Willkommen im User-Forum von mailbox.org
 

Mailheader & IP

Georg hat dies geteilt, 5 Jahren her
beantwortet

Hallo, könnte mir jemand das etwas genauer erklären was unter Datenschutz auf der Seite von Mailbox.org steht: " IP-Adressen unserer Nutzer werden aus Mailheadern entfernt."?

Kommentare (4)

Foto
3

Jede E-Mail hat einen sogenannten Header, der z.B. ergänzende Informationen über den Transport enthält. Die meisten Informationen aus diesem Header werden Ihnen normalerweise nicht angezeigt, Sie sehen meist nur die Header "From:", "To:" und "Subject:"

Die meisten Mailprovider schreiben Ihre IP-Adresse und den Namen Ihres Rechners in den Header jeder versendeten E-Mail.

Wenn Sie von diesen Mailprovidern beispielsweise eine E-Mail an einen GMail Account schicken, dann kennt Google die IP-Adresse des Absenders zum Zeitpunkt der Versendung der E-Mail, die E-Mail Adresse des Absenders und wahrscheinlich auch den Ihren Klarnamen. Diese Daten kann Google anhand ihrer IP-Adresse mit Ihrem Surfverhalten und den Suchbegriffen verbinden, die sie bei der Google-Suche eingegeben haben. Die von Google gesammelten Trackingdaten über Ihr Surfverhalten (möglicherweise über einen längeren Zeitraum) können somit personalisiert werden und einer realen Person zugeordnet werden. (Google war nur ein Beispiel als Datensammler, andere wie Yahoo! oder Microsoft machen das auch.)

Bei mailbox.org werden diese Informationen entfernt. Wir senden als Absender-IP nur die IP-Adresse unseres Mailservers. Die via mailbox.org versendeten E-Mails können also nicht mit anderen Datensammlungen aus Ihren Surfverhalten anhand der IP-Adresse verknüpft werden.

Foto
1

Hallo @Georg!

Ich habe mich u. a. auch deshalb für mailbox.org entschieden, weil ich den beschriebenen Datensammlern kein "Futter" geben möchte.

Leider machte ich nun zum wiederholten Mal die Erfahrung, daß ich mangels "eindeutiger IP-Adresse" keinen Bestätigungslink für die Nutzung von öffentlich-rechtlicher Dienstleistungsangebote bekomme (telefonische Nachfrage!). Auch ein eindeutiger Ident-Nachweis (ePersonalausweis) führte nicht zur Freischaltung des Accounts.

Zudem wurde ich am Telefon wie ein "Außerirdischer" behandelt, wo doch heutzutage jeder alles bereitwillig von sich preis gibt ...

Danke mailbox.org für diesen vorbildlichen Schritt in eine bessere private Zukunft!

Foto
1

Eine Frage noch: Die IP wird immer aus dem Mailheader entfernt? Auch wenn ich eine Mail auf dem Iphone oder Thunderbird schreibe? Oder nur im Mailbox.org Webinterface. Zählt das auch für die eingene Domain?


Danke!

Foto
1

Die E-Mail Header werden immer "gesäubert", egal ob Sie das Webinterface von mailbox.org oder irgendeinen E-Mail Client benutzen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar
 
Dateianlage anfügen