Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Freigabe Link im Paket Secure Mail möglich?

1351381 hat dies geteilt, 4 Monaten her
unbeantwortet

Hallo, ich nutze aktuell die 30-Tage-Testversion und habe folgende Frage, zu der ich hier im Forum bisher keine Antwort finden konnte. Ich habe eine PDF-Datei hochgeladen und zum Testen einen Freigabe Link erstellt, was einwandfrei funktioniert hat. Auf der Seite https://mailbox.org/de/produkte ist „Cloud-Speicher mit Dateifreigaben“ ausschließlich im Paket „Business Mail“ für monatlich 25 € aufgeführt. Bedeutet dass, das ich beim Tarif „Secure Mail“ für monatlich 1 € keine Freigabe Links (für beispielsweise PDF-Dateien) nutzen könnte? Freundlichen Dank

Kommentare (1)

Foto
1

Es gibt zum einen die Privatkundentarife, Preise unter https://mailbox.org/de/produkte#preise . Secure-Mail und Team-Mail sind beides Privatkundentarife mit 100 MB Cloud. Beides wählt man über Schieberegler aus. Auch die größeren Schieberegler-tarife sind Privattarife. Die Funktionalität der Version mit 25 und mehr GB Cloud unterscheidet sich nicht von der Version mit 100 MB Cloud. Es gibt also nur einen Funktionsunterschied beim 1-EUR Tarif: Bei diesem ist kein Teammail dabei (also keine Zugriff mehrerer Accounts auf gemeinsame Adressbücher etc.) und es sind nur 3 Aliasse möglich. Ab dem Tarif für 2,50 EUR gibt es zu den teureren Tarifen nur noch den Unterschied bei der Größe des Speicherplatzes, nicht aber beim Funktionsumfang.

Um noch mal klar auf deine Frage zu antworten: Bereits Secure-Mail (1 EUR) hat eine voll funktionsfähige Cloud, allerdings nur mit 100 MB Cloudspeicher. Die Teammailfunktion und mehr Aliasse gibts dann ab dem 2,5 EUR-Tarif, ab dem 4,5 EUR-Tarif gibts dann ne richtige Cloud (25 GB). Wie gesagt kann die 25 GB Cloud aber nicht mehr als die 100 MB Version. Alles sind Privatkundentarife.

Daneben gibt es Businesstarife (Geschäftskundentarife), Preise unter https://mailbox.org/de/business-mail#geschaeftskundentarife . Dabei gibts einen Grundpreis von 25 EUR netto (!), und dann muss jedes Postfach dazu gekauft werden. Auch hier kostet das billigste Postfach 1 EUR und man hat nur 100 MB Cloud. Beim Geschäftskundentarif ist der Funktionsumfang meiner Meinung nach etwas transparenter dargestellt, also einfach nachlesen ;-)