Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Mailadressen statt Namen im Posteingangsfeld anzeigen

9303834 hat dies geteilt, 5 Monaten her
unbeantwortet

Im Posteingang, werden bei mir teilweise Mailadressen und teilweise Namen der Absender angezeigt. Wie kann man einstellen, das ausschließlich Mailadressen angezeigt werden?

Kommentare (9)

Foto
1

Da hast Du eigentlich keinen Einfluss drauf, da es daran liegt wie der Absender die Mail übermittelt. Wenn im From Feld ein Name gesetzt wurde, dann wird dieser angezeigt.

Foto
1

Also beispielsweise im Thunderbird, kann man sich unabhängig vom Empfänger eine Spalte anzeigen lassen, in der ausschließlich die Mailadressen stehen. Sowas sollte doch auch im Webmailer gehen.

Foto
1

Hilf mir mal bitte; ich finde diese Einstellung in meinem Thunderbird nicht. Für den Absender gibt es die Spalte "Von" und "Beteiligte", mehr habe ich nicht. Und was da angezeigt wird, hängt wie von 'derwebcode' erwähnt davon ab, was der Absender übermittelt und evtl. noch, wie dieser Kontakt in meinem Adressbuch steht.

Foto
1

In Thunderbird kann man via Rechtsklick auf die Spaltentitel , anzuzeigende spalten auswählen. Namen werden mit der Option "Von" angezeigt und Mailadressen mit der Option "Absender[@]".

2ca7f253355d840624a015027f4dfa1b

Foto
1

Ok muss ein wenig zurückrudern. Hab dafür in der Tat nen Plugin namens "Show Adress Only".. Aber eigentlich sollte die Anzeige von Mailadressen anstatt Namen doch wirklich Default sein.

Foto
1

Na ja, Default scheint es nicht zu sein, sonst bräuchte man dazu kein Plugin. ;-) Und aus anderen Mail-Clients ist mir die Funktion auch nicht bekannt. Der Thunderbird-Abömmling Postbox hat die Option nicht, und der eM Client, den auch milbox.org anbietet, kennt sie z.B. auch nicht.


Ich denke, das hat viel mit persönlichen Vorlieben zu tun. Oder es hängt von anderen organisatorischen Gegebenheiten ab. Ich habe häufiger mit gewerblichen Partnern zu tun, bei denen z.B. mehrere Personen die gleiche einheitliche Mailadresse nutzen (support@xyz.tld). Und da ist es mir wichtiger den Namen zu lesen als die Adresse.

Foto
1

Danke an 9303834 für den Tipp auf das Plugin. Genau das habe ich gerade eben gebraucht und gleich installiert...


Ich jage gerade einen Betrüger der ständig seine Realnamen ändert um vorzugaukeln, er wäre der Boss des angeschrieben Opfers. Und da hilft ein klarer Blick auf die tatsächliche Mailadresse in der Tat...

Foto
1

Kann man dem Plugin noch trauen, ist von 2011? Warum hat Thunderbird das nicht per default drinne? Absendernamen finde ich Quatsch, Mail Adresse ist eindeutig, natürlich kann auch die gefälscht werden. KMail zeigt immer Absendername und Mail Adresse an. Guter Kompromiss.

Foto
1

Sachen gibt's... schon heftig, wenn Leute versuchen, durch Manipulationen an den Mails etwas zu erreichen. Bei Herrn Müller oder Frau Meier mag das ja funktionieren, aber bei den Admins hier bei Mailbox.org...

Foto