Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Hinweis bezüglich Tastaturlayout in Verbindung mit Yubikey

7702029 hat dies geteilt, 3 Jahren her
bekannt

Hallo,

da ich ein anderes Tastaturlayout als QWERTZ verwende bin ich über ein Problem mit dem Yubikey gestolpert, auf das vlt. aufmerksam gemacht werden sollte. Die Verwendung eines Tastaturlayouts, das von QWERTZ abweicht kann dazu führen, dass ein falsches OTP eingegeben wird. Wer also den Yubikey im Frankreich-Urlaub an einem AZERTY Rechner verwenden möchte, wird daher vermutlich Probleme beim anmelden haben. Ich dachte nur, dass man vlt. in dem Brief den man mit dem Yubikey bekommt darauf hinweisen sollte.

Wirklich lösen kann man das Problem, wenn ich das richtig überblicke, nur mittels eines FIDO U2F Keys, da dieser mit dem Server ein echtes Challenge Response durchlaufen kann. Solange aber FIDO U2F nur vom Chrome unterstützt wird lohnt sich eine Integration bei mailbox.org vermutlich noch nicht. Daher wäre der derzeitige Fix der mir so einfällt nur ein Hinweis in der Dokumentation.

Mit freundlichen Grüßen,

Theo

Kommentare (4)

Foto
4

Danke für den Hinweis zum Yubikey.

U2F steht bei uns fest auf der ToDo-Liste. Es wird die neue Infrastruktur für OTP nutzen und implementiert werden, sobald die neue OTP-Infrastrukur online ist. Vielleicht wird es Ihnen schon zur Verfügung stehen, wenn Sie Ostern in den Urlaub nach Frankreich fahren, bestimmt aber für den Sommerurlaub. ;-)

Foto
1

U2F funktioniert übrigens auch im Firefox: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/u2f-support-add-on/ (erfolgreich mit Github getestet)

Foto
1

Firefox arbeitet inzwischen an einer nativen Implementierung. Die Entwicklung kann man im Bugzilla verfolgen.

Foto
1

Hallo,

sorry wenn ich das jetzt hier hervor hole. Trifft die oben beschriebene Beobachtung tatsächlich so bei französischer oder englischer Tastenanordnung zu?

Ich habe es so verstanden, dass genau dafür der Modhex [1] [2] entwickelt wurde. Damit es unabhängig vom regionalen Layout funktionieren. Nur bei gänzlich anderen Tastenanordnungen (wie Dvorak oder NEO) die nicht irgend wie auf QWERTY zurückgehen würde es nicht funktionieren. Bei französischem oder englischem Layout aber schon.

Kann das jemand bestätigen oder mich belehren?

Dank und Gruß :)

[1] https://developers.yubico.com/OTP/Modhex_Converter.html

[2] http://forum.yubico.com/viewtopic.php?f=6&t=96