Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

kontinuierliche Sicherstellung der Verschlüsselung beim verschlüsselten Postfach

9490334 hat dies geteilt, 3 Jahren her
vorgeschlagen

Derzeit kommt es vor, dass das verschlüsselte Postfach ohne Fehlermeldung nicht funktioniert, beispielsweise wenn der verwendete Public Key abgelaufen ist (die dort zitierte Fehlermeldung bekommt man als Benutzer ja überhaupt nicht zu Gesicht und, so vermute ich, im normalen Support-Alltag sieht die auch erstmal niemand, selbst wenn man danach fragt).


Das ist zum einen problematisch, weil je nach Konfiguration nicht sichergestellt ist, dass man den Ausfall der Eingangsverschlüsselung zeitnah oder überhaupt bemerkt, und zum anderen, weil derzeit keine praktikable Möglichkeit existiert, die Verschlüsselung noch nachzuholen. Einmal unverschlüsselt zugestellte Nachrichten bleiben daher wahrscheinlich unverschlüsselt.


Meine Anregung wäre, dass man irgendeine Art von Hinweis einbaut, wenn die Verschlüsselung fehlschlägt. Entweder, indem man direkt beim Aktivieren des verschlüsselten Postfachs die Verschlüsselung testweise einmal laufen lässt und das Ergebnis ausgibt oder aber - noch besser - in Form einer irgendwie gearteten Überwachung, damit man auch solche Fälle erkennt, in denen der Schlüssel erst nachträglich (z. B. durch Ablauf) nicht mehr mit dem verschlüsselten Postfach funktioniert.