Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Filter auf Posteingang anwenden

7179584 hat dies geteilt, 3 Jahren her
erledigt

Hallo,


mein Vorschlag (sofern es den noch nicht gibt) wäre dass man Filter auf den Posteingang aktiv anwenden kann.

Beispiel:

Ich hatte leider für eine Versandhauskette noch einen Posteingangs-Filter erstellt (dachte ich hab eh nicht viel mit den zu tun). Aber mit der Zeit wurde es doch immer mehr. Ich kann nun einen Filter erstellen, um alle Mails von dieser Versandhauskette in einen Ordner zu verschieben bei Posteingang. Leider geht dies aber nicht für die schon bestehenden Mails. Diese muss ich nun manuell verschieben. Die neue Funktion "Filter anwenden" würde diesen manuellen Vorgang für mich machen.

Kommentare (17)

Foto
1

Ich habe diese Probleme leider erst später erkannt, nachdem ich dachte mein Filter funktioniert nicht. Mit z.B. Thunderbird kann ich einen Filter gleich auf den aktuellen Posteingang ausführen

Foto
1

Und ich dachte, ich hätte diese Funktion nur noch nicht gefunden.

Noch besser wäre es, wenn die Funktion auf beliebige Ordner angewendet werden könnte.

Foto
1

Ich kann mich dem Request anschliessen. Da ich mehrere Geräte benutze möchte ich so wenig wie möglich mit lokalen Filterregeln arbeiten. Auch ist so ein Feature zum Test ob der Filter macht was er soll sehr nützlich.

Foto
1

Oha, essentiell!

Bekomme täglich dutzende Emails, habe gerade zu mailbox.org umgezogen und muss jetzt langsam wieder den Regelsatz neu aufbauen!

Davon bin ich eigentlich ausgegangen, hielt das immer für selbstverständlich :(

Foto
1

Meiner Meinung nach wohl die wichtigste noch fehlende Funktion.

Das sollte nach Möglichkeit unbedingt implementiert werden.

Foto
11

Featurerrequest an OX erstellt

MBOX-595

Foto
1

Gibt es schon einen Zeitplan zur Umsetzung?

Foto
Foto
2

Ich wünsche mir ebenfalls dieses Feature.


Idee: Man könnte es als Teil der "Aufräumen"-Funktion implementieren.

Foto
3

Absolut einverstanden, diese Funktion fehlt leider völlig, das eigentlich Manko an dem tollen Produkt...

Foto
1

Bin gerade auch echt verwundert das es so etwas nicht gibt.

Foto
1

Ich bin auch voll für diese Funktion, aber nicht verwundert das es nicht geht, da ich keinen Anbieter kenne der dies unterstützt. Mit einem entsprechenden E-Mail Client könnte dies aber umgesetzt werden, der das dann wieder per IMAP an den Server überträgt.

Foto
1

Gmail ist bekannt?

Foto
1

Möchte ich nicht kennen, da ich auf E-Mail „Überwachung“ zu Werbezwecke nicht so stehe. Aber dort kann man einen Filter nachträglich anwenden?

Foto
1

Das steht auf einem anderen Blatt. Gmails Filtersystem lässt sich jedenfalls direkt auf bestehende Mails anwenden.

Foto
1

Naja, okay es ging darum zu zeigen das es doch einen anderen Anbieter gibt, verstehe. Bin aber auch für die Funktion, da dies sehr nützlich ist.

Foto
1

Es wäre super, wenn sich dieser manuelle Anstoß der Filterregeln auch bei gesendeten E-Mails durchführen ließe.

Beispiel für eine Filterregel:

Falls


  • "Sender = sportfreund1@example1.tld" oder
  • "Empfänger = sportfreund1@example1.tld" oder
  • "Sender = sportfreund2@example2.tld" oder
  • "Empfänger = sportfreund2@example2.tld" oder
  • etc.,

dann verschiebe die E-Mail in den Ordner "Posteingang -> Freunde -> Sport".

