Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

f-droid-App für Drive

3375833 hat dies geteilt, 9 Monaten her
unbeantwortet

Hallo,


ich würde gerne Drive unter Android nutzen. Die OX-App gibt es leider nicht bei f-droid.


Hat schon jemand eine f-droid-App erfolgreich für die Drive-Synchronisation eingesetzt? Momentan ist ja glaube ich WebDAV das einzige unterstützte Protokoll und da habe ich bislang noch nichts gefunden (SFTP wäre toll, ist aber wohl nicht trivial umzusetzen https://userforum.mailbox.org/topic/drive-zugriff-via-ftp).

Kommentare (3)

Foto
1

Hallo, bei f-droid gibts das paket nicht, aber z.B. bei

https://m.apkpure.com/ox-drive/com.openexchange.drive.vanilla

vll. hilft das?

lG

Foto
1

Man kann das Drive auch per Total Commander einbinden. Synct dann halt nicht, aber Zugriff ist möglich!

https://userforum.mailbox.org/topic/fragen-zu-ox-apps-und-caldavcarddav-bei-mailbox-org

Leider gibts den Total Commander nicht im F-Droid. Ich schrieb der Firma aber, ob sie es nicht dort bringen würden.

Bitte schreibt ihnen auch, damit wir es in den F-Droid mit zusätzlichen Sicherheitschecks kriegen!

Foto
2

Vielen Dank für die Vorschläge!

Wahrscheinlich hätte ich mich präziser ausdrücken sollen: Neben dem Komfort der Installation über einen bereits bestehenden Appstore ging es mir primär darum, eine möglichst datenschutzsichere App zu verwenden. Bei Apps über F-Droid ist dies in den meisten Fällen gegeben. Sowohl die App von OpenExchange als auch der Total Commander scheinen mir nicht einmal Open Source zu sein - was eine Überprüfung des Datenschutzes bereits deutlich schwieriger macht. Wenn es eine der beiden Apps bei F-Droid gäbe, wäre der Wunsch nach Datenschutz bereits erfüllt (und die allermeisten Apps, die transparent mit dem Thema umgehen sind umgekehrt auch bei F-Droid vorhanden).