Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

gmx: "mailbox unavailable"

7822580 hat dies geteilt, 3 Jahren her
unbeantwortet

Seit einiger Zeit werden e-mails an gmx.de-Adressen zurückgewiesen mit der Meldung "mailbox unavailable" und "Status 5.0.0."


Kann ich da irgendetwas tun?

Kommentare (2)

Foto
1

Also zunächst kann ich das nicht bestätigen. Wir haben tausende erfolgreich ausgehende E-Mails an GMX zu jedem Zeitpunkt. Das ist also ein Einzelfall den man auch nur im Einzelfall, d.h. mit konkreten Angaben Datum/Uhrzeit/Absender/Empfänger nachvollziehen kann.


Und wenn es um die Frage geht warum GMX das ablehnt kann das ggf. auch nur der GMX-Support beantworten.

Foto
1

Werden die Mails vom Webclient oder mit einem Mailprogramm weggeschickt? Werden die Adressen von Hand oder aus dem Adressbuch hinzugefügt?


Was wurde da ggf. geändert?


Hast du schon einen Router-Neustart gemacht, damit der Router seine IP-Adresse wechselt? Manchmal kriegt man eine IP-Adresse zugewiesen, die bei einem Provider auf der Blacklist steht, dann geht da nichts.