Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Kann eine bestimmte Mail nicht mit POP abholen

3195360 hat dies geteilt, 29 Tage her
veröffentlicht

Es handelt sich um eine Mail, die - wie heute üblich - Html-formatiert ist und eine Reservierungsbestätigung eines Accor-Hotels behinhaltet und mehrere Bilder (JPG, GIF) als Anhänge hat. Eine Testmail an mailbox.org zur Prüfung von einem generellen POP Problem konnte dagegen ohne Probleme wieder mit POP abgeholt werden. Die betreffende "problematische" Mail ist im Web-Client im Posteingang zu sehen.

Als Mail-Client benutze ich Pegasus Mail schon seit über 20 Jahren mit einem anderen Provider - also nicht mailbox.org. Bislang hatte ich mit diesem Client so gut wie keine Probleme und wenn, dann waren sie nicht auf das Programm zurückzuführen. Hier bei mailbox.org habe ich seit einigen Jahren einen Account, den ich bislang nur selten benutzt habe und als Testaccount für einen möglichen Wechsel zu mailbox.org als Hauptprovider verwende.

Geändert habe ich weder etwas bei meinem OS, beim Mail-Client oder in den mailbox.org-Einstellungen. Verfahre i.d.R. nach dem Prinzip: Never change a running system!

Erfahrungen/Vermutungen/Ideen?

Kommentare (8)

Foto
1

Bekommst du irgendeine Fehlermeldung? Kannst du bei diesem Programm den POP-Abruf mitprotokollieren lassen? Eventuell mal mit einem anderen Mailclient (Thunderbird, etc.) probieren. Und wieso verwendest du nicht IMAP4?

Foto
1

Hätte ich vielleicht noch in meinem Post dazuschreiben können, aber wollte es nicht zu lange machen: Nein, mein eMail Client gibt keine Fehlermeldung aus. Beim Abholen der Testmail beispielsweise meldete er das Abholen dieser Testmail, die problematische Mail sieht er offenbar erst gar nicht.

Wegen IMAP4/anderer Mail-Client noch was zur Intention meiner Frage, die vielleicht doch nicht so selbstverständlich ist: Mir geht es nicht um DIESE Mail, sondern generell darum, das ich JEDE Mail vom mailbox.org ohne Probleme abholen kann, wenn dies mein Provider werden soll. POP verwende ich bewusst, IMAP würde mir nichts nutzen. Anderer Mail-Client kann ich mal ausprobieren, auch wenn ich meinen alten beibehalten möchte. Würde zumindest den Hinweis geben, ob es doch am Client liegt, obwohl der bei meinem bisherigen Provider viele tausend Mails ohne jedes Problem abgeholt hat.

Foto
Foto
1

Was ich mir noch vorstellen könnte ist, aber nur eine Idee, das hier das Programm eventuell die moderne Verschlüsselung von POP3 über TSL nicht unterstützt. Wie mein Vorredner bereits erwähnt hat, schon einmal mit IMAP ausprobiert?

Foto
1

Der Pegasus Client unterstützt TLS v1.2, also die Version, die mailbox.org zumindest benötigt. Geht meiner Meinung nach weniger um Sicherheit - auch wenn es auf dem Papier so steht - sondern eher um Marketing als vom BSI zertifizierter Mail-Server und da ist v1.2 die Erfordernis. Wäre TLS das Problem, würde übrigens auch die Testmail nicht abgeholt werden können. Zu IMAP gilt das in meiner Antwort zum Vorredner-Post schon Gesagte: Das Abholen der Mails sollte unbedingt mit POP funktionieren.

Foto
Foto
1

Wenn es an der Verschlüsselung liegen würde, sollte die Verbindung doch generell fehlschlagen und nicht der POP-Abruf nur bei einer einzelnen E-Mail scheitern. Könnte am Server oder Mailclient liegen... ohne Logs/Fehlermeldung schwer zu beantworten...

Foto
1

Korrekt - die Verschlüsselung kann nicht das Problem sein. Was die Logs betrifft: Nun - wie schon oben mal gesagt: Es gibt im Log keinen Hinweis, auch keine Fehlermeldung. Die anderen Mails - wie z.B. auch die Mails für die Forumsantworten hier - werden problemlos abgeholt und als fehlerfrei protokolliert. Die problematische Mail sieht er erst gar nicht. Also nicht nur ohne Log/Fehlermeldung schwer zu beantworten, sondern auch mit Log - oder?

Foto
1

Ich habe POP3 schon länger nicht mehr verwendet. Du hast also z.B. zehn E-Mails im Postfach und beim Abruf meldet der Server es sind nur neun E-Mails vorhanden? Dann kann/können nur der Mailbox.org Support (bzw. die Dovecot/OX-Entwickler) helfen. Oder was meldet das POP3 Abrufprotokoll? Oder vielleicht meint der Client er hat die E-Mail schon mal abgerufen.

Foto
1

Ohne jetzt den Quellcode zu kennen, sondern basierend auf sehr langjährigen und zahlreichen Erfahrungen: Mein POP-Client holt gnadenlos alles ab, was im Incoming drin ist. Und genau diese Mail sieht er aber offenbar nicht.

Deine Meinung/Vorschlag, sich über den Support (Mailbox.org bzw. Dovecat) Hilfe zu holen, deckt sich - inzwischen - mit meiner Ansicht. Danke übrigens!

Foto