Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

ist imap in öffentlichen netzen "sicher"?

5512212 hat dies geteilt, 2 Jahren her
unbeantwortet

Können die Logon-Daten bei einem öffentlichen Wi-Fi Nutzung mit dem iPhone nicht sehr einfach gestohlen werden?

Wenn das der Fall ist, bringt mir eine 2 faktor authentifizierung (z.B. Yubikey) überhaupt etwas

wenn diese nicht für IMAP Verbindungen (z.B. iPhone, Apple's Mail app) gelten?


Denn wenn Logondaten gestohlen werden können sie ja dann auch zum Login ohne 2 faktor authentifizierung benutzt werden.

LG!

Kommentare (1)

Foto
1

Die IMAP-Verbindungen sind verschlüsselt, so dass die Zugangsdaten nicht mitgelesen werden können. Unverschlüsselte Verbindungen nehmen die Server von mailbox.org nicht an.


(Es gibt höchsttheoretische Ausnahmen, in denen die Zugangsdaten doch mal unverschlüsselt übermittelt werden können, aber die sind in diesem Zusammenhang hier nicht relevant.)