Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Ich kann mich nicht einloggen (Canvas-Blocker)

5732594 hat dies geteilt, 3 Jahren her
gelöst

bei Anmeldungsversuch kommt keinerlei Rückmeldung.

Beste Antwort
Foto

Ich habs!

Das Addon "Canvas Blocker" verhindert das Einloggen, zumindest bei mir.

Hab es deaktiviert - geht, wieder aktiviert - geht nicht

Nutzt ihr etwa die Canvas Funktion seit 24h? Wenn ja, warum?

Vielleicht ist das einfach ein Irrtum, das der Canvas-Fingerprint abgefragt wird, und ihr könnt das wieder abstellen, oder es abstellen dass eine leere Rückgabe zum Hängenbleiben führt.

Kommentare (15)

Foto
1

Habe das gleiche Problem.

Zufällig auch Firefox Nutzer?

Auch das FF Update von heute ändert nichts..

Foto
1

Ich würde das gerne debuggen, aber dazu sind hier nicht genügend Infos drin. Was heißt "es kommt keine Rückmeldung"?


Wir nutzen Firefox und können uns anmelden. Wir sehen keine Auffälligkeiten.

Foto
1

Das heißt, nach dem Klick auf "Login" beginnt die Weiterleitung wie immer. Dann bleibt der FF bei dem Ladebalken, die drei animierten Pünktchen.. und das wars. Es geht nicht in den Posteingang, das Fenster bleibt weiß.

Bei "https://office.mailbox.org/appsuite/#session=..."; gehts nicht weiter

Foto
2

An dieser Stelle brauche ich mehr Details: Exakte Uhrzeit, Client-IP-Adresse, genaue Firefox-Version.


An dieser Stelle werden ein paar Daten vom Server geladen. Hier gibt es Probleme wenn...


a) User eine sehr langsame, instabile Handy-Verbindung haben (GSM, 1 Balken, instabiles lahmes Netz). Nutzer unterschätzen oft, daß dann auch wenige Mbyte "dauern" und permenante Verbindungsabbrüche weh tun. Diese Daten werden gecacht -- aber nach einem Update wie heute müssen sie auch neu geladen werden.


b) Browser teilweise korrupte lokale Cache-Dateien haben, zum Beispiel mit veralteten Versionen. Bitte mal bei Firefox unter "Einstellungen => Erweitert => Zwischengespeicherte Webinhalte" den lokalen Cache löschen.


c) Irgendwelche Browser-Plugins installiert sind, die irgendwas blocken.

Foto
Foto
1

Ich habs!

Das Addon "Canvas Blocker" verhindert das Einloggen, zumindest bei mir.

Hab es deaktiviert - geht, wieder aktiviert - geht nicht

Nutzt ihr etwa die Canvas Funktion seit 24h? Wenn ja, warum?

Vielleicht ist das einfach ein Irrtum, das der Canvas-Fingerprint abgefragt wird, und ihr könnt das wieder abstellen, oder es abstellen dass eine leere Rückgabe zum Hängenbleiben führt.

Foto
1

Das ist natürlich richtig! Bei Youtube z.B. macht es auch auf jeden Fall Sinn.

Bei mir ist es so eingestellt dass die Auslese-API blockiert wird. Das wird es sein.

Ich fänds schön wenn ihr das wieder abstellt, musste bis jetzt bei keiner einzigen Seite eine Ausnahme einrichten, nutze dieses Addon seit dem Bekanntwerden der Canvas "Problematik".

Gruß!

Foto
2

Vielen Dank für diesen tollen Hinweis. Wir haben seit heute morgen einen neuen Softwarestand.

Ich kann bestätigen, daß der Canvas-Blocker darauf anschlägt. Canvas als solches sind aber ja nicht illegal oder böse. Man kann damit User tracken.

Im Normalzustand meldet der Blocker aber den Block und man kann einen Server dort auch einfach auf die Whitelist setzen. Kann es sein, daß Du die Rückfragen des Canvas-Blockers deaktiviert hast und darum nicht mehr erfahren hast, daß Du Dich selber blockst?


d6bf9183f9759b472ab19ce8c4201438

Foto
1

Erstmal, gern geschehen!


