Nun zu den Kritikpunkten. Das Logo ist zwar modern und Mainstream "like", aber schön ist es, nach meinem empfinden, nicht. Abgesehen von der Farbgebung hat da das alte Logo deutlich besser zu "Peer Heinlein" und "mailbox.org" gepasst, finde ich. Mit den überdimensional großen Bildern über die gesamte Seitenbreite seid ihr (leider) auch weitgehend dem Mainstream gefolgt.

Na ja, was soll´s, man kann es schließlich auch nicht jedem recht machen.

NACHTRAG

Dass nach wie vor das durch und durch fragwürdige «G» reCAPTCHA bei der Registrierung zum Einsatz kommt, löst keine Begeisterungsstürme aus.

Check 2018-11-16 12:07:27 UTC (webbkoll.dataskydd.net):

Secure Referrers partially leaked · 1 Cookie · 0 Third-party requests · 0 Third-parties contacted


Check 2018-11-16 20:40:45 UTC (webbkoll.dataskydd.net):

Secure · Referrers partially leaked · 3 Cookies · 0 Third-party requests · 0 Third-parties contacted

Foto
1
  • Check 2018-11-16 12:07:27 UTC (webbkoll.dataskydd.net):
    Secure · Referrers partially leaked · 1 Cookie · 0 Third-party requests · 0 Third-parties contacted
  • Check 2018-11-16 20:40:45 UTC (webbkoll.dataskydd.net):
    Secure · Referrers partially leaked · 3 Cookies · 0 Third-party requests · 0 Third-parties contacted
  • Check 2018-11-16 21:11:44 UTC (webbkoll.dataskydd.net):
    Secure · 3 Cookies · 0 Third-party requests · 0 Third-parties contacted

Foto
1

Öhm ... ich habe bislang noch keine Googlewanzen bemerkt. Wie kann ich das prüfen?

Foto
1

Das reCAPTCHA tritt nur einmalig, und zwar bei Account-Registrierung, in Erscheinung.

<Zitat>

Dass nach wie vor das durch und durch fragwürdige «G» reCAPTCHA bei der Registrierung zum Einsatz kommt, löst keine Begeisterungsstürme aus.

</Zitat>

Foto
1

@ Herr Heinlein Googlewanzen sind für mich ein absolutes KO-Kriterium. Sollte ich hier jemals auf eine solche Treffen, würde ich mein Guthaben verbrauchen und meine Kundschaft hier sofort beenden.

Foto
Foto
2

Auch ich möchte ein Lob für das Major-Update aussprechen, vor allem an die gesamte mailbox.org Mannschaft (und Frau). Ich kann in etwa nachvollziehen was da dahinter steckt.

Zum Release 7.10 gibt es Dinge die mir gefallen, andere nicht so, aber das ist immer subjektiv und anfangs auch erst mal Gewöhnungssache.

Dickes Lob aber für eines. Nachdem das wohl ziemlich abgeschlossen ist und wie ich bei heise online von Peer gelesen habe, wohl auch viel neue Hardware dahinter steckt, muss ich eines feststellen: Es war noch nie so schnell wie heute und zwar nicht nur ein bisschen, sondern wirklich schnell. Hut ab.

Danke

Foto
1

-- delete --

Foto
1

Liebes mailbox.org Team,

nachem ich jetzt vor fast einem Jahr meine Mailkonten zu euch migriert habe, ist es an der Zeit, mal ein paar lobende Worte auszusprechen. Zu euch gefunden, habe ich schlicht über den Umstand, das meine alten Konten (gmx und web.de) in puncto permanenter Phishing-Mails und Werbemails trotz höchst eingestelltem Spamschutz eine Zumutung geworden war und mir die "News" auf Boulevard Niveau auf diesen Portalen auf den Senkel gingen. Seit ich bei mailbox bin habe ich (trotz abgeschaltetem SMTP-Filter) nicht eine Spam oder Phishing Mail bekommen! Und jetzt nach der Umstellung auf die 7.10 und die neu gestaltete Webpräsenz, fühle ich mich euch mehr denn je verbunden. Aufgrund diverser Vorankündigungen habe ich mich auf die 7.10 fast gefreut wie auf Weihnachten und es macht einfach Spaß auf der neuen Webseite zu stöbern. Die Berlin Fotos hätten treffender nicht sein können (Hinweis auf PGP Verschlüsselung und dann Liebesschlösser im Hintergrund; sicherer E-Mail Transport + Oberbaumbrücke - da hatte jemand ein Händchen für gute Kombinatorik und Beobachtungsgabe. Und das Teamfoto ist auch sauwitzig :-)

Das der sehr große Funktionsumfang des Mailprogramms, mit allem was dafür im Hintergrund an Support nötig war und ist, immer noch nur einen Euro im Monat kostet, mutet fast schon utopisch an; kurzum das Preis-Leistungsverhältnis ist top. Da stößt mir der Tonfall der manchmal im Userforum herrscht a lá "das kann man doch ganz einfach..."; wenn ihr nicht sofort...dann kündige ich!" schon manchmal sauer auf (erinnert manchmal schon an die tagesschau Kommentarfunktion). Ich wünsche dem Beschwerdemanagement viel Gelassenheit im Umgang mit manch sturem, undankbaren Zeitgenossen. Und @ Peer; mach doch auch mal Pause: sonn- und feiertäglicher Support im Userforum sind zwar ehrenwert, aber nicht das irgendwann der Burnout droht ;) Nichtsdestotrotz: mir gefällt diese Transparenz, sich so offen mit dem Support und anderen Usern austauschen zu können, das findet man nicht oft.

Also, was auch immer da demnächst noch so kommen mag, an kreativen Innovationen, ich bin gespannt und freue mich drauf.

Chapeau und weiter so!

P.S.: Warum ist die Briefvorlage im Textprogramm auf lateinisch verfasst - folgt da etwa demnächst ein Übersetzungstool...?

Foto
1

Der Mustertext in Vorlagen ("Lorem Ipsum") ist ein pseudo-lateinischer Text. Er ist ein allgemein bei Grafikern und Textern beliebter Text, der es erlaubt, das Aussehen eines geplanten Schriftstückes zu testen. Vgl. Wikipedia.

Foto