Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Email entschlüsseln

8331268 hat dies geteilt, 15 Monaten her
unbeantwortet

Hallo,

ich habe eine Email bekommen die so beginnt:


-----BEGIN PGP MESSAGE-----Version: GnuPG v1Comment: Z1 SecureMail Gateway Info - http://www.zertificon.com


Dann kommt Kauderwelsch, macht ja auch Sinn wird wo verschlüsselt sein.


Der Email hängt eine Datei an Anschreibensoundso.pdf.asc.


Ich kann die zwar im Drive speichern aber nicht entschlüsseln. Eigentlich müsste die Datei auch auf *.pgp enden, oder ?


Weiß jemand wo das Problem sein könnte ?

Kommentare (1)

Foto
1

*.asc ist eins der Schlüsselformate. Es gibt noch weitere Formate (z. B.: *.cer, *.cert, *.crt, *.der, *.gpg, *.p7c, *.p12, *.pem, *.pfx, *.pgp). Das angehängte *asc-File bedarf keiner Entschlüsselung.

Beim besagten *.asc-File dürfte (könnte) es sich um den angehängten (öffentlichen) Schlüssel (Public key) des Absenders handeln, wenngleich die Bezeichnung "Anschreibensoundso.pdf.asc" nicht sonderlich vertrauenserweckend erscheint. Die Doppelendung *.pdf.asc macht das Ganze nicht besser, sondern noch weniger vertrauenserweckend. Als reine Vorsichtsmaßnahme würde ich das angehängte *asc-File vorerst temporär zwischenspeichern und den Inhalt mit einem geeigneten Editor (z. B.: notepad++, FileEdit) überprüfen. Anders ausgedrückt: Das angehängte *asc-File mit "notepad++" oder "FileEdit" öffnen.

Sofern dir zu deiner E-Mail-Adresse ein funktionsfähiger OpenPGP-Schlüsselbund zur Verfügung steht und das dir zugesandte Mailing mit dem Public key deines Schlüsselbundes korrekt verschlüsselt wurde, solltest du es mit dem Private key deines Schlüsselbundes auf deinem System (in deinem Mailer) auch entschlüsseln können. :/