Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Forwarder

cw hat dies geteilt, 3 Jahren her
erledigt

Hat man per MX-RR die Mailserver von mailbox.org für seine eigene Domain

eingerichtet, landen alle Mails (korrekterweise) bei mailbox.org.


Sollen

Mails an einzelne Email-Adressen an andere Adressen weitergeleitet

werden, ist das nicht möglich, weil der Filter auf "To" bei Mails an

mehrere Adressen im "To" alle diese Mails weiterleitet, ohne "lokale" To

lokal zuzustellen und weil der Filter auf "Envelope-To" (der

korrekterweise zu benutzen wäre) nicht funktioniert.


Vorschlag:

Einrichtung von Forwardern im Einstellungsmenü, so dass einzelne

Email-Adressen (ohne händische Einrichtung von Filtern) an andere

(externe) Email-Adressen weitergeleitet werden können.

Kommentare (6)

Foto
1

Das gleiche habe ich auch vorgeschlagen: https://support.mailbox.org/topic/echte-weiterleitung-f%C3%BCr-aliase :-)

Foto
1

Ja, wobei es da zwei Möglichkeiten gibt:


1. Forwarder auf externe Email-Adresse (d.h. Envelope-To wird umgeschrieben).

ODER

2. reiner Transport zu anderem Mailserver (d.h. Envelope-To bleibt gleich).


Beide Alternativen würde ich gerne bei mailbox.org sehen. Damit ließen sich eigene Domains bei mailbox.org wesentlich besser nutzen.

Foto
1

Wie sieht es denn mit der Wahrscheinlichkeit (oder sogar einem Zeitplan ;-)) für die Umsetzung von echten Forwardern aus?

Foto
1

Schön, dass Forwarder nun über die Filterung von Envelope-To (https://mailbox.org/otp-2-faktor-auth-pgp-keyserver-mailvelope-mail-backup/) möglich sind – vielen Dank!

Foto
1

Eigentlich sollte dieses Thema hier noch nicht auf "erledigt" gesetzt sein, denn die neuen Änderungen führen bisher Vorschlag "1. Forwarder" ein. Der zweite Vorschlag ("2. SMTP-Transport" zu neuem Mailserver bei gleichbleibendem Envelope-To) ist ja noch nicht möglich.

Foto
1

Genau genommen ist das schon möglich, auch wenn wohl nicht wie gewünscht: Im Einstellungsmenü gibt es den Punkt der Weiterleitung (auch technisch, wie oben beschrieben) . Nur gilt diese Einstellungen auf ALLE eingehenden Mails - und das ist auch durchaus so beabsichtigt...


Ich denke nicht, dass es eine vergleichbare Nachbesserung auf "Teile" der eingehenden Mails geben wird.