Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Login mit Yubikey von Mailbox.org funktioniert nicht

4196459 hat dies geteilt, 38 Tage her
gelöst

Hallo, diese Woche ist mein Yubikey von Mailbox.org angekommen. Leider kann ich mich nicht damit anmelden.

Wie in der Anleitung beschrieben, habe ich in den Einstellungen meine PIN eingegeben und Variante 1 gewählt (Webclient OTP, ansonsten Passwort). Im Login-Bereich fügt der Yubikey das Passwort ein, unmittelbar an meine PIN, aber ich bekomme nur die Meldung „Login fehlgeschlagen“. Jetzt kann ich nur noch mein Passwort zurücksetzen, um in den Account zu gelangen.

Ich habe es unter Firefox und Chrome getestet, mit dem gleichen Ergebnis. Kann es sein, dass mein Yubikey nicht richtig eingerichtet wurde? Oder liegt es daran, dass ich Linux verwende?

Beste Antwort
Foto

Der Yubikey ist im Prinzip nichts anderes, als eine USB-Tastatur. Drückt man den Knopf speist er die Ziffernfolge ein, als ob sie eingetippt worden wäre. Das hat also erstmal nichts mit dem Betriebssystem zu tun.


Wenn es bei dem einen geht und bei dem anderen nicht geht, dann werden die Eingaben im Feld Username und/oder Passwort in beiden Fällen unterschiedlich sein und das eine stimmt eben, das andere nicht.


User verwenden ja auch gerne gespeicherte Usernamen und probieren es dann 10 mal... aber eben 10 mal identisch falsch. Oder haben (kaum sichtbare) Leerzeichen zu Beginn und Ende eingefügt wenn Daten aus dem Clipboard kommen?

Kommentare (4)

Foto
1

Nachtrag zum oben geschildertem Problem: Ich verwende zuhause, wo ich mich nicht einloggen kann, Linux Mint 19.1. Heute habe ich es im Büro versucht, unter Windows 10 - und der Login hat sofort funktioniert! Ich weiß jetzt nur nicht, was ich mit dieser Information anfangen soll. Der Yubikey sollte doch unabhängig vom Betriebssystem funktionieren?

Foto
1

Der Yubikey ist im Prinzip nichts anderes, als eine USB-Tastatur. Drückt man den Knopf speist er die Ziffernfolge ein, als ob sie eingetippt worden wäre. Das hat also erstmal nichts mit dem Betriebssystem zu tun.


Wenn es bei dem einen geht und bei dem anderen nicht geht, dann werden die Eingaben im Feld Username und/oder Passwort in beiden Fällen unterschiedlich sein und das eine stimmt eben, das andere nicht.


User verwenden ja auch gerne gespeicherte Usernamen und probieren es dann 10 mal... aber eben 10 mal identisch falsch. Oder haben (kaum sichtbare) Leerzeichen zu Beginn und Ende eingefügt wenn Daten aus dem Clipboard kommen?

Foto
1

Danke. Das Problem war, dass ich unter Linux das Tastatur-Layout NEO2 verwende, während Yubikey vom QWERTZ-Layout ausgeht. Jetzt wechsle ich vor dem Login das Layout, und es funktioniert.

Foto
2

Ah, danke für die Rückmeldung, das hatten wir so als möglichen Problemfall auch nicht auf dem Schirm!

Foto