Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Kontakte - Synchronisation unvollständig?

TG hat dies geteilt, 2 Jahren her
unbeantwortet

Mir ist heute aufgefallen, das mir auf meinem Android/CM mit mailbox.org Exchange Konto ein Kontakt fehlt. Im Handy erhalte ich die Info, es seien 1554 Kontakte enthalten. In Mailbox sind unter Kontakte 2270, ein weiteres Adressbuch mit 55, Gesammelte Adressen mit 1639, Google mit 1361 und im Globalen 1 (ich selbst) zu finden. Die Synchronisierung läuft regelmäßig, die Installation ist mehrere Wochen alt. Nachdem ich es bemerkt habe, habe ich die Synchronisation nochmal angestoßen, ohne Änderung. Wie kommen die 1554 zustande?


Ich habe o.g. fehlenden Kontakt im Handy nochmal erstellt und sehe ihn nun doppelt auf mailbox.org (wobei der ursprüngliche, nur auf mailbox.org vorhandene Kontakt die Telefonnummer ohne Leerzeichen anzeigt, den neuen von mir erstellten im Handy mit Leerzeichen, ansonsten gibt es im web keinen Unterschied zu erkennen).

Kommentare (11)

Foto
1

Dieses problem hatte ich auch. Aufeinmal waren die Kontakte auf meinem Mobilgerät unvollständig und ich wusste nicht wer mich anruft und selbst eine gewünschte Person anzurufen war schon fast unmöglich.

Synchronisierung usw. auf dem Mobilgerät hat nichts gebracht. Erst dachte ich, dass die Kontakte irgendwie gelöscht wurden. Aber im Web mailbox.org habe ich sie alle gesehen. Das Problem hat sich bei mir irgendwann wieder von alleine gelöst und jetzt sind alle Kontakte wieder auf dem Mobilgerät.

Foto
1

Bei mir sind sogar Kontakte auf allen Geräten / in mailbox.org gelöscht worden / verloren gegangen.

Foto
2

Habe ein ähnliches Problem.

Bei ActiveSync werden trotz aktivierter und händisch angestossener Synchronisation die Kontakte nicht mehr angezeigt.

Das ist nun bereits mehrfach vorgekommen.

Bei mir hilft nur, Konto auf dem Handy löschen und neu anlegen... nervt sehr! Carddav ist keine Alternative, da dort Adressfelder falsch übernommen werden (Datenverlust!)

Könnte mit Anmeldefehlern zusammenhängen. So alle paar Tage beschwert sich das Handy, dass die Sync Anmeldung zu Mailbox.org nicht funktioniert. Das Ganze geht dann ein paar Minuten, dann sind die Server wieder erreichbar.

Das liegt definitiv nicht am Endgerät, tritt einfach so, ab und an ohne irgendwelche Aktivitäten meinerseits auf.

Foto
1

Das Problem mit den Anmeldefehlern habe ich bei meinem S5Neo Stock-Android 6.0.1 auch. Ab und zu alle paar Tage mal für ein paar Minuten. Egal ob im WLAN oder mit UMTS/LTE unterwegs...


Heute früh waren auf einmal alle Kontakte auf dem Handy verschwunden. Nach mehrmaligem händischen Synchronisieren waren die immer noch verschwunden, erst ein Löschen und Neuanlegen den Exchange-Kontos brachte Hilfe. :/

Foto
Foto
1

Ich hatte das Problem, dass Kontaktänderungen (in meinem Fall waren es Email-Adressen Anpassungen) überhaupt nicht in Richtung Google synchronisiert wurden. Gemerkt habe ich es, als ich kurze Zeit (10 min) nach der Änderung den Kontaktornder geleert, und nochmals in einem anderen die Kontakte abonnierte habe. Nach der Synchronisation waren wieder die alten Email-Adressen vorhanden.

