Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

em CLient OX Suit Gesendete Elemente Objekte

4770407 hat dies geteilt, 10 Monaten her
veröffentlicht

cd98b6a68c2fbb711510016927fcb99fHallo, ich habe aufgrund der Empfehlung von Mailbox mir diesen em Client auf Windows installiert.

Folgendes Problem


In Mailbox.org heißt der Ordner "Gesendete Objekte"


In em Client heißt der Ordner "Gesente Elemente", aber in Mailbox.org erscheint dieser Ordner als "Sent".


Siehe Foto.


Ich möchte, dass egal ob ich aus Mailbox,org oder dem Em Client oder AquaMail alle gesendete Emails in den Standard Ordner von Mailbox landen.


Wie kann ich dies in dem Em Client einstellen?

Kommentare (7)

Foto
1

Über Menü > Extras > Konten kann man das einstellen.


Dort bei dem betreffenden Konto auf den Reiter "IMAP" gehen, runterscrollen, dann kommt da der Bereich, wo man die "speziellen Ordner" einstellen kann.


Ggf. reicht es, dort den Namen anzupassen.

Foto
1

Dank dir für die schnelle Antwort. Jetzt habe ich das Problem, dass gesendete Emails unter "Lokale Ordner / Postausgang" einfach liegen bleiben mit dem Fehler die SMTP Einstellung wäre falsch.


Ich möchte eigentlich auch nicht, dass die Emails in Lokalen Ordner gespeichert werden.


Komisch ist nur, dass die Email beim Empfänger dennoch ankommt.


Anbei die Screenshots6a0a61e9d5ecaf6137708623327b32484078f817c875a6df1bfee9e8ff60df1704b720f9fbebfc914c604f11019de388

Foto
1

Für mich sieht das so aus, als ob die Mails zwar verschickt werden, aber nicht in den Gesendet-Ordner verschoben werden könnten.

Foto
1

Denke ich auch. Aber kennst du das Problem schon?

Foto
1

Nein, ich kenne das Problem nicht und habe im Augenblick auch keine richtige Erklärung. Was mir allerdings auffällt, bei mir sind die Einstellungen für die speziellen Ordner im eM Client anders. Ich habe dort die "Automatische Erkennung" eingestellt, und dann werden die "originalen" engl. Ordner-Namen angezeigt, die auf dem mailbox-Server vorhanden sind. Diese sind den Ordner-Namen im Programm zugeordnet. Die Bezeichnungen im Webmailer von mailbox.org sind ja auch nur Zuordnungen von Bezeichnern zu den tatsächlichen Ordnern. Das kann man in dem Einstellungen von mailbox.org unter "Accounts > Bearbeiten > ganz nach unten scrollen" sehr gut sehen.

Das Prinzip ist, dass alle Ordner-Bezeichnungen - egal in welchem Programm - den gleichen (richtigen) tatsächlichen Ordnern zugeordnet sein müssen.

d6b91094ceb3bb5c10785cf19de20c3f

Foto
1

Ich hatte es versucht so einzustellen, da diese Ordner wir Draft und Junk sonst in webmail von mailbox zusätzlich erstellt werden.

Ich möchte, dass Gesendete und Spam und Postausgang etc. die gleichen Ordner wie bei Mailbox. org sind, da ich sonst nicht mehr durchsehe. M8ch interesaiert nicht, von wo ich die Email versendet habe.


kann man den em Client komplett löschen oder die Settings auf Werkseinstellung setzen?

Foto
1

Die engl. bezeichneten Ordner sind ja die tatsächlichen Ordner mit den Original-Bezeichnungen des mailbox.org-Servers. Diese Ordnerbezeichnungen sind bei vielen Providern Standard. Weil aber viele Menschen lieber andere Bezeichnungen wollen, oder manche Programme andere Bezeichnungen fest vorgeben, macht es Sinn, diese Bezeichnungen in dem jeweiligen Programm den "echten" Ordnern zuzuweisen.

Den eM Client kann man problemlos löschen und neu einrichten, vorausgesetzt es sind keine "abgelegten" Mails in lokalen Ordnern vorhanden.

Foto