Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

E-Mail - Filterregeln (Mail Extensions) - Ist die Funktion für "die Ewigkeit" gegeben?

Dietmar hat dies geteilt, 36 Tage her
unbeantwortet

Ein freundliches Hallo,


zunächst ein Lob an mailbox.org. Ich bin begeistert. Tolle Funktionen, tolle FAQ, tolle Community.

Mail Extensions werden unter https://kb.mailbox.org/display/MBOKB/Wie+man+Mail+Extensions+verwendet super erklärt.

Ich habe einige meiner Anbieter-Accounts dahingehend umgestellt. Es funktioniert perfekt.


Meine Frage:

Ist die Funktion für Langzeitverwendung (für die "Ewigkeit") ausgelegt?

Im Falle des plötzlichen Wegfalls der Funktion wäre der Aufwand, die Daten bei diversen Anbietern wieder zu ändern (zeitkritisch) immens.

Kommentare (1)

Foto
2

Ja. Mail-Extensions sind im Mail-Protokoll eigentlich ganz normal und sauber definiert. Wir bieten sie bei unseren Mail-Providern "schon immer" (~25 Jahre) an.

Mail-Extensions sind nur leider oft unbekannt, weswegen Programmierer (die die Spezifikationen nicht gelesen haben) manchmal das "+" als angeblich unzulässiges Zeichen in Mailadressen abweisen, so daß man sich damit nicht in Webformulare o.ä. eintragen kann.

Abgesehen davon kann jeder Mailserver mit dem "+" umgehen, bzw. letztenendes ist das sowieso nur Sache des Zielproviders (also uns), da ja erst der Zielprovider die spezielle Bedeutung des "+" verstehen muß, wenn er die Mail daraufhin besonders behandelt und anders einsortiert.

Prinzipiell könnte ein Provider auch beschliesen das "-", den "." oder auch ein "x" als Trennzeichen ("Delimiter") zu verwenden.

Wenn jemand auf Webformulare stört, die das "+" ablehnen, so bietet sich unser Blogbeitrag von anno dazumal an, um die Webprogrammierer aufzuklären: https://www.heinlein-support.de/blog/mailserver/mailadressen-mit-plus-zeichen/

Foto
1

Hallo Herr Heinlein,


lieben Dank für die schnelle und umfassende Antwort.


Wenn ich künftig gefragt werde, wo man mit E-Mail und ggfls. mehr gut aufgehoben ist: mailbox.org.

In Nöte gerate ich dabei nur, wenn ich erklären muss, warum ich (als IT'ler, der hier wieder etwas dazugelernt hat) erst seit 2 Wochen "dabei" bin.

Foto