Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Externe Domains bei INWX gehostet

4952091 hat dies geteilt, 17 Monaten her
veröffentlicht

Hallo Zusammen,


Ich habe einen neuen Mailbox-Account angelegt und möchte zwei Domains benutzen, die ich bei INWX hoste. Nennen wir sie mal Domain1.de und Domain2.pm.


Ich habe bei INWX wie bei (https://userforum.mailbox.org/knowledge-base/article/e-mail-adressen-der-eigenen-domain-nutzen) gefordert subdomains mit entsprechenden TXT Einträgen für die jeweiligen Domains angelegt.


Die Domain1.de läßt sich problemlos einbinden, der Sicherheits-Key wird akzeptiert. Domain2.pm läßt sich jedoch nicht einbinden, obwohl eine Abfrage (z.B. über https://www.heise.de/netze/tools/dns/) exakt das gewünschte Ergebnis liefert. (Ich gebe den auf der Einstellungsseite angegebenen Hostnamen ein und bekomme exakt den gewünschten TXT Record zurück). Die "üblichen" Fehler wie doppelte Domainendungen oder vergessene Punkte habe ich überprüft.


Nun bin ich etwas ratlos. Ich habe die Konfiguration für Domain1.de und Domain2.pm nach dem selben Schema vorgenommen (natürlich jeweils die für die jeweilige Domain angegebene Subdomain und Key benutzt).


Hat hier jemand eine Idee, wo das Problem liegen könnte? Kann es an der Domainendung .pm liegen? Diese ist nicht so geläufig und hat schon bei früheren Anbietern probleme bereitet.


Über jegliche Tipps bin ich dankbar :)

Kommentare (7)

Foto
1

Vor wie viel Minuten (oder Stunden) wurde denn der Eintrag bei der pm-Domain gemacht? Evtl. bekommt der mailbox.org-Server den neuen Eintrag noch nicht "zu sehen".

Ich habe das Problem häufiger, dass bei DNS-Änderungen der Provider A den Eintrag sofort bekommt, beim Provider B dauert es manchmal bis zu 24 Stunden.

Foto
1

Danke für die Hilfe. Die Einrichung ist nun ca. 46 Stunden her (wurde sogar vor dem Eintrag für die de-domain angelegt, welche bereits nach ein paar Minuten funktioniert hat).

Foto
1

Dann sollte es eigentlich funktionieren. Was sagt denn INWX dazu?

Foto
Foto
1

Zur Fehlersuche würde sich anbieten zum einen die Txt-Records nochmal zu löschen, und dann nochmal nach der Anleitung entsprechend neu anzulegen, und zum anderen dann die neu angelegten Txt-Records der .pm-Domain neben den Heise-DNS-Tools auch noch mit anderen DNS-Tools abzufragen. So würde ich zumindest mal mit der Fehlersuche anfangen.

Foto
1

Danke für die Hilfe!


Nachdem es nach 48 Stunden noch nicht funktioniert hat, habe ich die txt records von beiden Domains nochmal gelöscht und neu angelegt. Mit dem selben Ergebnis: die de-Domain funktioniert in mailbox.org nach kurzem Warten und die pm domain nicht. Ich habe dien txt Eintrag der pm-Subdomain mittels http://www.whatsmydns.net erfragt, was bei allen abgefragten Servern (außer einem in Griecheland) das richtige Ergebnis liefert.


Wenn ich bei mir in der Shell "dig -t txt 12xxx34.domain2.pm" eingebe, erhalte ich

12xxx34.domain2.pm. 3600 IN TXT „c5xxxb2“

wobei die subdomain und Key jeweils passend sind. Ein analoges Ergebnis erhalte ich für "dig -t txt 34xxx56.domain1.de" (nur mit anderem Key).


Ich warte nun nochmal 48 Stunden und probier es dann erneut. Ansonsten bin ich ziemlich ratlos. Ich wüßte auch nicht, was ich dem INWX Support fragen sollte - denn ich habe eine Subdomain mit TXT Eintrag angelegt und alle Server die ich anfrage liefern mir das richtige Ergebnis zurück.

Foto
1

Das Problem bleibt bestehen. Die Subdomain hat den korrekten TXT Record, aber es wird die Fehlermeldung "Fehler: Validierung der externen Domain fehlgeschlagen" ausgegeben.


Ich werde nun mal ein Support-Ticket für das Thema aufmachen.

Foto
1

Ich habe das Problem am letzten Wochenende selbst gelöst. Ursache war eine "unzureichende" DNSSEC Konfiguration meiner Domain. Ganz konkret wurde der Schlüssel nicht an die "Eltern-Domain" .pm propagiert, sondern war nur auf meiner "Sub-Domain" korrekt eingerichtet. Hier scheint Mailbox sehr sensitiv zu sein. Ich habe jetzt den Domain Anbieter gewechselt - der Neue propagiert die Schlüssel auch nach oben.

Jetzt funktioniert alles. Wunderbar.

Danke für die Hilfe an alle!