Foto
1

hat jemand eine Idee wie Kontakte in Richtung Google synchronisiert werden können? Umgekehrt scheint es zu gehen

Foto
2

Auch auf meinem Android fehlen 28 von 94 Kontakten. Ich hatte das Problem schon letztes Jahr mit Sync über DAVDroid und habe daher mein Adressbuch über Posteo synchonisiert, dort hatte ich das Problem noch nie. Heute habe ich dann mal die OX-Sync-App probiert, leider mit dem gleichen Ergebnis. Kontakte, die sowohl in Thunderbird als auch in der Weboberfläche zu sehen sind, landen einfach nicht auf dem Telefon.


Schade, muss das Adressbuch doch wieder zurück zu Posteo :-(

Foto
1

Ich hab genau das gleiche Problem, sowohl was fehlende Angaben in den Kontakten auf dem Android-Gerät angeht, als auch dass die Synchro

nisation nicht immer möglich ist, da passiert dann einfach nix, und seit einem halben Jahr verdoppelt die Synchro die Kontakte im Mailbox-Account - allerdings nicht alle, so dass ich jetzt Unmengen von Kontakten habe, manche sind doppelt, manche dreifach, manche vierfach!


Hat jemand einen Tipp???


Ich habe ein Moto G4+ (Android 7) und synchronisiere mit CardDav.


Wobei, wenn ich mir die letzte Nachricht von Markus B. ansehe, der mit Posteo arbeitet (?) - dann also nur bei Mailbox synchronisieren?

Angelika

Foto
1

Habt ihr mal auf Sonderzeichen geprüft? Zum Beispiel führt ein Fragezeichen im Namen zum Abbruch.

Foto
1

Ich habe auch Probleme mit der Synchronisation der Kontakte! Unter macOS werden Rufnummern nicht vollständig synchronisiert (importiert), wenn z. B. eine Telefonnummer als "Mobil" und eine weitere als "iPhone" in Kalender von Appel angelegt waren. Ähnlich bei mehreren E-Mailadressen, die einem Kontakt zugewiesen waren und Postadressen! Die iOS Nachrichten App kann dadurch ebenfalls zum Teil keine Telefonnummern mehr den Kontakten zuordnen.

Mit Gruppen habe ich auch Probleme bekommen, indem Kontakte verschwinden. Davon lass ich dann erst mal die Finger!


Ohne Datensicherung der Kontakte als vcf-Datei ein riskantes Spielchen!

Da es diese Probleme schon länger gibt: Hat jemand inzwischen eine zuverlässige Möglichkeit gefunden? Oder einen Dienst, bei dem es unter macOS und iOS funktioniert? Also bei einem deutschen Anbieter – falls das nicht selbsterklärend sein sollte ;-)

Vielen Dank im Voraus für Tipps!

Foto
1

Bei uns Synchronisieren die Kontakte auch nicht vollständig. Im Webmailer sowie in der vcard Datei sind es 1.106. Auf iOS kommen nur über ActiveSync alle Kontakte rein, CalDAV synchronisiert ca. die Hälfte. Auf den Rechnern laufen Em Client, EmClient for OX, Thunderbird mit Card Book und Outlook mit CalDav Synchronizer. Die Ergebnisse könnten nicht unterschiedlicher sein: Em Client (beide) 1066, Thunderbird 1081 und CalDav Synchronizer bricht jedes Mal bei 700 Kontakten ab und spuckt unterschiedliche Fehlermeldungen aus.

Zum Import: Importiert wurden die Kontakte einmal direkt im Webmailer, einmal über CalDav Synchronizer und einmal im Em Client. Der Fehler tritt trotzdem immer auf. Beim Importieren über lokale Clients werden die Kontakte bis zur ersten Synchronisierung vollständig angzeigt, danach sind wieder weniger. Auf Mailbox.org sowie auf iOS mit Active Synch stimmt die Anzahl immer.

Der Support vertröstete uns leider nur mit einem bevorstehenden Update von OX.