Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Einfacher Zeilenabstand

9288329 hat dies geteilt, 20 Monaten her
erledigt

Es wäre schön, wenn man in den Formatierungseinstellungen einen einfachen Zeilenabstand einstellen könnte, so dass dieser in jeder neuen Mail verwendet wird.

Kommentare (11)

Foto
1

Der Zeilenabstand ist einzeilig. Der Editor fügt allerdings beim Umbruch mit der Entertaste (= Absatzende) einen Abstand von ca. einer Zeile ein.

Foto
2

Hm, das hat bis jetzt noch kein anderes Programm, dass ich jemals verwendet habe, so gemacht...

Foto
1

Sorry, aber das macht jedes Textverabeitungsprogramm (u.a. Word) in der Standardeinstellung so. Es wird unterschieden zwischen Zeilenumbruch/Zeilenwechsel (kann mit Shift+Enter auch "erzwungen" werden) und einem Absatzende mit Enter. Der mailbox.org-Editor macht es übrigens nur im "HTML-Modus". Im "Nur-Text-Modus" wird kein Zeilen- bzw. Absatzabstand eingefügt.

Foto
1

Also dass das jedes Textverarbeitungsprogramm so macht, halte ich für ein Gerücht. Das hängt an dem Template normal.dot. Textmaker macht es bei mir bspw nicht so. Ich gehe davon aus, dass die Jungs von OX das aber deswegen zu umgesetzt haben, damit der Anwender das Bearbeitungsgefühl der neueren MS-Office-Versionen hat.

Foto
1

Darum schrieb ich ja "u.a. Word in der Standardeinstellung" (schließende Klammer war verrutscht). Ich habe in den letzten Wochen mehrfach MS Office 2016 installiert, und da war die Standardeinstellung in der normal.dotx immer so. Dass man es dort anders einstellen kann, habe ich nicht erwähnt, weil dem Fragesteller dies in OX nichts nützt.

Foto
4

@9288329


Leider gibt es keine automatische Voreinstellung für das Absatzformat. Der HTML-Editor nimmt standardmäßig als Absatzformat "Absatz" an. So macht es Word in den neueren Versionen auch. Dadurch entsteht der Abstand zwischen einen manuell ausgeführten Absatz (Enter-Taste).


Wenn du die E-Mail schreibst, danach alles markierst und dann "Formate>Absatzformate>Textblock" auswählst, hast du das bekannte Verhalten ohne erzwungenen Zwischenabsatz.


Wäre natürlich schön, wenn man das unter "Einstellungen>E-Mail>Standard-Schriftstil" evtl. noch einstellen könnte, oder aber auch einfach eine eigene CSS ablegen könnte"

Foto
Foto
2

Danke an alle für die Erklärung, aber welches Programm was macht, wollte ich eigentlich nicht wissen. Ich habe einen Vorschlag gemacht, dass ich gerne die Option hätte, das Standardverhalten zu ändern.

Foto
2

Warum erledigt? Ist doch noch offen, oder?

Foto
1

Eigentlich schon, wurde nicht von mir geändert...

Foto
2

Also wenn ich 'ne neue Mail schreiben will, wird oberhalb der Signatur immer eine zusätzliche Zeile nach Enter eingefügt. Ich muss das Ganze immer als Textblock formatieren damit es wieder wie üblich angezeigt wird.

Foto
1

Ich wollte damit sagen, dass das Problem für mich noch nicht gelöst ist. Änderungswünsche werden hier aber anscheinend ignoriert - ich habe das Thema nicht als "erledigt" markiert...

Foto