Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Filter "Textteil" funktioniert nicht

Der König hat dies geteilt, 18 Monaten her
veröffentlicht

Hallo,


simpler Filter, ein Wort, getestet.

Mails landen im Posteingang, nicht im Papierkorb.

5dd10b4be0d838b9e1a631b1dcf9b618

Kommentare (10)

Foto
1

Bei mir keine Probleme mit der Bedingung. Sicher das Du die Regel aktiviert hast und keine Regel vorher greift welche nicht mehr auf nachfolgende Regeln prüft?

Foto
1

Hm, eigentlich schon. Jetzt nochmals getestet und nun kommt nichts mehr an.

Verwerfen = ohne Papierkorb sofort löschen??


Hast du eine Ahnung, wie man eine Phrase von mehreren Wörtern als Textteil definieren kann?

In " " setzen scheint nicht zu klappen. Jedes Wort des Satzes als Teil der Bedingung?

Foto
1

Verwerfen löscht ohne Papierkorb, ja.

Bei mir kann ich eine Phrase ohne Anführungszeichen als Bedingung eingeben. Wenn die Phrase genauso auch in der Mail vorkommt wird ohne Probleme gefiltert.

Foto
1

OK, danke, dann werde ich mal schauen, wie ich meinen 'Schufa-Freund' in den Griff bekomme.

Foto
1

Leider noch immer das gleiche Problem!

Filter für "Textteil" ist definiert, Aktion: Speichern unter Spam (Formulierung "Verschieben" wäre hier treffender).

Ergebnis: Mail wird in den Posteingang zugestellt (verzögert) und taucht als Kopie im Spamordner auf.

Foto
1

Neben den von mir in einem anderen Thread angesprochenen Verteilerlisten, die unvollständig übernommen werden, existiert auch dieses Problem hier bei mir noch immer.

Habe jetzt testweise einen neuen Ordner angelegt, in den ankommende Mails verschoben werden sollen. Wieder Dupletten, eine Mail im Posteingang, was nicht gewollt ist, eine Mail im Ordner.

Foto
1

Doch, das funktioniert ganz hervorragend.


Nur hast Du neben der besagten Ordner-Umleitungsregel mit dem Text-Match auch noch einen Mailforward an eine externe Adresse und diese Forward-Regel beinhaltet auch das Schlüsselwort "keep". Das sorgt dafür, daß Deine Forwarding-Regel eine Kopie der Mail in die INBOX speichert.


Mit dem Text-Match im Body hat das aber nichts zu tun.

Foto
1

Ja, aaaaaaaaaaber ... mein selbstgebastelter Spamfilter mit zig Bedingungen ist doch genau so gestrickt und da wird alles schön in meinen Spamordner verschoben.

Und wenn die Option "gegen nachfolgende Regeln prüfen" deaktiviert ist, sollte das doch klappen?!?

Foto
1

Reienfolge beachten!


Deine Spam-Regel steht VOR der Umleitung, die Text-Body-Patternregel NACH der Umleitung. Zu diesem Zeitpunkt hat die Umleitung mittels "keep" bereits eine Kopie nach INBOX ausgelöst gehabt.

Foto
1

Ah, ok, das wusste ich nicht. Danke für den vatertäglichen Nachhilfeunterricht :)

Das eröffnet mir als Filterfetischisten ja völlig neue Dimensionen :D

Foto