Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Guard / Verschlüsselte Datei öffnen

9794355 hat dies geteilt, 11 Monaten her
unbeantwortet

Hallo,

ich habe mit Guard/PGP eine verschlüsselte Date in Drive abgelegt. Wenn ich mich auf der mailbox.org Seite anmelde und in Drive die Datei öffnen bzw. herunterladen will, wird das Passwort verlangt und die Date (eine PDF) wird entschlüsselt und angezeigt.


Wenn ich aber die verschlüsselte Datei über einen freigegebenen Link bzw als Gast öffnen möchte, kommt kein Passwortfenster und die Datei wird dann auch nicht geöffnet.


Mache ich etwas falsch, oder geht das Entschlüsseln und Öffnen nur wenn man sich bei mailbox.org anmeldet und in Drive auf die Date geht?


Für Eure Unterstützung bedanke ich mich im Voraus.

Kommentare (5)

Foto
1

Wenn man eine Datei im Drive mit dem eigenen Schlüssel aus dem Guard verschlüsselt, benötigt man auch den eigen Schlüssel (und zwar den privaten!) um die Datei zu entschlüsseln. Wenn jetzt ein Fremder die Datei öffnen will, müsste der ja meinen privaten Schlüssel haben - und den hat er zum Glück nicht. ;-)

Foto
1

Hallo,

ja, er müsste das globale Passwort (Schlüssel) haben, er bekommt aber nur Zugriff auf den freigegebenen Ordner (es besteht ja auch die möglichkeit, mehrere Schlüssel anzulegen (wobei dann aber nur einer aktiv sein kann)).


Ist dann das so, dass nur der mailbox Account Besitzer die verschlüsselte Datei direkt in Drive öffnen kann?

Eine Bearbeitung der verschlüsselte Datei mit anderen Personen über einen freigegebenen Link bzw als Gast ist dann ja nicht möglich. Das wäre ja dann nur mein privates Office!

Foto
1

Wenn die Datei mit dem aktiven Schlüssel aus dem Guard verschlüsselt wird, kann in der Tat nur der Account-Besitzer darauf zugreifen.

Für den anderen Fall müsste man die Datei schon vor dem Hochladen mit einem Schlüssel verschlüsseln, über den auch ein Dritter verfügen kann.

Foto
Foto
1

Das bedeutet doch dann dass der private Schlüssel auf dem Server bzw. in meinem Postfach ist?

Foto