Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

KOrganizer caldav-Abruf gemäß Anleitung: Fehlermeldung von Akonadi

6602225 hat dies geteilt, 2 Jahren her
veröffentlicht

Nach Einrichtung von KOrganizer 5.6.2 auf einem aktuellen Linux KDE Neon Developer Edition Stable 5.39.0 gemäß der gut nachvollziehbaren Anleitung von support.mailbox.org tritt reprodzierbar folgender Fehler auf:


Einrichtung gemäß Anleitung funktioniert, die Sammlungen wurden ordentlich angezeigt und erscheinen im Kalenderbaum von KOrganizer. Der Kalenderzugang wird in ebenfalls in "Grundeinrichtung für KOrganizer" -> "Kalender" angezeigt, bei "neu starten" wird angezeigt, dass die Sammlung abgerufen wird.


Fehler 1. Allerdings werden in den Aufgaben wie auch im Kalender bereits per mailbox.org-WebGUI eingetragene Termine und Aufgaben nicht angezeigt.


Fehler 2. Bei Erstellen einer Aufgabe in KOrganizer wird diese meist nicht übertragen, ein "neu starten" führt zu einer Fehlermeldung innerhalb der Kalenderzugang-Zeile in der Grundeinrichtung.


Die Ausgabe von Akonadi mittels akonadictl restart --verbose zeigt die Fehlermeldung


rg.kde.pim.davresource: Error when uploading item: 400 "There was a problem with the request. The item has not been created on the server.\nDie Datei oder der Ordner dav.mailbox.org existiert nicht. (0)."


Zugang und Authentisierung sind OK, da die Sammlungen korrekt abgerufen werden. Gelegentlich wird ein Termin an mailbox.org übertragen, bevor der Fehler 2. auftritt.


Was kann ich tun?

Danke für Unterstützung!

Kommentare (7)

Foto
1

Ergänzung zur Fehlermeldung von akonadi bei Erstellung einer neuen Aufgabe, ab diesem Moment tritt der ursprünglich beschriebene Fehler 2 auf.

parse error from icalcomponent_new_from_string. string= "There is nothing here, sorry." org.kde.pim.davresource: DavGroupwareResource::onItemFetched: Failed to parse item data. "https://dav.mailbox.org/caldav/33/1505543891.R250.ics";

Eine Überprüfung diese URL im Browser ergibt ebenfalls die Fehlermeldung "There ist nothing there, sorry"

Foto
1

Mit Version 5.7.0 habe das gleiche Problem.

Foto
2

Leider funktioniert das Abrufen vorhandener Kontakt und Kalenderdaten mit neueren Versionen von Korganizer/Akonadi nicht mehr. Lediglich bei Linuxmint KDE 18.3 funktioniert das Synchronisieren in beiden Richtungen problemlos. Hier wird noch die ältere Version Korganizer 5.2.3 b.z.w. 16.04 benutzt.

Ich habe mir mal als Test ein Konto bei gmx.de angelegt und versucht, die Kalenderdaten zu synchronisieren, das funktionierte einwandfrei. Auch der Abruf der Daten mit Thunderbird funktioniert bei Mailbox.org ohne Probleme. Nur nochmal zum Verständnis:

- vorhandene Kalender und Kontake bei Mailbox.org werden von korganizer und kadressbook nicht abgerufen, es erscheint auch keine Fehlermeldung, die Ressource ist eingerichtet und funktionsbereit ((https:dav.mailbox.org)

- Bei eingerichteter Ressource werden neu erstellte Kalendereinträge an Mailbox.org übertragen und mit anderen Geräten, z.b. Handy synchronisiert.

Vielleicht helfen meine Beobachtungen ja weiter,

schönen Abend noch

Bernd Wetzel

Foto
1

Habe exakt dasselbe Problem seit über einem Jahr. Gut zusammengefasst.

Wäre über jegliche Tipps zur Behebung sehr dankbar.

Foto
2

Ich habe das gleiche Problem, bin bis jetzt ebenfalls noch keiner Lösung näher gekommen.

Foto
Foto
2

Eine Lösung scheint zu exisitieren, hat es aber noch nicht ins Release von korganizer geschafft :-(


https://bugs.kde.org/show_bug.cgi?id=386985

Foto
2

Unter https://phabricator.kde.org/D8843#360672 fragt der Maintainer equaeghe nach Testaccounts zum Nachvollziehen auf Nicht-kolab-Servern.