Hintergrund ist, dass ich es sehr praktisch finde, sowohl eingehende als auch ausgehende E-Mails sortiert nach Benutzergruppe im gleichen Ordner liegen zu haben. Im Beispiel sollen alle E-Mails an Freunde oder von Freunden aus dem Bereich Sport im gleichen Ordner liegen.

Idealerweise könnte man zumindest für die gesendeten E-Mails die manuelle Anwendung der Sieve-Filterregeln automatisch durchführen lassen (im Zweifelsfall auch nur in regelmäßigen Zeitintervallen wie einmal pro Minute und nicht durch einen Trigger gesteuert, falls dies einfacher realisierbar ist). Damit könnte man insbesondere auch gesendete E-Mails automatisch in gewünschte Ordner verschieben.

Foto
1

Es wäre toll, wenn das gehen würde. Ich will nicht noch Thunderbird installieren und konfigurieren müssen, um meinen Posteingang aufzuräumen.

Foto
1

Das wird scheinbar ab Version 7.10.3 unterstützt:

/012f0258b625c1815fc1ed7d806283c3

Bin gespannt wann wir das Update bei mailbox.org sehen.

Foto
1

Korrekt wird mit 7.10.3 unterstützt, hatte ich auch irgendwo schon erwähnt. Das Update sollte eigentlich in den nächsten Wochen erscheinen, wobei ich das aktuell in Frage stellen würde.

Foto
1

Update ist jetzt da, funktioniert bei mir aber immer noch nicht. Würde gerne eingehende und bestehende Mails z.B. von ebay farblich markieren. Vorgehensweise: Bedingung: Von: enthält "ebay"; Aktion: Farbig markieren.

Dazu steht in den Hilfeoption:

Um die neue Regel auf zukünftig eingehende E-Mails und auf vorhandene E-Mails anzuwenden, klicken Sie auf "Speichern und Anwenden".

Bei mir taucht aber nur die Option "Speichern" auf. Mache ich irgendetwas falsch?

Foto
1

Das was da in der Hilfe beschrieben steht, finde ich auch nirgends. Dann wird mailbox.org wohl noch nicht das dafür notwendige Update des Mailservers aufgespielt haben. Oder wir machen beide etwas falsch :D

Foto
1

Solange der IMAP Server dahinter das nicht korrekt unterstützt, taucht die Option auch nicht im UI auf.

Foto
5

Es ist vollbracht. Wir haben das Feature aktiviert und es funktioniert Prima. Viel Spaß beim filtern.ed335ac026073f37b14ad2e4c40f6e84

Foto
1

Sehr cool, danke dafür!

Foto
1

Funktioniert! Kochend heißen Dank - ihr seid spitze! Willkommen in der Filterblase ;-)

Foto
1

Sehr schön, dass es dieses Feature nun gibt.


Hier https://kb.mailbox.org/pages/viewpage.action?pageId=1638526 fehlt noch die Dokumentation dazu :-)

Hintergrund: Ich habe Filterregeln erstellt und einfach auf "Speichern und Anwenden" geklickt. Ich dachte, natürlich soll dieser Filter auch Anwendung finden. Da ich mir nicht erklären konnte, warum ich danach einen Ordner auswählen muss, bin ich auf die Suche gegangen und dann erst darauf gekommen, dass jemand vielleicht den Filter auf bestehende Mails anwenden möchte...


Frage nebenbei: Würde eine Weiterleitung (Umleiten an) überhaupt mit bestehenden Mails funktionieren?

Kurz:

- In der Doku sollte auf dieses neue Feature hingewiesen werden


- "Anwenden" finde ich unglücklich. Wenn, dann müssten die Buttons eher sinngemäß heißen: "Anwendungen auf bestehende und zukünftige Mails" und "Anwenden (nur) auf zukünftige Mails".

Foto