Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Frage zu PGP mit externer Domain

Daniel hat dies geteilt, 11 Monaten her
unbeantwortet

Hallo,


ich habe meine externe Domain eingebunden und dann laut Anleitung zuerst im Guard einen PGP Schlüssel für die aktive Mailbox.org Adresse erstellt. Dann habe ich den Alias der externen Domain als Hauptadresse gesetzt, einen PGP Schlüssel für diese erstellt und danach wieder die Mailbox.org als Hauptdresse aktiviert.


Nun habe ich zwei Schlüsselpaare im Guard. Diese habe ich beide expoertiert und im emClient importiert.


Ist nun alles korrekt eingerichtet so das ich sowohl im Webmailer als auch auf dem Desktop mit dem emClient Emails für beide Adressen verschlüsseln kann? Ich würde ungern meine Signatur mitschicken nur um später zu merken das es nicht geht.


Leider habe ich zZt. niemanden mit dem ich das tatsächlich testen kann...

Kommentare (1)

Foto
1

Man kann sich auch selbst Nachrichten hin- und her schicken; damit lässt sich zwar nicht alles überprüfen (da clevere Clients auch ausgehende Nachrichten mit dem eigenen Schlüssel verschlüsseln, damit man sie auch anschließend noch selbst lesen kann), aber immerhin wäre das ein erster Schritt zur Überprüfung.