Und ja, so ist es:


39afbd5e0665909894035ce8a4a69fb0


Ich bekomme also keine Nachfrage ob ich das Auslesen zulassen will oder nicht. Ich will

es grundsätzlich nicht, da ich keinen Vorteil darin sehe. Auch keine Notwendigkeit von eurer Seite ergebnislose Abfragen nicht zu ignorieren. Meine Whitelist ist wie abgebildet, leer (kkapsner ist der Entwickler). Führte nie zu Problemen. Und ich surfe doch recht viel und weit! ^^


Ich bin zufrieden mit dem schnellen Support und allgemein mit eurem Angebot.

Und ich hoffe ihr korrigiert das, oder erklärt zumindest wo der Nutzen darin liegt für euch und eure Kunden.


MfG!

Foto
1

Oder anders, wo wird die "Malen-Funktion" denn verwendet?

Damit man sich das wenigstens ansehen kann.


Alles sah nach dem Login mit einem anderen Browser (ohne Addons) so aus wie gewohnt.

Foto
1

Es geht nicht ums Malen allgemein sondern beim Canvas Blocker um das Auslesen des gemalten Content.


Bisher wurde diese Funktionalität der Canvas-Elemente nur bei der Textverarbeitung und dem Spreadsheet im mailbox.org Online Office verwendet. Jetzt hat Open-Xchange offenbar neue Einsatzmöglichkeiten gefunden.


In den Release Notes zu dem neuen Software Release gab es keinen Hinweis auf den Einsatz von Canvas Elementen unmittelbar beim Login und während unserer Tests haben wir es nicht bemerkt, da wir nicht mit allen möglichen Browser Add-ons testen können.


Lösung: Sie müssen in der Whitelist von CanvasBlocker die Domain "office.mailbox.org" eintragen (ohne Anführungszeichen, dort wo in Ihrem Screenshot "kkapsner.net" steht.


Das wir Canvas-Elemente im mailbox.org Office für das Tracking nutzen, ist sicher extrem unwahrscheinlich, da wir sie nach dem Login anhand einer Session-ID eindeutig verfolgen (müssen), um Ihnen den personalisierten Content (Ihre E-Mails, Ihre Dateien, Ihren Kalender usw.) zur Verfügung zu stellen.

Foto
1

Das Verhalten scheint durch eine Code-Passage von Modernizr (übliche Lib zur Feature-Detection) ausgelöst zu werden. Die Lib klappert mitunter die Canvas-API ab. Vielleicht hat sich dort irgendwas minimal geändert. Das sieht entsprechend nach einem False Positive aus, d.h. der Blocker reagiert völlig unnötig.

Foto
Foto
2

Wir werden die Wissensdatenbank ergänzen. Ein Artikel für die Einstellung von Browser Add-ons wie NoScript, CookieController usw. steht bereits auf der ToDo-Liste, jetzt auch CanvasBlocker.

Foto
1

Sorry, ich bin kein IT-Experte. Ich benutze den "Epic"-Browser (basiert auf Chromium und hat Anti-tracking-Voreinstellungen). Hab mir heute morgen den Firefox installiert und kann jetzt damit an meine Mails. Mit Epic - den ich ansonsten schätze - komme ich immer noch nicht rein und finde auch keine Einstellung, um das zu ändern.

Foto
1

Ja, mit gesetzter Ausnahme ist das Einloggen kein Problem.

Je nachdem wieviel dir das wert ist, würde ich den Epic nicht gleich über Board werfen, vielleicht findest du in den FAQs die Möglichkeit diese einzelne Funktion einzustellen.

http://blog.epicbrowser.com/2014/10/epic-now-blocks-canvas-fingerprinting/

Ansonsten kannst du dir den FF mit Addons selbst aufbauen, sodass er kann, was Epic kann, und noch wesentlich mehr, inklusive Ausnahmen machen ;-)

Das ist zugegeben ein langer Weg. Hat auch mich Jahre gekostet, weswegen ich mein Profil hüte und Backups davon mache.

Genau: Lesezeichen, Passwörter kannst du sehr einfach mitnemen aus dem Epic! Lesezeichen werden in eine simple html Datei exportiert, Passwörter wahrscheinlich in einer db Datei (kann man im FF importieren). Zumindest die Mühe kannst du dir ersparen!

Gruß!

Foto
1

Danke! Bis ich eine Lösung finde, benutze ich wohl beide Browser.

Foto