Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

"Gesammelte Adressen" werden angelegt, obwohl in Einstellungen deaktiviert

1529902 hat dies geteilt, 3 Jahren her
gelöst

Mir ist schon öfter aufgefallen, dass mein Adressbuch bloße E-Mailadressen enthält. Nun ist mir aufgefallen, dass diese aus dem separaten Ordner "Gesammelte Adressen" stammen und automatisch in das Standard-Adressbuch übertragen werden - zumindest bei der Synchronisation mit CardDav bzw. Exchange.


Das Problem hierbei ist, dass ich das automatische Sammeln von Adressen in den Einstellungen deaktiviert habe. Somit ist der Haken in den Einstellungen wirkungslos.

Ich wäre Euch dankbar, wenn Ihr das Problem lösen könntet.


Abgesehen davon macht Ihr einen super Dienst! Ich bin ein großer Fan!


Viele Grüße aus München

Kommentare (5)

Foto
1

Auslöser ist hier offenbar die synchronisierende Anwendung, die bei sich in Gesammelte Adressen etwas ablegt.

Gesendete und Empfangene Adressen im Webmailersind davon nicht betroffen.

ich habe gerade zwischen zwei Postfächern geschrieben udn geantwortet, bei beiden Postfächern, war die Funktion zum Sammeln deaktiviert und in beiden tauchen dann die Adressen auch nicht in gesammelte Adressen auf.


Beste Grüße aus Berlin

Foto
2

Ich möchte dies auch deaktivieren, wo finde ich den diesen Schalter? Dieses Feature nervt ziemlich, weil es das Adressbuch auf dem Android mit hunderten Kontakten füllt.

Foto
2

Einstellungen => E-Mail und dort


Beim Versenden Kontakte automatisch im Ordner "Gesammelte Adressen" speichern

und

Beim Lesen Kontakte automatisch im Ordner "Gesammelte Adressen" speichern

Foto
1

Hallo mailbox.org,


trotz Deaktivierung des Eintrages "Beim Versenden Kontakte automatisch im Ordner "Gesammelte Adressen" speichern" und "Beim Lesen Kontakte automatisch im Ordner "Gesammelte Adressen" speichern" wird mein "Gesammelte Adressen" Ordner mit über 23.000 Adressen überflutet. Von diesen sind über 22.000 doppelte Einträge. Trotz zweimaligen Löschen aller Adressen wird der Ordner immer wieder mit über 23.000 Einträgen überflutet. Können Sie das abstellen?


Freundliche Grüße aus Bremerhaven

Foto
1

Individualsupport bitte unter support@jpberlin.de. Danke!

Foto
Foto
1

Mailbox.org hat für mich 131.000 Kontakte in "Gesammelte Adressen" gesammelt! Viele Adressen hundertfach. Vielen Dank auch! Wie kann ich die effizient wieder löschen? Werde wohl wieder auf einen eigenen Server umsteigen. Das ist ein Mega-Bug!

Foto
1

Hi, wende Dich bitte an den Individualsupport. -> support@mailbox.org


Danke!

Foto
1

Du kanst sie effizient alle auf einmal löschen in dem du sie alle gleichseitig auswählst und dann auf LÖSCHEN klickst.

Du kannst alle gleichzeitig auswehlen in dem du auf einen Kontakt klickst und dann die tastenkombi STRG + A drückst

oder du klikst auf den erste ziest dann den skrollbalten ganz nach unten um auf den letzte zu klicken, beim klick auf die letzte die Shift/Umschalt taste gedrückt lassen.

Foto